info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Interoute Germany GmbH |

Interoute Virtual Data Centre ist schnellster transatlantischer Cloud Service

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Laut einer unabhängigen Studie des Analystenhauses Cloud Spectator ist Interoutes globale Cloud-Plattform Virtual Data Centre (VDC) in der Lage, im Vergleich zum zweitbesten Mitbewerber mehr als den doppelten Datendurchsatz auf seiner transatlantischen Verbindung zu liefern.



- Unabhängige Studie weist Interoute als schnellsten Cloud Provider vor AWS, Rackspace und Microsoft Azure aus
- Interoute Cloud führt das Feld mit bis zu doppelt so hohem Datendurchsatz und geringerer Latenz an


Laut einer unabhängigen Studie des Analystenhauses Cloud Spectator ist Interoutes globale Cloud-Plattform Virtual Data Centre (VDC) in der Lage, im Vergleich zum zweitbesten Mitbewerber mehr als den doppelten Datendurchsatz auf seiner transatlantischen Verbindung zu liefern. Die Tests, die im März diesen Jahres stattfanden, vergleichen Interoute VDC mit drei weiteren führenden Cloud-Providern (Amazon AWS, Rackspace und Microsoft Azure). Geprüft wurden Datendurchsatz und Latenzzeiten zwischen Europa und den USA sowie zwischen den europäischen Rechenzentren der Anbieter. Bei allen Vergleichen konnte Interoutes VDC die höchsten Datendurchsätze und die geringsten Latenzzeiten vorweisen.

Den vollständigen Report von Cloud Spectator sowie weitere Informationen über die Leistung von VDC gibt es hier.

Die Leistung des Netzwerks spielt im Cloud Computing eine wesentliche Rolle, da Online-Dienstleistungen auf schnellste Netzwerkleistung (Datendurchsatz) und möglichst kurze Signaldauer vom Server zum Client (Latenzzeit) angewiesen sind, damit die Erwartungen der Kunden und die der Endbenutzer erfüllt werden. Die Entwicklung neuer Applikationen und Dienstleistungen in der Cloud ist auf ein leistungsfähiges Netzwerk angewiesen. So zeigt der Report von Cloud Spectator die Vorteile auf, wenn die Cloud innerhalb eines großen globalen aufgebaut wird.

Wichtige Studienergebnisse auf einen Blick:

Transatlantische Verbindung:
- Interoute VDC lieferte einen Datendurchsatz von 1.1 Gbit/S, was 96 Prozent besser als Amazon AWS, 141 Prozent besser als Rackspace und 195 Prozent besser als Microsoft Azure war.
- Interoute VDC verfügte über die niedrigste Latenzzeit zwischen den Rechenzentren in London und New York. Damit war Interoute der einzige Anbieter im Vergleichstest, der Rechenzentren in Geschäftsmetropolen anbietet. Für Geschäftskunden bedeutet das, dass sie über VDC auf Rechner- und Speicherkapazitäten in zwei Zentren des europäischen und amerikanischen Geschäftslebens Zugriff haben.

Innerhalb Europas:
- Interoute VDC erreichte einen Datendurchsatz von 1.3 Gbit/S zwischen seinen Rechenzentren in London und Amsterdam. Das war 52 Prozent besser als Amazon AWS (Dublin - Frankfurt) und 73 Prozent besser als Microsoft Azure (Dublin - Amsterdam)
- Interoute VDC erreichte eine Latenzzeit von 6 Millisekunden zwischen London und Amsterdam, das ist bis zu dreimal besser als die Latenzzeit, die andere Anbieter im Vergleich liefern konnten.

Matthew Finnie, CTO von Interoute kommentiert: "Dieser unabhängige Bericht bestätigt unsere Strategie einer "Networked Cloud" auf ganzer Linie. Der Aufbau einer Cloud innerhalb eines Weltklassenetzwerks ermöglicht es uns, unseren Geschäftskunden deutlich mehr Leistung zur Verfügung zu stellen als es beim traditionellen Cloud-Modell der Fall ist. Unternehmen, die länderübergreifend, etwas zwischen Europa und den USA, Wachstum anstreben, sollten um die Wichtigkeit dieser Netzwerk-Charakteristika wissen, wenn es darum geht, größere Datenmengen in die Cloud zu bewegen."

Danny Gee, Senior Analyst bei Cloud Spectator sagt: "Geschäftskunden legen Wert darauf, große Datenmengen schnell zwischen Rechenzentren übertragen zu können. Unsere Untersuchung zeigt, dass Interoute im Vergleich mit AWS, Rackspace und Azure den höchsten Datendurchsatz und die geringste Latenzzeit für transatlantische Verbindungen bietet. Zudem bietet Interoute den höchsten Datendurchsatz und die geringste Latenzzeit im europäischen Vergleich mit Azure und AWS (Rackspace wurde hier nicht berücksichtigt, da sie über nur einen europäischen Standort verfügen), was uns zu einem guten Anbieter für Geschäftskunden in dieser Region macht. Zudem hat Interoute die besten Latenzzeiten geboten, was ideal für Echtzeitkommunikation ist. Geschäftskunden, die geografisch verstreute Rechenumgebungen verwenden, können von Interoutes Hochleistungs-Cloud-Konnektivität ebenfalls nur profitieren."


