info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SJ Pharma GmbH |

CalCifu: Geprüfter Schutz vor Fuß- und Nagelpilz in der Badesaison

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


-- /via JETZT-PR/ --

- Sicherer Behandlungserfolg durch Schuh-/Sockendesinfektionspray und Fußbad



Sommerzeit ist Badezeit. Zugleich haben Fuß- und Nagelpilzerkrankungen Hochkonjunktur. Schnelles Handeln ist notwendig, da Hitze und Schwitzen den Befall beschleunigen. Der auf die Behandlung von Fußpilzinfektionen spezialisierte Hersteller SJ Pharma bietet Betroffenen schnelle Abhilfe. Seine CalCifu-Produkte sind auf ihre hohe Wirksamkeit geprüft und stellen eine hautverträgliche Prävention, zuverlässige Unterstützung bei der Behandlung und den Schutz vor Reinfektion bereit. CalCifu ist als Schuh-/Sockendesinfektionspray sowie neu als desinfizierendes, vitalisierendes Fußbad verfügbar. Beide Produkte sind bundesweit und rezeptfrei in Apotheken erhältlich. Eine zusätzliche Bestellmöglichkeit finden Interessenten online unter http://www.calcifu.de



Bezugsdetails:

+ CalCifu Schuhdesinfektionsspray, PZN: 07407348, VK: 9,85 Euro

+ CalCifu desinfizierendes Fußbad, PZN 10549141, VK: 13,85 Euro

-> Rezeptfrei in allen Apotheken und auf http://www.calcifu.de



Sommerliche Temperaturen locken Erwachsene und Kinder in die Freibäder. Die feuchtwarme Umgebung begünstigt die Infektion mit Fußpilz - Risikozonen sind die Umkleide-, Dusch- und Toilettenzonen. Die durch Wasser und Chlor aufgequollene Haut ist besonders anfällig. Ebenso können Sporen, die sich im Schuhwerk unbemerkt eingenistet haben, eine Infektion auslösen. Das CalCifu®-Spray wurde speziell dafür entwickelt, Pilze und Sporen in Schuhen und Strümpfen abzutöten. Um die Haut selbst zu desinfizieren und gleichzeitig zu vitalisieren hat SJ Pharma jetzt ein Fußbad entwickelt, das die Heilung beschleunigt und die Prävention ergänzt.



Das CalCifu® Schuh-/Sockendesinfektionsspray ist ein wässriges Dosierspray auf Basis spezieller Ammoniumverbindungen. Der Inhalt von 100 ml reicht für etwa hundert Sprühanwendungen. Die im Vergleich mit Antimykotika hohe Wirksamkeit der Inhaltsstoffe wurde im Test durch das Berliner Institut für Pilzerkrankungen und Mikrobiologie nachgewiesen. Das Spray sollte im Idealfall über Nacht in den Schuhen und Socken einziehen - eine Schädigung des Materials durch die medizinische Lösung ist ausgeschlossen.



Basis für die Prophylaxe und den Schutz vor Reinfektion ist eine gesunde Haut. Das CalCifu® Fußbad wirkt desinfizierend und beschleunigt bei Befall wirksam die Behandlung. Die Haut bleibt geschmeidig, weitestgehend frei von Mikrorissen und wird so widerstandsfähiger gegen die Erreger. Eine Flasche des Konzentrates wird mit 2 Litern warmem Wasser verdünnt, die Füße anschließend etwa 15 Minuten darin gebadet. Die Anwendung sollte laut Hersteller einmal pro Woche erfolgen. In einer Packung sind acht Fußbäder enthalten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Jürgen Piel (Tel.: +49-(0)3322-4250097), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 373 Wörter, 3237 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema