info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Toshiba SDD |

Toshiba zeigt neue HD-DVD-Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Toshiba auf der IFA 2006: Halle 21a, Stand 101


Neuss, 8. August 2006 - Auf der IFA (Internationale Funkausstellung) vom 1. bis 6. September in Berlin ist Toshiba mit einem eigenen Stand vertreten. In Halle 21a, Stand 101 dreht sich alles um den HD (High Definition)-Standard HD-DVD. Filme in diesem Format bieten eine bis zu sechs Mal größere Detailtreue als herkömmliche DVD-Movies.

Besonderes Highlight des Messeauftritts ist das HD-DVD-Notebook Qosmio, das Toshiba exklusiv für die IFA entwickelt hat. Das HD-DVD-Laufwerk des Geräts befindet sich auf der Vorderseite des Gehäuses und bietet Einblicke in das Innenleben. So können Besucher live erleben, wie ein HD-DVD-Laufwerk in der Praxis funktioniert. Darüber hinaus eröffnet Toshiba auf seinem HD-DVD-Forum einen HD-DVD-Bereich, auf dem Film-Clips in bester, hochauflösender HD-Qualität gezeigt werden.

„HD-DVD zeichnet sich neben seiner hohen HD-Qualität auch durch seine attraktiven Preise im Vergleich zu Blu-ray-Produkten aus", sagt Jim Armour, HD-DVD-Experte und Expert Engineering - optical disc bei Toshiba, der auch auf dem IFA-Stand Rede und Antwort stehen wird. „Nicht zuletzt deshalb, vor allem aber auch aufgrund der großen Unterstützung der Filmstudios wird sich HD-DVD als Standard etablieren."

Diese Presseinformation kann auch unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Die Toshiba Storage Device Division (SDD) ist weltweiter Marktführer auf dem Gebiet der Entwicklung und Fertigung von Festplatten. Als Pionier bei so genannten Small Form Factor-Storage-Geräten, hat Toshiba Industrie-Standards gesetzt. Toshiba-Produkte kommen in den weltweit führenden Mobiltelefonen, mobilen Navigationsgeräten, Media Playern und zahlreichen anderen Consumer Electronics-Geräten zum Einsatz. Außerdem sind Toshiba-Festplatten Kernkomponenten von Automobil-Telematik-Lösungen und branchenspezifischen Designs. Toshiba SDD vertreibt seine Produkte an OEMs, Systemintegratoren und Distributoren in ganz Europa. Im Rahmen ihrer Firmenphilosophie engagiert sich Toshiba SDD für höchste Qualität bei der Entwicklung und Herstellung ihrer Produktlinien; auf dieser Basis hat sich Toshiba als weltweit Marktführer etabliert.

Weitere Informationen:

Toshiba Europe GmbH
Storage Device Division
Susan Nowack
Hammfeldamm 8
41460 Neuss
Tel: 02131-158 436
Fax:02131-158 583
www.toshiba-europe.com/storage
sddmarketing@toshiba-teg.com

PR-COM GmbH
Strategische Kommunikation
Manuela Schwaiger
Sonnenstr. 25
80331 München
Tel: 089-5999-7801
Fax:089-5999-7999
www.pr-com.de
manuela.schwaiger@pr-com.de

Web: http://www.toshiba-europe.com/storage


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 241 Wörter, 2215 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Toshiba SDD lesen:

Toshiba SDD | 01.10.2009

Toshiba führt neue Organisationsstruktur im HDD-Business ein

Am 30. April haben Toshiba und Fujitsu den Abschluss einer definitiven Vereinbarung zur Übernahme des Hard-Disk-Drive-Geschäfts (HDD) von Fujitsu durch Toshiba bekanntgegeben. Die Unternehmen haben jetzt alle erforderlichen Verfahren durchlaufen un...
Toshiba SDD | 17.09.2009

Toshiba stellt neue 2,5-Zoll-Festplatten bis 500 GB vor

Mit der Einführung der neuen HDDs will Toshiba seine Technologieführerschaft im Segment der Small-Form-Factor-HDDs weiter festigen. Die Festplatten wurden mit dem Ziel entwickelt, Original Equipment Manufacturers (OEMs) Lösungen zur Verfügung zu ...
Toshiba SDD | 10.09.2009