info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Eubia GmbH |

Vorbereitungskurs Ausbildung der Ausbilder (IHK zertifiziert) in 5 Tagen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Qualifizierungsangebot der EuBiA GmbH Vorbereitungskurse Ausbildungseignungsprüfung (IHK Zertifizierung)

Der Lehrgang Ausbildung der Ausbilder IHK vermittelt Ihnen die notwendigen Kompetenzen in den vier Handlungsfeldern der Ausbildung. Durch die Qualifikation Ausbildung der Ausbilder erlernen sie praxisnahes Wissen, um die verantwortungsvolle Tätigkeit der Ausbildung Ihrer jungen Mitarbeiter erfolgreich ausführen zu können.

Betriebliche Ausbilder und Ausbilderinnen werden überall dort gebraucht, wo Auszubildende in anerkannten Ausbildungsberufen ausgebildet werden sollen.

Der Nachweis der "Berufs- und arbeitspädagogischen Eignung", der mit der Ausbilder-Prüfung vor der IHK erbracht wird, ist Voraussetzung für die Ausbildung von Auszubildenden.

Der Lehrgang Ausbildung der Ausbilder IHK wird auch als Teil 4 der Meisterprüfung anerkannt.

Inhalt

Die Handlungsfelder des Lehrgangs Ausbildung der Ausbilder IHK richten sich nach dem DIHK-Rahmenplan und der Ausbilder-Eignungsverordnung vom 21.01.2009.

Das Ausbilder-Seminar ist in folgende vier Handlungsfelder unterteilt:

1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen

2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken

3. Ausbildung durchführen

4. Ausbildung abschließen.

Ein weiterer Bestandteil des Lehrgangs Ausbildung der Ausbilder (AdA) IHK ist die Vorbereitung auf die praktische Prüfung, die in Form einer Präsentation oder einer Unterweisung einer Ausbildungssituation erfolgen kann. Der Lehrgang Ausbildung der Ausbilder (AdA) IHK deckt alle Inhalte des Rahmenstoffplanes ab. Jeder Teilnehmer hat die Gelegenheit, seine Präsentation oder praktische Unterweisung im Lehrgang zu üben. Der Teilnehmer hat mit erfolgreicher Prüfung den Nachweis, dass er die erforderlichen arbeitspädagogischen Kenntnisse und Fertigkeiten besitzt. Zum Ausbilden muss der jeweiligen IHK bzw. dem Ausbildungsberater noch die erforderliche fachliche Kompetenz und Berufspraxis dargelegt werden.

Kursstart: September 2015 (genauer Termin)auf Anfrage

Kursort: EuBiA GmbH, Standort Düsseldorf (direkt am HBF)

Der Kurs ist mit einen Bildungsscheck oder per Bildungsprämie förderfähig

Fragen und Anmeldung zum Kurs:

EuBiA GmbH, Graf-Adolf-Str. 108, 40210 Düsseldorf , Tel: 0211-91 382 910


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Rachid Debdoubi (Tel.: 0211-91382910), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 290 Wörter, 2561 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Eubia GmbH lesen:

Eubia GmbH | 14.07.2015

Der Alltagsbegleiter/ die Betreuungskraft nach §87b SGB XI – Aufgabe mit Verantwortung

Alltagsbegleiter/innen und Betreuungskräfte nehmen die herausfordernde Aufgabe an, die Lebensqualität von Menschen mit Demenz, psychischen Erkrankungen oder geistiger Behinderung auch im Alter aufrecht zu erhalten und ggf. zu fördern. Der individu...