info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
zahn.liebe Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis für ganzheitliche Zahnmedizin, Ästhetik und Chirurgie |

Hochwertiger Zahnersatz muss nicht teuer sein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Besser und schöner zubeißen mit Zahnimplantaten

Fest sitzende Zähne bedeuten Lebensqualität, aus diesem Grund ersetzen immer mehr Menschen ihre verlorenen Zähne mit Zahnimplantaten. Die künstlichen Zahnwurzeln sind kaum von den echten Zähnen zu unterscheiden und halten ein Leben lang. Auch bei einem umfangreichen Zahnverlust und schwierigen Kieferverhältnissen sind Implantate komfortable und individuelle Lösungen. Im Gegensatz zu sonstigem Zahnersatz sind Zahnimplantate keine künstlichen Zähne, sondern künstliche Zahnwurzeln, die dauerhaft im Kieferknochen verankert werden. Anschließend werden Vollprothesen, Kronen oder Brücken an diesen künstlichen Wurzeln fest verankert – ein Anschleifen der Nachbarzähne ist nicht notwendig, sodass die gesunde Zahnsubstanz erhalten bleibt. Zahnimplantate verwachsen mit dem Kiefer und können genauso wie die echten Zähne belastet werden. Bei regelmäßiger Kontrolle und richtiger Pflege halten sie ein Leben lang.



Festsitzende Prothesen im Alter



Auch im fortgeschrittenen Altern braucht niemand mehr auf festsitzende Zähne zu verzichten. Die fest verschraubte Zahnreihe bietet im Gegensatz zur klassischen Prothese viele Vorteile: Da die Prothese fest mit dem Kiefer verankert wird, hat sie einen sicheren Halt und unangenehme Druckstellen beim Kauen werden vermieden. Die fest verschraubte Zahnreihe ist die ästhetisch anspruchsvollste Lösung. Auch nach langer Zahnlosigkeit kann das entstandene Knochendefizit durch einen Knochenaufbau ausgeglichen werden. Auf diese Weise entsteht ein stabiles Fundament für die Zahnimplantate. Interessenten, die in Köln und Umgebung leben, finden auf der Webseite zahn-liebe.de weitere Informationen über hochwertigen Zahnersatz zu fairen Preisen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dr. Jens Kühnemann (Tel.: +49 (0)221 500 677 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 227 Wörter, 1821 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema