info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sachverständigenbüro Hinz |

Sachverständigenbüro Hinz: Projektpartner in sämtlichen Bauphasen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ob bei Hauskauf oder Verkauf, bei Modernisierung oder bei baulichen Mängeln: Ein Gutachten eines Sachverständigen ist die Basis für wichtige Entscheidungen.

Architekt, Bauherr, Bauunternehmen, Mieter oder Käufer. Bei Bauprojekten sind sie auf Sachverständige als Begleiter angewiesen. Sie sorgen für einen reibungslosen Ablauf und gewährleisten die Einhaltung von Bauvorschriften. Unterstützung erhalten Auftraggeber ebenso bei der Wertemittlung eines Objektes sowie bei der Energieberatung.



Guter Begleiter bei Bauprojekten



Als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Maurer- und Betonhandwerk bietet Diplom-Ingenieur Andreas Hinz seine gesamte Expertise für sämtliche Bauvorhaben an. Er begleitet verschiedene Bauprojekte von Beginn an. Das heißt: von der Planung über die Bauüberwachung bis hin zur Übergabe. Die fachliche Beratung bei Bauprojekten bildet die Grundlage für einen planmäßigen Ablauf. Das Ingenieurbüro Hinz realisiert die Ausführung nach den Leistungsphasen der HOAI. Das bedeutet, dass das geplante Bauvorhaben vom Rohbau bis zur Fertigstellung begleitet wird. Vor einem Objekterwerb gilt es, den Wert zu ermitteln. Das ist die Basis dafür, eine lukrative Immobilie zu erwerben und einen angemessenen Preis zu verhandeln. Eine Verkehrswertermittlung führt der Sachverständige Dipl.-Ing. Andreas Hinz in Pasewalk für bebaute und unbebaute Grundstücke durch. Außerdem ermittelt er Mieten und Pachten und in Sonderfällen wie eine Zwangsversteigerung. Verschiedene Gutachten wie Privatgutachten, Schiedsgutachten, Gerichtsgutachten, Versicherungsgutachten und Beratungsgutachten zu Gebäudeschäden fertigt der Sachverständige bei Neubauten und Sanierungsmaßnahmen an. Energieverschwendung ist mit einer professionellen Energieberatung durch das Sachverständigenbüro Hinz passé. Mit ihr lässt sich langfristig die Energieeffizienz im gesamten Gebäude steigern. Indem Schwachstellen zuverlässig ermittelt werden, können sinnvolle Gegenmaßnahmen geplant werden. Auf Wunsch stellt das Sachverständigenbüro Hinz einen Nachweis zur Energiesparverordnung aus.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dipl.-Ing. Andreas Hinz (Tel.: 03973-431344), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 240 Wörter, 2008 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema