info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Great Panther Silver Ltd. |

Great Panther aktualisiert die Mineralressourcen der Topia Mine

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Great Panther aktualisiert die Mineralressourcen der Topia Mine

Vancouver, British Columbia, 09. Juli 2015. Great Panther Silver Limited (TSX: GPR, NYSE: GPL; WKN: A0Y H8Q) (Great Panther; das Unternehmen) gibt ein Update der Mineral Ressourcenschätzung (MRE) der zu 100% eigenen Topia Silber-Gold-Blei-Zink Mine des Unternehmens in Durango, Mexiko.


Höhepunkte der aktualisierten Mineral-Ressourcenschätzung:

- Gemessene & angezeigte (M&I) Mineralressourcen stiegen um 41% im Jahresvergleich auf 346.200 t mit 624 g/t Silber, 1,31 g/t Gold, 4,50% Blei und 4,19% Zink bzw. enthaltene 11,58 Mio. oz Silberäquivalent (oz AgÄq)

- Abgeleitete Mineralressourcen stiegen um 29% im Jahresvergleich auf 357.400 t mit 592 g/t Silber, 1,31 g/t Gold, 3,44% Blei und 3,96% Zink bzw. enthaltene 11,05 Mio. oz AgÄq

Die bedeutende Erhöhung spiegelt die fortgesetzte Verfeinerung und Verbesserung unseres Ressourcenmodells wider, sagte Robert Archer, Präsident & CEO. Die verbesserte Modellierung, die erfolgreiche Ader-Entwicklung und der bessere Abgleich zwischen geologischem Modell und dem tatsächlichen Minen Output führte zu einer Erhöhung der geschätzten Tonnage und der enthaltenen Unzen, trotz eines beträchtlichen Rückgangs des Silberpreises. Außerdem hat unser Betriebsteam weiter abgeleitete Ressourcen in M&I Ressourcen durch Untergrundentwicklung und Probenentnahmen umgewandelt und so das lange Minenleben von Topia untermauert.


Tabelle 1: Mineral Ressourcenschätzung

Topia Mine Mineral Ressourcenschätzung,
per 30. November
2014

Kategorie TonnaAg Au Pb % Zn %
ge g/t g/t

Total gemessen180.4606 1,44 4,26 4,52
00

Total angezeig165.8644 1,17 4,75 3,82
t 00

Total gemessen346.2624 1,31 4,50 4,19
& 00

angezeigt
Total abgeleit357.4592 1,31 3,44 3,96
et 00


Anmerkungen:

1. CIM Definitionen für Mineralressourcen wurde gefolgt.

2. Mineralressourcen werden unter Nutzung verschiedener Obergrenzen für Netto-Schmelzerträge (NSR) für unterschiedliche Minen wie folgt eingesetzt: 167 US$/t für die Mine 1522, 197 US$/t für Argentina, 153 US$/t für Durangueno, 189 US$/t für Hormiguera, 196 US$/t für Recompensa, 173 US$/t für El Rosario und 204 US$/t für La Prieta.

3. Gebietsspezifische Massendichten sind wie folgt: 3,06 t/m³; 1522 - 3,26 t/m³; Durangueno - 3,12 t/m³; El Rosario - 3,00 tm³; Hormiguera - 2,56 t/m³; La Prieta - 2,85 t/m³; Recompensa - 3,30 t/m³.

4. Eine Mindest-Abbauweite von 0,30 m wurde verwendet.

5. Mineralressourcen werden mit Metallpreisen von: 1.200 US$/oz Au, 17,00 US$/oz Ag, 0,90 US$/Ib Pb und 0,95 US$/Ib Zn geschätzt. Die Silberäquivalentberechnungen nutzten die gleichen Metallpreise und 2014er Ausbeuten von 89,9% für Ag, 56,4% für Au, 94% für Pb und 92,3% für Zn.

6. Summen können wegen Rundung abweichen.


Tabelle 2: Enthaltenes Metall (alle Adern)

Kategorie TonnaAg ozAu ozPb lbsZn lbsAgÄq o
ge z

M & I Ressou346.26.95014.5634.32031.95011.580
rce 00 .000 0 .000 .000 .000

Abgeleitete 357.46.81015.0627.14031.24011.050
00 .000 0 .000 .000 .000
Ressource


Tabelle 3: Prozentuale Veränderung 2014 gegenüber 2013

Kategorie 2014 AgÄq2013 AgÄq Veränderu
oz ng
oz
M&I Ressourc11.580.008.190.000 +41%
e 0

Abgeleitete 11.050.008.560.000 +29%
Ressource 0

Die aktualisierte MRE wurde nach CIM Definitionsstandards für Mineralressourcen und Mineralreserven erstellt und ist daher konsistent mit den Anforderungen von NI 43-101. Sie hat ein Stichtagsdatum per 30. November 2014 und ersetzt die zuvor von Great Panther Limited (Brown, R.F. und Sprigg, L.) im Jahre 2013 erstellte Schätzung. Verspätungen waren verursacht durch Herausforderungen in Bezug auf die Komplexität der mehrfachen Aderzonen bei Topia.

Diese MRE stellt eine Aktualisierung für 40 Adern aus neun Abbaugebieten dar. Sie basiert auf einem gekappten durchschnittlichen Netto-Schmelzertrag (NSR) von 180 US$/t gemäß Abbau, Verarbeitung, Konzentratverschiffung und Behandlung und Gemein- und Verwaltungskosten für jedes Abbaugebiet im Jahr 2014. Die Kappung von Gehalten und wahren Mindest-Abbauweiten von 0,30 m wurden individuell für jede Ader angewandt, wie in der Zusammenfassung in Tabelle 1 oben dargestellt.

Während die Masse der aktuellen Ressourcenbasis von Great Panthers Diamantbohrungen und der Untergrundentwicklung kamen, kam die für bestimmte Adern auf dem Projekt (z.B. Argentina) geschützte Ressource im wesentlichen aus der Bestätigung von Penoles´ Probenentnahmen auf Ebenen, die 2015 und danach zugänglich gemacht werden sollen und noch immer intakt sind. Die Masse des Abbaus von Great Panther kam aus neuer Minenentwicklung an Adern, die in dieser Schätzung berichtet sind. Der neue gesamte Metallinhalt der Mineralressourcen-Kategorien findet sich oben in Tabelle 2.

Aufgrund der steilen Topographie und der Natur der engen Adern bei Topia sind Oberflächenbohrungen typischerweise weit auseinandergezogen und werden genutzt, um die Untergrundentwicklung zu führen, indem Strukturkontinuität und Gehalt lokalisiert und bestätigt werden, während die Entwicklung durch Drift-Bau, Probenentnahmen und Untergrundbohrungen entlang der Adern die M&I Mineralressource definieren. Demzufolge dienen die Oberflächenbohrungen zur Feststellung abgeleiteter Ressourcen.

Die 40 Adern oder Adersegmente, aus denen die MRE abgeleitet wurde, wurden unter Verwendung von Leapfrog Software mit Kabelrahmen versehen. Eine Mindest-Weite von 0,30 m wurde bei dem Kabelrahmen benutzt. Die geologische Interpretation der Adern basierte auf detaillierten Level-Kartierungen entlang der Adern und Untergrundbohrungen und auf den Einsichten des Geologen am Minenstandort. Die Block-Modellierung wurde mit MicroMine Software und der Methode der Quadratur des inversen Abstands für die Gehaltsschätzung durchgeführt. Der Gehalt der Proben unter 0,30 m an Länge/Weite wurde auf eine wahre Weite von mindestens 0,30 m verwässert. Die NSR Berechnungen wurden dann mit verwässerten und gekappten Blockmodell-Auswertungen komplettiert.

Die Analyse der Untergrund-Minenprobem wurde vor Ort abgeschlossen, Kontrollprobem und Bohrkern-Probenauswertungen wurden vom unabhängigen SGS Mineral Services Labor im Guanajuato Minenkomplex in Mexiko durchgeführt. Das Qualitätssicherungs- und -kontrollprogramm des Unternehmens umfasst den regelmäßigen Einsatz von Leerkernen und Standards in die Probensendung; sorgfältige Überwachung der Probenergebnisse und notwendige Sicherungsmaßnahmen. Die Silberbeprobung wurde mit der AAS12B-Technik, Over-Limits (300 g/t) mit FAG323, komplettiert. Die Goldbeprobung erfolgte mitteils FAA313-Technik, Over-Limites (10 g/t) mittels FAG323. Blei-, Zink-, Kupfer-, Arsen- und Antimonwerte wurden mithilfe der Atomabsorptionspektroskopie festgestellt. Silber (300 g/t) und Gold (10 g/t) Überlimits wurden mit Feuerprobe abgeschlossen. Robert F. Brown, P. Eng. und Vizepräsident für Exploration von Great Panther Silver und seine zu 100% eigene mexikanischen Tochterfirma Minera Mexicana El Rosario, S.A. de C.V., ist die qualifizierte Person für die Topia Mine nach NI 43-101 und hat diese Pressemeldung überprüft.


