info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein |

Erster Abiturjahrgang des Kieler Wirtschaftsgymnasiums

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Geschafft – das konnte jetzt stolz und sichtlich gelöst der erste Abiturjahrgang des Kieler Wirtschaftsgymnasiums (KWG) von sich sagen. Insgesamt 25 Abiturientinnen und Abiturienten erhielten als erste Absolventen des KWG ihre Allgemeine Hochschulreife in der Aula der Wirtschaftsakademie in Kiel.



Im Jahr 2012 hatte das Kieler Wirtschaftsgymnasium (KWG) in Trägerschaft der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein den Schulbetrieb aufgenommen. Es richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der 11. Jahrgangsstufe und ist als dreijährige Profiloberstufe mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaft organisiert. Margit Fuhrmann, Schulleiterin des KWG, gratulierte stolz den ersten Abiturienten an der noch jungen Schule: „Sie sind wirkliche Pioniere und haben wahrhaft bewiesen, dass sie Herausforderungen mit tollen Ergebnisse meistern können“, so die Schulleiterin. Fuhrmann dankte nicht nur der eigenen Lehrerschaft am KWG, sondern gab ihren Dank auch an das RBZ Wirtschaft, die das erste Abitur am beruflichen Gymnasium der Wirtschaftsakademie schulaufsichtlich begleitet hatte.

Weitere Informationen zum KWG der Wirtschaftsakademie finden sich unter www.kieler-wirtschaftsgymnasium.de.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Abiturienten der Klasse WG 112 des Kieler Wirtschaftsgymnasiums (v.l.n.r.): Reihe 1 von unten: Schulleiterin Margit Fuhrmann, Svenja Alessa Gehrt, Ann-Kathrin Kroll, Nina Clausen, Patricia Sophie Dreßler, Lena Sophie Lankes, Nadine Kunze / Reihe 2: Tillmann Franz Paul Ostertag, Nele Waskönig, Sebastian Schröder, Stefan Gräwe, Mareike Petersen, Zoë Sierks / Reihe 3: Dennis Becker, Julian Constantin Barth, Mats Jonas Niemann, Justus Hubertus Hunfeld, Felix Tim Seefluth, Peer Jensen / Reihe 4: Nils Kloock, Ole Baumgarten, Jan-Ole Voß, Jan Ole Thomas, Raoul-Nicolas Plickat und Henrik Oehmke. Nicht mit auf dem Bild: Tom Niklas Beck.



Web: http://www.wak-sh.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Donat (Tel.: (04 31) 30 16 - 137), verantwortlich.


Keywords: Kieler Wirtschaftsgymnasium, Allgemeine Hochschulreife, Wirtschaftsakademie, Kiel, Abitur

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1703 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein lesen:

Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein | 17.12.2015

Liebermann zur Professorin an der Berufsakademie ernannt

Dr. Susanne Liebermann wurde von Wissenschaftsminister Kristin Alheit zur Professorin an der Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein ernannt. Die im bayrischen Altmühltal gebürtige Diplom-Psychologin lehrt seit April in den dualen...
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein | 17.12.2015

Staatliche Anerkennung für das Kieler Wirtschaftsgymnasium

Grund zur Freude am Kieler Wirtschaftsgymnasium (KWG) im Stadtteil Wik: das berufliche Gymnasium in Trägerschaft der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein hat vom Bildungsministerium des Landes die staatliche Anerkennung erhalten. Damit kann das Ab...
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein | 12.11.2015

Azubi-Programm der Wirtschaftsakademie neu aufgelegt

Die Seminarbroschüre richtet sich an Betriebe, deren Ausbilder sowie an die Auszubildenden selbst. So finden sich auf den über 80 Seiten des Programms beispielsweise Prüfungsvorbereitungen für unterschiedliche Ausbildungsberufe, Fachkundelehrgän...