Anmerkungen
1) Die genannten Resultate zum Datendurchsatz geben die durchschnittliche Datentransferrate wieder, die innerhalb einer fünftägigen Testperiode im März 2015 unter Verwendung eines "Iperf"-Tests gemessen wurden.
2) Die angegebenen Latenzzeiten entsprechen der durchschnittlichen Latenz bei Hin- und Rückübertragung und wurden über die gleiche fünftägige Periode unter Verwendung eines TCP-Ping-Tests ermittelt. Über Cloud Spectator Cloud Spectator ist eine Agentur für Cloud Analysen, die sie auf die Performance von Cloud Infrastructure-as-a-Service (IaaS) Leistungen spezialisiert hat. Das Unternehmen beobachtet einige der weltgrößten Iaas-Anbieter und vergleicht die Leistung der virtuellen Maschinen (z.B. CPU, RAM, Disk, interne Netzwerke und Datenmengen) sowie die Bepreisung der Leistungen mit dem Ziel, Transparenz im Cloud-Markt herzustellen. Zudem hilft das Unternehmen den Anbietern von Cloud-Lösungen, ihre eigene Marktposition zu verstehen, und Geschäftskunden , die richtige Entscheidung bei der Wahl eines Cloud-Anbieters zu treffen und so eigene Kosten zu reduzieren. Das Unternehmen wurde 2011 gegründet und hat seinen Sitz in Boston, MA. Über InterouteInteroute ist Eigentümer und Betreiber einer der europaweit größten Cloud Services Plattformen. Sie umfasst ein Glasfasernetz mit einer Gesamtlänge von über 67.000 km, zwölf Rechenzentren für das Hosting von Daten und 31 für diesen Zweck errichtete Colocationzentren sowie Direktanbindungen an weitere 195 Rechenzentren von Partnern in Europa. Die umfassende Unified ICT-Plattform nutzen Unternehmen weltweit, darunter alle großen, etablierten europäischen Telekommunikationsunternehmen und alle großen Betreiber in den USA, Ost- und Südostasien, Institutionen des öffentlichen Sektors, und Universitäten. Sie alle sehen in Interoute einen idealen Partner für Computing, Konnektivität und Kommunikation sowie die Entwicklung neuer Services. Interoutes Unified ICT-Strategie hat sich bei Unternehmen bewährt, die eine skalierbare, sichere und leistungsfähige Plattform für ihre Sprach-, Video-, IT- und Datendienste benötigen. Außerdem liefert sie Betreibern internationale Transit- und Infrastruktur-Dienste mit hoher Kapazität. Mit einem fest etablierten Geschäftsbetrieb in Europa, Nordamerika und Dubai ist Interoute darüber hinaus Besitzer und Betreiber moderner Stadtnetze in allen europäischen Geschäftsmetropolen. http://www.interoute.de Firmenkontakt
Interoute Germany GmbH
Ulrike Kühlborn
Albert-Einstein-Ring 5
14532 Kleinmachnow
+49 (0)30 25431-1721
+49 (0)30 25431-1727
ulrike.kuehlborn@interoute.com
www.interoute.de


Pressekontakt
Agentur Frische Fische
Nadine Agostini
Schlesische Straße 28
10997 Berlin
+49 (0)30 61675559
nadine.agostini@frische-fische.com
www.frische-fische.com



Web: http://www.interoute.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike K (Tel.: +49 (0)30 25431-1721), verantwortlich.


Keywords: Interoute, Cloud, Computing, Hosting, Cloud Spectator, VDC

Pressemitteilungstext: 945 Wörter, 7295 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Interoute Germany GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Interoute Germany GmbH lesen:

Interoute Germany GmbH | 22.11.2016

Interoute schafft zwei digitale Anschlussstellen, um Datenverkehr durch das neue Seekabel SEA-ME-WE 5 nach Europa zu bringen

Kleinmachnow, 22.11.2016 - Interoute, Eigentümer und Betreiber eines der größten Netzwerke Europas und einer globalen Cloud-Service-Plattform, ist ab sofort doppelt mit dem neuen Seekabel South-East Asia – Middle East – Western Europe 5 (SEA-M...
Interoute Germany GmbH | 16.11.2016

Interoute eröffnet Standort in Miami

Kleinmachnow, 16.11.2016 - Interoute, Eigentümer und Betreiber eines der größten Netzwerke Europas und einer globalen Cloud-Service-Plattform, hat einen neuen Standort in Miami eröffnet. Der neue Point-of-Presence (PoP) erweitert als vierter Stan...
Interoute Germany GmbH | 15.11.2016

Ford France wählt Interoute für Hosting, Security, Konnektivität und Services für Unternehmenswachstum

Kleinmachnow, 15.11.2016 - nteroute, Eigentümer und Betreiber eines der größten Netzwerke Europas und einer globalen Cloud-Service-Plattform, hat die Zusammenarbeit mit Ford France um weitere drei Jahre verlängert und ausgebaut. Interoute stellt ...