info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Inca One Gold Corp. |

Inca One erreicht nächsten Produktionsmeilenstein auf Chala One - Beschafft weitere 500.000 USD

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Inca One erreicht nächsten Produktionsmeilenstein auf Chala One - Beschafft weitere 500.000 USD

VANCOUVER, British Columbia - 25. Juni 2015 - INCA ONE GOLD CORP. (TSX-V: IO) (Inca One oder das Unternehmen - http://bit.ly/1HHnwtz -) gibt bekannt, dass die sich vollständig in Unternehmensbesitz befindliche peruanische Tochtergesellschaft des Unternehmens, Chala One SAC (Chala One oder die Aufbereitungsanlage Chala), jetzt 100 Tonnen Material pro Arbeitstag (Tonnes per Utilization Day, TPUD - siehe Berichterstattung Arbeitstage unten) verarbeitet.

Dieser jüngste zweiwöchige Produktionszeitraum schloss zehn Tage mit Verarbeitung von oder über 100 TPUD und zwei Tage mit Verarbeitung unter diesem Niveau aufgrund geplanter Wartungsarbeiten ein. Das Unternehmen beabsichtigt, die Produktion und die operative Effizienz weiter zu maximieren und so nahe wie möglich an der vollen Produktionskapazität zu arbeiten.

Das Unternehmen konzentriert sich weiter auf den Erzerwerb und die Erhöhung der Erzmengen in seinen Halden, um eine Betriebsrate von 100 TPUD aufrechtzuerhalten, während es sich gleichzeitig auf die Produktionsniveaus und Ausbringungsraten konzentriert.

Nach Erreichen dieses Meilensteins möchte ich mich bei dem peruanischen Betriebsteam für das Erreichen des Dauerbetriebs in der Aufbereitungsanlage Chala, die Einhaltung unseres Zeitplans und das Erreichen der gesteckten Produktionsziele bedanken, sagte Edward Kelly, Inca Ones Präsident und CEO. Wir sind ebenfalls mit den konstanten Fortschritten bei der stufenweisen Steigerung unserer Erzerwerbsaktivitäten sowie mit dem Erreichen neuer Hochs sowohl bei der wöchentlich erworbenen Erzmenge als auch mit dem Durchsatz der Anlage sehr zufrieden. Neben diesem Anstieg der Erzeinkäufe und der Lagerbestände sowie einiger strategischer Investitionen haben wir ebenfalls eine weitere Finanzierung in Höhe von 500.000 USD gesichert.

Berichterstattung Arbeitstage

Zur Harmonisierung der Berichterstattung unter börsennotierten Mineralaufbereitungs-/Toll-Milling-Betrieben und zur Abstimmung mit den angemessenen Stillstandszeiten in jedem Monat wird das Unternehmen die Produktion in TUPD basierend auf 342 möglichen Produktionstagen (Arbeitstage) pro Jahr oder ungefähr 28,5 Arbeitstage pro Monat berichten. Angemessene Stillstandszeiten für Toll-Milling-Unternehmen können eine reduzierte Produktion oder Ruhezeiten aufgrund von Wartungsarbeiten, Entnahme der Erzkonzentratproduktion, saisonale Faktoren und routinemäßige Abschaltungen einschließen. Das Unternehmen wird diese Auslastungsbasis regelmäßig überprüfen, um ihre Angemessenheit zu gewährleisten.

Anleihenfinanzierung

Das Unternehmen hat ebenfalls eine nicht brokergeführte Anleihenfinanzierung (die Anleihenfinanzierung) arrangiert. Diese Anleihenfinanzierung setzt sich aus bis zu 20 Einheiten (die Einheiten) zusammen. Jede Einheit setzt sich aus einer nicht wandelbaren Anleihe (die Anleihen) über den Nominalwert von 25.000 USD und 25.000 nicht übertragbaren Warrants (die Warrants) zusammen. Jeder Warrant wird in eine Stammaktie des Unternehmens zu einem Preis von 0,25 CAD bis zu einem Datum ausübbar sein, das 12 Monate nach dem entsprechenden Abschlussdatum der Anleihenfinanzierung liegt. Die Anleihegläubiger werden ein Anrecht auf einen Zinssatz von 14 % pro Jahr haben. Die Zinsen werden vierteljährlich berechnet und nachträglich ausgezahlt. Die Laufzeit der Anleihen ist 12 Monate mit einer Verlängerung um weitere 12 Monate nach Wahl des Unternehmens. Eine Vermittlungsgebühr entsprechend 5 % des Bruttoerlöses der Anleihenfinanzierung wird vom Unternehmen an bestimmte Vermittler (die Vermittler) in bar ausgezahlt werden. Die Anleihen werden durch ein Sicherungsrecht an bestimmtem gegenwärtigen und zukünftig erworbenem in British Columbia registriertem Eigentum des Unternehmens besichert sein.

