info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kairion GmbH |

Windeln.de steuert Werbeflächen über den Kairion Instore Adserver

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kairion gewinnt mit windeln.de einen neuen Partner


Frankfurt am Main / München – 16.07.2015: Kairion, der Werbetechnologie-Anbieter für Online-Shops, gewinnt mit windeln.de einen relevanten Partner im FMCG-Bereich hinzu. Windeln.de gehört zu den führenden Online-Anbietern von Baby- und Kleinkindartikeln in Deutschland mit Expansionszielen in ganz Europa. Das seit Mai 2015 börsennotierte Unternehmen spielt all seine Werbemittel mit dem auf die speziellen Bedürfnisse eines Online-Shops abgestimmten Kairion Instore Adserver (IAS) aus, unter anderem auch in China.



Windeln.de nutzt den Kairion IAS, um eigene Werbekampagnen anzulegen, zu steuern und detailliert reporten zu können. Dabei unterstützt die Kairion-Technologie sowohl alle gängigen IAB-Standards als auch Nicht-Standard-Werbeformate bis hin zum Wechsel-Teaser. „Wir sind begeistert von der einfachen Handhabung und der vielseitigen Aussteuerungs- und Reporting-Möglichkeiten unserer Werbekampagnen durch die Kairion-Technologie“, beschreibt Julia Brüggendieck, CRM & Online-Marketing Managerin bei windeln.de, die Zusammenarbeit mit Kairion.

 

 Neben der Nutzung des IAS für die Ausspielung von Werbemitteln unterstützt Kairion windeln.de bei der Display-Kampagnenakquise über eine eigene Vertriebsorganisation. Der besondere Mehrwert dabei: Kairion wirbt mit Media-Budgets von Herstellern und deren Media-Agenturen und generiert dadurch Zusatzumsätze neben den bestehenden Händler-Hersteller-Geschäften, ohne letztere zu beeinflussen.

 

Seit 2013 vermarktet Kairion das Display-Werbeinventar von inzwischen mehr als 30 Online-Shops aus den Segmenten Consumer Electronics, FMCG, Lifestyle & Beauty, Living und Pharma. Fester Bestandteil des segmentübergreifenden Partnerstamms von Kairion sind beispielsweise die Online-Shops EDEKA24, Medikamente-Per-Klick, Rossmannversand und Sanicare.

 

Für Werbetreibende macht der Zugewinn von windeln.de das wachsende Werbenetzwerk von Kairion noch attraktiver. Insgesamt erreicht das Kairion-Werbenetzwerk aktuell mehr als 30 Millionen Besucher pro Monat und verfügt über eine monatliche Reichweite von mehr als 200 Mio. Page-Impressions. Damit zählt Kairion zu den führenden Vermarktern für Display-Werbung in Deutschland.

 

Über Kairion

Die Kairion GmbH ist ein Vermarkter und Technologie-Anbieter für Online-Shops mit Sitz in Frankfurt am Main. Kairion ermöglicht Werbetreibenden die Platzierung von Werbung im eigenen Werbenetzwerk, dem ausschließlich Online-Shops angehören. Dabei wird Display-Werbung über den speziell auf die Bedürfnisse von Online-Shops zugeschnittenen Instore Adserver (IAS) von Kairion nahtlos in den Kaufprozess des Online-Shops eingebunden. Somit profitieren Online-Shops von gezielter Werbeauslieferung und Vermarkungsleistung durch Kairion Media Sales. Dabei akquiriert Kairion Media Sales systematisch Media-Budgets und bietet Online-Shops eine lukrative zusätzliche Erlösquelle aus den Budgets von Media-Agenturen und Herstellern.

 

Die Kairion GmbH ist eine Tochterfirma der Cocomore AG, deren Hauptsitz sich ebenfalls in Frankfurt am Main befindet. Cocomore ist Mitglied im World Wide Web Consortium (W3C).

 

Mehr Informationen unter www.kairion.de

 

Über windeln.de

Windeln.de ist einer der führenden reinen Onlinehändler, der auf Baby- und Kinderprodukte in Deutschland, Österreich und der Schweiz spezialisiert ist. Darüber hinaus hat das Unternehmen ein erfolgreiches e-Commerce-Geschäft mit Baby- und Kleinkinderprodukten für Kunden in China aufgebaut. windeln.de bietet circa 100.000 Produkte von rund 1.000 Marken an, die junge Eltern bequem online bestellen können. Das Spektrum reicht von Windeln und Babynahrung über Kindermöbel, Spielzeug, Kleidung bis hin zu Kinderwagen und Autokindersitzen und macht windeln.de somit zu einer zentralen Anlaufstelle für Eltern.

Weitere Informationen finden Sie unter http://corporate.windeln.de.

 

 

 

Pressekontakt:

Fabian Witzel, Head of Partner Management
Telefon: 069-97269-2815, presse@kairion.de
Kairion GmbH, Gutleutstraße 30, 60329 Frankfurt am Main

 

 

 

 



Web: https://kairion.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Fabian Witzel (Head of Partner Management ) (Tel.: 069-97269-2815), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 450 Wörter, 4074 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Kairion GmbH

Die Kairion GmbH ist ein Vermarkter und Technologie-Anbieter für Online-Shops mit Sitz in Frankfurt am Main. Kairion ermöglicht Werbetreibenden die Platzierung von Werbung im eigenen Werbenetzwerk, dem ausschließlich Online-Shops angehören. Dabei wird Display-Werbung über den speziell auf die Bedürfnisse von Online-Shops zugeschnittenen Instore Adserver (IAS) von Kairion nahtlos in den Kaufprozess des Online-Shops eingebunden. Somit profitieren Online-Shops von gezielter Werbeauslieferung und Vermarkungsleistung durch Kairion Media Sales. Dabei akquiriert Kairion Media Sales systematisch Media-Budgets und bietet Online-Shops eine lukrative zusätzliche Erlösquelle aus den Budgets von Media-Agenturen und Herstellern.
Die Kairion GmbH ist eine Tochterfirma der Cocomore AG, deren Hauptsitz sich ebenfalls in Frankfurt am Main befindet. Cocomore ist Mitglied im World Wide Web Consortium (W3C).
Mehr Informationen unter www.kairion.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kairion GmbH lesen:

Kairion GmbH | 26.08.2014

Kairion: Wachstum bei Werbe-Volumen und Shop-Reichweite

Die dmexco-Besucher sind herzlich eingeladen, den Frankfurter Vermarkter und Technologie-Anbieter persönlich am Stand in Halle 6.1, Gang B auf der Fläche 046a kennenzulernen. Das Werbenetzwerk Kairion, dem ausschließlich Online-Shops angehören, u...