Über Great Panther

Great Panther Silver Limited ist ein primäres Silberproduktions- und Explorationsunternehmen, das an der Toronto Stock Exchange unter dem Kürzel GPR und an der NYSE MKT unter dem Kürzel GPL gelistet ist. Die Aktivitäten des Unternehmens sind derzeit auf den Abbau von Edelmetallen in seinen beiden zu 100% eigene Minen, dem Guanajuato-Minenkomplex, der die San-Ignacio-Satellitenmine einschließt, und Topia in Durango, fokussiert. Das Unternehmen hat kürzlich eine 2-Jahres-Optionsvereinbarung zum Erwerb von 100% der Anteile am Coricancha Minenkomplex in den Zentral-Anden von Peru unterzeichnet und hält, durch den Erwerb von Cangold Limited, eine Optionsvereinbarung zum Erwerb von 100% der Anteile an dem im fortschrittlichen Stadium befindlichen Guadalupe de los Reyes Projekt in Mexiko.


Robert A. Archer, Präsident & CEO



Warnung bezüglich vorausschauender Aussagen

Diese Meldung enthält vorausschauende Aussagen im Sinne des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und vorausschauende Informationen im Sinne des Securities Act (Ontario) (zusammen "vorausschauende Aussagen"). Zu solchen vorausschauenden Aussagen können unter anderem die Produktionspläne bei den Minen Guanajuato und Topia in Mexiko, die Pläne für die Exploration der anderen Liegenschaften in Mexiko, das gesamte wirtschaftliche Potential der Liegenschaften und der Zugang zu angemessener Finanzierung gehören. Zudem können sie bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren beinhalten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistung und Errungenschaften von den in solchen vorausschauenden Aussagen angekündigten oder implizierten deutlich abweichen. Zu solchen Faktoren zählen unter anderem Risiken und Unsicherheiten im Zusammenhang mit möglichen politischen Risiken bei Operationen des Unternehmens in ausländischen Rechtssystemen, Unsicherheiten bei den Schätzungen zu Produktion und Kosten und mögliche unerwartete Kosten und Ausgaben, physische Risiken im Bergbau, Währungsschwankungen, Schwankungen bei den Preisen für Silber, Gold und Basismetalle, der Abschluss von wirtschaftlichen Bewertungen, Änderungen der Projektparametern bei der Optimierung der Pläne, die Unzugänglichkeit oder das Scheitern beim fristgerechten Abschluss einer angemessen Finanzierung sowie andere Risiken und Unsicherheiten, darunter auch die im Jahresbericht des Unternehmens für das am 31. Dezember 2014 geendete Jahr und in den bei der Canadian Securities Administrators eingereichten und unter www.sedar.com verfügbaren Berichte wesentlicher Änderungen und in den bei der Securities and Exchange Commission eingereichten und unter www.sec.gov einzusehenden Berichte auf Form 40-F und Form 6-K.

Für den Inhalt der Pressemeldung ist allein die Gesellschaft verantwortlich. Sie wurde weder von der TSX-Venture Exchange, noch von einem Dritten geprüft. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com bzw. www.sec.gov oder auf der Firmenwebsite!



Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Great Panther Silver Ltd.
Spiros Cacos
Direktor Investor Relations
+1-604-638-8955 oder gebührenfrei: 1-888-355-1766
scacos@greatpanther.com
www.greatpanther.com

Deutsche Anleger:
Metals& Mining Consult Ltd.
Tel.: 03641 / 597471




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Great Panther Silver Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1567 Wörter, 11007 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Great Panther Silver Ltd. lesen:

Great Panther Silver Ltd. | 03.11.2016

Great Panther Silver meldet die Finanzergebnisse des 3. Quartals 2016

Great Panther Silver meldet die Finanzergebnisse des 3. Quartals 2016 Vancouver, British Columbia, 02. November 2016. Great Panther Silver Ltd. (TSX: GPR; NYSE MKT: GPL; WKN: A0Y H8Q) ("Great Panther"; das "Unternehmen") gab heute seine Finanzergebn...
Great Panther Silver Ltd. | 24.10.2016

Great Panther Silver gibt die Finanzergebnisse des 3. Quartals 2016 am 2. November bekannt - Konferenzschaltung und Webcast am 3. November 2016

Great Panther Silver gibt die Finanzergebnisse des 3. Quartals 2016 am 2. November bekannt - Konferenzschaltung und Webcast am 3. November 2016 Vancouver, British Columbia, 24. Oktober 2016. Great Panther Silver Ltd. (TSX: GPR; NYSE MKT: GPL; WKN: A...
Great Panther Silver Ltd. | 12.10.2016

Great Panther Silver gibt die Produktionsergebnisse des 3. Quartals 2016 bekannt

Great Panther Silver gibt die Produktionsergebnisse des 3. Quartals 2016 bekannt Vancouver, British Columbia, 12. Oktober 2016. Great Panther Silver Ltd. (TSX: GPR; NYSE MKT: GPL; WKN: A0Y H8Q) ("Great Panther", das Unternehmen) meldet die Produktio...