Der Nettoerlös der Anleihenfinanzierung wird zur Finanzierung strategischer Neuanschaffungen wie z. B. eine Desorptionsanlage, zur Tilgung gewisser hochverzinslicher fällig werdender Schulden und als allgemeines Betriebskapital verwendet.

Die Anleihenfinanzierung einschließlich der Emission der Warrants unterliegt der Genehmigung der TSX Venture Exchange und der Unterzeichnung der endgültigen Abkommen. Der Abschluss der Anleihenfinanzierung wird im Juni 2015 erwartet.

Über Inca One
Inca One Gold Corp. ist ein in Kanada ansässiges Erzaufbereitungsunternehmen mit einer Goldmühle in Peru, das seine Leistungen dem von der Regierung genehmigten Kleinbergbau zur Verfügung stellt. Als Teil der Konditionen des ursprünglichen Kaufabkommens für die Aufbereitungsanlage Chala, Peru, besitzt Inca One ein Abkommen zwischen der sich vollständig in Unternehmensbesitz befindlichen Tochtergesellschaft Chala One SAC und dem Verkäufer und anfänglichen Antragsteller auf die Genehmigung zum Betrieb unter dem Schirm der Formalisierung bis zum erfolgreichen Erhalt aller Umwelt- und Betriebsgenehmigungen. Peru, ein an Bodenschätzen sehr reiches Land, ist einer der größten Gold-, Silber-, Kupfer- und Zinkproduzenten der Welt, wobei beachtliche Produktionsbeiträge aus Kleinstabbauten stammen, die eine durch die Regierung genehmigte Aufbereitungsanlagen (wie den Mühlenbetrieb Chala des Unternehmens) zur Weiterverarbeitung ihrer Produktion benötigen.

Für das Board:

Edward Kelly
President & CEO
INCA ONE GOLD CORP.

Nähere Informationen erhalten Sie über:
Konstantine TsakumisInca One Gold Corp.Email: irincagold@incaone.comTelefon: +1 (604) 568-4877

INCA ONE GOLD CORP.
1125 - 595 Howe Street, Vancouver, British Columbia, Kanada V6C 2T5
Tel: 1 604 568 4877Fax: 1 604 569 1604
ir@incaone.com
www.incaone.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch

DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER PRESSEMELDUNG.

Aussagen zum Unternehmen, die nicht auf historischen Fakten beruhen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, die mit verschiedenen Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Solche Informationen sind generell anhand der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen, wie kann, erwartet, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, glaubt und weiterhin bzw. deren Verneinungen oder ähnlichen Bezeichnungen zu erkennen. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Umstände beziehen, sind sie typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Die tatsächlichen Ergebnisse könnten sich in jedem Fall aufgrund folgender Faktoren wesentlich von den in solchen Aussagen erwarteten Ergebnissen unterscheiden: (i) Schwankungen der Mineralpreise; (ii) eine Veränderung der Marktlage; (iii) die Tatsache, dass das Unternehmen mit seiner Verarbeitungsanlage Chala bis dato nur in begrenztem Umfang betriebliche Erfahrungen sammeln konnte und zukünftige Betriebsergebnisse aufgrund der bisherigen begrenzten Datenlage nicht exakt vorhergesagt werden können. Das Unternehmen hat nicht die Absicht, solche Aussagen im Falle von Änderungen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

Diese Pressemitteilung befasst sich nur mit der Verarbeitungsanlage Chala des Unternehmens, einem industriellen Projekt. Diese Präsentation bezieht sich keinesfalls auf die einzige Mineralexplorationskonzession des Unternehmens, das Konzessionsgebiet Corizona. Anleger sollten beachten, dass im Konzessionsgebiet Corizona keine Ressourcen definiert wurden und das gesamte in der Verarbeitungsanlage Chala aufbereitete Material aus dem lokalen Kleinbergbau stammt.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Inca One Gold Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 950 Wörter, 7863 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Inca One Gold Corp. lesen:

Inca One Gold Corp. | 04.10.2016
Inca One Gold Corp. | 31.08.2016

Inca One Gold gibt Ernennung von Bruce Bragagnolo zum Chairman und Direktor bekannt

Inca One Gold gibt Ernennung von Bruce Bragagnolo zum Chairman und Direktor bekannt VANCOUVER, BC - 31. August 2016 - INCA ONE GOLD CORP. (TSX.V: IO) (Inca One oder das Unternehmen - http://www.commodity-tv.net/c/mid,3159,Companies_und_Projects/?v...
Inca One Gold Corp. | 29.08.2016

Inca One schliesst erste Tranche der Privatplatzierung und ratifiziert Schuldentilgung

INCA ONE SCHLIESST ERSTE TRANCHE DER PRIVATPLATZIERUNG UND RATIFIZIERT SCHULDENTILGUNG VANCOUVER, British Columbia - 26. August 2016 - INCA ONE GOLD CORP. (TSX-V:IO) (Inca One oder das Unternehmen - http://www.commodity-tv.net/c/mid,3159,Companies_u...