info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rockwell Automation |

„Predict – Prevent – React“. Rockwell Automation auf der MAINTAIN 2006

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Fokus des Messeauftritts liegt auf Asset Management-Dienstleistungen und integrierten Condition Monitoring-Lösungen


München/ Haan-Gruiten, 8. August 2006 – Rockwell Automation wird dieses Jahr zum ersten Mal auf der internationalen Fachmesse für industrielle Instandhaltung MAINTAIN (17.-19. Oktober 2006) in München ausstellen. Auf dem Messestand in Halle 3, Stand 306 präsentiert das Unternehmen sein durchgängiges Angebot an Instandhaltungsservices. Insbesondere stehen die Themen Asset Management und Integrated Condition Monitoring (ICM) im Mittelpunkt des Messeauftritts.

Dr. Peter Büscher, Business Manager CSM, DACH Region von Rockwell Automation erläutert: „Auf der MAINTAIN werden wir anhand der Prozesskette „Predict – Prevent - React“ demonstrieren, wie unsere Kunden mit präventiven, integrierten und maßgeschneiderten Service-Konzepten ungeplante Stillstandszeiten, Lagerhaltungs- und Wartungskosten verringern sowie ihre Flexibilität und Wirtschaftlichkeit steigern können. Getreu unserem Unternehmensmotto „Listen, Think, Solve“ werden wir aber nicht nur unsere Maintenance-Services vorstellen, sondern zeigen, wie Rockwell Automation als Anbieter von integrierten und durchgängigen Automatisierungs- und
Informationslösungen in der Lage ist, alle Bedürfnisse seiner Kunden aus einer Hand zu bedienen.“

Über Rockwell Automation:
Rockwell Automation, an der New Yorker Börse (NYSE) unter ROK notiert, ist ein weltweit führender Anbieter von Automatisierungs-, Antriebs-, Steuerungs- und Informationslösungen, die den Kunden helfen, Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Milwaukee, Wisconsin, U.S.A., beschäftigt etwa 21.000 Mitarbeiter in mehr als 80 Ländern.

Kontakt:
Rockwell Automation
Ruth Neumann
Marketing Communications
Düsselberger Straße 15
42781 Haan
Tel.: +49 (0) 2104 960 0
Fax: +49 (0) 2104 960 186
E-Mail: rneumann@ra.rockwell.com
Web: www.rockwellautomation.de

HBI Helga Bailey GmbH (PR Agentur)
Stefan Lange/ Christian Weber
Stefan-George-Ring 2
81929 München
Tel.: +49 (0) 89 / 99 38 87-0
Fax: +49 (0) 89 / 930 24 45
E-Mail: stefan_lange@hbi.de
christian_weber@hbi.de
Web: www.hbi.de

Diese Pressemitteilung sowie Bildmaterial von Rockwell Automation können Sie unter http://www.hbi.de/clients/Rockwell/Rockwell.php downloaden oder direkt bei der HBI GmbH anfordern.




Web: http://www.rockwellautomation.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Linda Karlsson, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 198 Wörter, 1811 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Rockwell Automation


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rockwell Automation lesen:

Rockwell Automation | 01.09.2011

Life Sciences-Maschinenbauer setzt auf Automatisierungsinfrastruktur von Rockwell Automation

Haan-Gruiten, 01. September 2011 - Was tun, wenn das Auslandsgeschäft erfolgreich ausgebaut werden soll? Die Hecht Automatisierungs-Systeme GmbH entwickelte für einen rumänischen Endanwender aus der Pharmabranche erstmals eine Maschine mit einheit...
Rockwell Automation | 11.08.2011

Rockwell Automation gibt Quartalszahlen 03/2011 bekannt

Haan-Gruiten, 11. August 2011 - Rockwell Automation, Inc (NYSE: ROK) hat seine Quartalszahlen mit Rekordumsatzergebnissen vorgelegt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stiegen die Umsätze im dritten Quartal 2011 um 20 Prozent von 1.268,1 Millionen U...
Rockwell Automation | 09.08.2011

SMART Automation 2011: Rockwell Automation präsentiert Automatisierung zum Anfassen

Sicherheitssteuerungsbereich in einer offenen Glasvitrine zum Anfassen und selbst Erleben. Somit gibt es hinsichtlich Produktneuheiten für die Fachbesucher am Stand von Rockwell Automation jede Menge zu erleben. Grundlegende Themenschwerpunkte de...