info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kottmann Technology GmbH |

"Land der Ideen" Preisübergabe an Kottmann Technology

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Im Rahmen der Preisverleihung der Standortinitiative "Deutschland - Land der Ideen" wurde die Kottmann Technology GmbH für ihre innovativen, unternehmerischen Leistungen geehrt.


Mit der innovativen KOTT-SMART® Technologie gehört Kottmann, der Wasserführungs- und Gebäudetechnikspezialist, zu den Preisträgern des bundesweiten Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2015. Der Wettbewerb steht in diesem Jahr im Zeichen des Mottos „Stadt, Land, Netz! Innovationen für eine digitale Welt“. Damit würdigen die Standortinitiative der Bundesregierung „Deutschland – Land der Ideen“ in Kooperation mit der Deutsche Bank Ideen und Projekte, die Lösungen für die Herausforderungen des digitalen Wandels bereithalten. Mit der KOTT-SMART® Technologie wird das Trinkwasser internetfähig. Aus der Vielzahl der dadurch entstehenden Anwendungsmöglichkeiten (Komfortsteigerung, Verbrauchsreduktion, Erhöhung der Sicherheit, Legionellenvorbeugung) liefert Kottmann eine positive Antwort zur Gestaltung einer vernetzten Welt im Internet der Dinge.



Kunden, Partner und politische Verantwortungsträger sorgten am 25. Juni 2015 auf dem Iserlohner Firmengelände unter dem Motto "Stadt. Land. Netz. Innovationen für eine intelligente Zukunft" für eine unterhaltsame Veranstaltung mit guten Möglichkeiten sich zu dem Thema auszutauschen. Zu Beginn des feierlichen Empfangs begrüßten die Geschäftsführer Simon Planken und Marc Meyer die Gäste und verwiesen auf die Entwicklung der vergangenen Jahre sich als innovatives Unternehmen behauptet zu haben. Nach einer Werksführung eröffnet Frau Voßbeck-Kayser (MdB, CDU-Wahlkreis Iserlohn) den offiziellen Teil der Preisvergabe: "Mit durchschnittlich zwei Innovationen pro Jahr sind Sie, liebes Kottmann Team, längst kein Start-Up-Frischling mehr, sondern ein fester Partner, auch für große Konzerne, geworden." Im Anschluss wurde der Iserlohner Bürgermeister Herr Dr. Ahrens als Festredner auf die Bühne gebeten. Dieser unterstrich die Wirtschaftsentwicklung in Iserlohn, die in erster Linie den regional ansässigen Unternehmen zu verdanken sei: "Deutschland hat so viele Weltmarktführer wie kein anderes Land der Welt - mehr als 140 dieser Betriebe kommen aus der starken Wirtschaftsregion Südwestfalen. Viele davon sind unbekannte Weltmarktführer so genannte "Hidden Champions". Sie sind der breiten Öffentlichkeit kaum bekannt, aber in den jeweiligen Branchen geht ohne sie nichts."
Den Höhepunkt des Abends bildete die Preisübergabe der Standortinitiative "Deutschland - Land der Ideen". Die Preisvergabe wurde durch die Laudationen von Herrn Uli Quaas (Land der Ideen Management) und Herrn Uwe Kettelhack (Direktor Deutsche Bank - Gebiet Hagen und Sauerland) gebührend eingeleitet. Marc Meyer und Simon Planken nahmen die Auszeichnung dankend entgegen: "Wir sehen die Auszeichnung durch die Standortinitiative "Land der Ideen" als Bestätigung für unsere tägliche Arbeit. Wir freuen uns sehr, dass wir mit unseren Ideen und Innovationen den Standort Iserlohn nachhaltig stärken."
Gutes Essen vom Grill, eine Live-Performance des Akustik-Duos Or2 und spannende Gespräche unter den Anwesenden sowie ein drauffolgendes Sommerfest mit den Mitarbeitern rundeten schließlich die gelungene Feier stimmungsvoll ab.

Alle Bilder der Veranstaltung finden Sie auf der Kottmann Facebook Seite unter:
https://de-de.facebook.com/kottweb

Über die Standortinitiative "Land der Ideen" ( www.land-der-ideen.de )
"Deutschland - Land der Ideen" ist die gemeinsame Standortinitiative der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft, vertreten durch den Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI). Die Standortinitiative zeichnet seit 2006 gemeinsam mit dem Nationalen Förderer Deutsche Bank zukunftsweisende Projekte für den Standort Deutschland aus. Ziel der Initiative ist es, den wichtigsten Rohstoffen Deutschlands - den Ideen in den Köpfen der Menschen - eine Bühne zu geben und die Innovationskraft des Standorts zu stärken. Über Kottmann (www.kottmann.eu) Die Kottmann Technology GmbH ist ein international ausgerichtetes mittelständisches Unternehmen der Sanitär- und Hausgeräteindustrie mit Hauptsitz in Iserlohn. Kottmann gehört zu den Marktführern in der Produktion von wasserführenden Schlauchsystemen. Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Schlauchfertigung mit einem Fokus auf Qualitätsführerschaft und der stetigen Entwicklung innovativer technischer Lösungen. Dabei bedient Kottmann neben der Sanitär- und Hausgeräteindustrie unterschiedlichste Branchen, in denen wasserführende Schlauchsysteme zum Einsatz kommen, wie z.B. die Gebäude-, Heizungs- und Klimatechnik. In enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden und Partnern konzipieren erfahrene Konstrukteure und Ingenieure der Kottmann Technology GmbH jährlich eine Reihe technischer Neuentwicklungen, wie die zukunftsweisenden KOTT-SMART® Komponenten für intelligentes Wohnen. Kontakt
Kottmann Technology GmbH
Isabella Burchardt
Lanferkamp 3
58638 Iserlohn
+49 (0) 2374 / 9382 – 55
presse@kottmann.eu
http://www.kottmann.eu



Web: http://www.kottmann.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabella Burchardt (Tel.: +49 (0) 2374 / 9382 ? 55), verantwortlich.


Keywords: Kottmann Technology, Deutschland Land der Ideen, KOTT-SMART E, Auszeichnung, Preisverleihung, Preisübergabe, Iserlohn, Voßbeck-Kayser, CDU, Ahrens, Bürgermeister Iserlohn, Kettelhack, Deutsche Bank,

Pressemitteilungstext: 548 Wörter, 4313 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Kottmann Technology GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kottmann Technology GmbH lesen:

Kottmann Technology GmbH | 21.08.2014

Gebäudetechnik- und Wasserführungsspezialist Kottmann verstärkt Beirat zur Weiterentwicklung der Produktlinie KOTT-SMART®

Iserlohn, 21.08.2014 - Die Kottmann Technology GmbH freut sich, die Berufung von Dr. Michael Gordon in den Beirat des Unternehmens bekannt geben zu können. Aufgrund langjähriger Erfahrung in der Beratung soll der ehemalige McKinsey-Consultant und h...