info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Labelprint24 |

Labelprint24 druckt Sandwichetiketten auch rein digital

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Etikettenhersteller Labelprint24 stellt seinen Kunden jetzt ein weiteres innovatives Etiketten-Produkt vor. Die zu 100 Prozent mit modernster digitaler Drucktechnik gefertigten Sandwichetiketten verbinden die Kostenvorteile und Möglichkeiten der digitalen Etikettenproduktion mit den Fähigkeiten des Trendsetters Sandwichetiketten.

 



Sandwichetiketten und Booklet-Etiketten gehören heute zu den gefragtesten Kennzeichnungslösungen, da sie über viel mehr Platz für Produktinformationen als einlagige Haftetiketten verfügen. Die neuen digital gedruckten Sandwichetiketten von Labelprint24 aus Papier, PE- oder PP-Folie können, je nach Kundenwunsch, auf zwei oder drei Seiten bedruckt werden. Auf diese Weise bringt der Etikettenhersteller beim Etiketten drucken sehr viele Informationen in Text- und Bildform auf und im Sandwichetikett unter. 

 

Die Produktion der Sandwichetiketten erfolgt in modernster digitaler Druckqualität, die optisch von einer Offset-Lösung nicht mehr zu unterscheiden ist. Die besonderen Vorteile des Digitaldrucks, die einfache Personalisierung und die unschlagbaren Kostenvorteile bei kleinen und mittleren Auflagen, kommen bei diesen Klebeetiketten voll zum Tragen. 

 

Für viele Branchen die ideale, kostengünstige Lösung

 

Für nahezu alle industriellen Branchen bieten digital gedruckte Sandwichetiketten eine Reihe von Vorzügen. Sie werden in verschiedenen Rollengrößen produziert und sind auf jeder gängigen Etikettieranlage oder von Hand direkt auf dem Produkt fixierbar. In Ausführung, Format und Farbe wird das digital gedruckte Sandwichetikett individuell auf Kundenwunsch konzipiert. So können die einzelnen Folienlagen mit den unterschiedlichsten Motiven in allen Farben der Euroskala bedruckt und anschliessend mit einem UV-Schutzlack veredelt werden. 

 

Sandwichetiketten erstmals online kalkulierbar

 

Ein absolutes Novum: Als erster europäischer Etikettendrucker bietet Labelprint24 seinen Kunden die Möglichkeit, die neuen digital gedruckten Sandwichetiketten bequem im Onlineshop unter www.Labelprint24.com zu kalkulieren, individuelle Parameter in Echtzeit zu verändern und anschliessend sofort zu bestellen.

 

 

Gewinnspieletikett gibt Promotions den letzten Kick

 

Als besonderes Highlight hat der Online-Etikettendrucker aktuell ein spezielles digital gedrucktes Sandwichetikett für Promotions und Gewinnspiele in sein Etikettenprogramm aufgenommen. Hinter einer Lasche auf der oberen Etikettenlage versteckt sich ein digital personalisierter Gewinncode. Während ein herkömmliches Sandwichetikett aus zwei Lagen besteht, die beide mit einer Klebeschicht versehen sind, wird beim Promotionetikett die obere Lage nicht mit Kleber beschichtet, sondern dient als Retourenzettel oder Gewinnspielrückläufer. Eine mit Kleber versehene Fläche würde einen Versand des Aufklebers in einem Briefumschlag unmöglich machen.  

 

Sandwichetiketten: Das Etikett auf einem Etikett

 

Das Sandwichetikett ist eine Mehrlagen-Konstruktion aus Papier oder Folie. Die untere Lage, da sogenannte Trägeretikett, ist mit einem dauerhaften Kleber versehen. Die obere Etikettenlage, das Decketikett, wird gestanzt, und lässt sich somit gut vom Trägeretikett ablösen und separat wieder aufkleben. Man könnte auch sagen: Ein Etikett auf einem Etikett.

 

 

Nicht nur bei der Kundenbindung, sondern auch in vielen weiteren Bereichen können digital gedruckte Sandwichetiketten klassische Sandwichetiketten aus dem Offsetdruck ersetzen. So werden Mehrlagenetiketten, wie Sandwichetiketten oder Booklet-Etiketten, in der Pharmaindustrie, in der Chemischen Industrie, bei der Verpackung von Farbeimern und Öl-Gebinden oder zur genauen Kennzeichnung von Kosmetik-Produkten und Bio-Lebensmitteln verwendet. 

 

Über Labelprint24:

 

Labelprint24 ist eine Marke der harder-online GmbH. Das Unternehmen gehört zu den innovativsten inhabergeführten Etiketten-Druckereien in Deutschland. In Großenhain (Sachsen) werden alle Arten von bedruckten Etiketten, Sandwichetiketten und Bookletetiketten hergestellt. Auch Spezialdrucksachen, wie bedruckte Haftnotizen, gehören zum Portfolio des E-Commerce- Anbieters.

Der Erfolg des Unternehmens beruht auf drei Säulen: ein Internet-Shop-System mit Sofortkalkulation, einem automatisierten Workflow von der Auftragsannahme bis zur Auslieferung und modernste digitale Druck- und  Veredelungs- und Weiterverarbeitungstechnik. So werden erhebliche Kosteneinsparungen gegenüber anderen Etikettenherstellern erzielt und dieser Preisvorteil direkt an die Kunden weitergegeben.

Mit zusätzlichen Vertriebsniederlassungen in Frankfurt am Main, Polen und Tschechien sowie mit Vertriebspartnerschaften, wie der Famo Druck AG in der Schweiz, trägt man den Besonderheiten regionaler Märkte Rechnung und sichert ein kontinuierliches Wachstum. Mittelfristig hat sich Labelprint24 das Ziel gesetzt, die deutsche Marktführerschaft im Internet-basierenden Etikettenvertrieb zu übernehmen.

Zusätzlich zu den bereits vorhandenen Länderseiten in Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien und in der Schweiz, ist Labelprint24 jetzt auch in weiteren sechs europäischen Ländern am Start. Um von der wachsende Nachfrage nach Klebeetiketten und Mehrseitenetiketten in Europa zu profitieren, können auch Unternehmen aus Großbritannien, Frankreich, Belgien, Italien, Dänemark und aus den Niederlanden ihre Etiketten online bei Labelprint24 bestellen. 

Die harder-online GmbH ist bereits seit Februar 2009 nach den Normen der ISO 9001 zertifiziert.

 

Mehr Informationen finden Sie unter www.labelprint24.com.

 

 



Web: http://www.labelprint24.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Detlef Becker (Tel.: 0751 56168-41), verantwortlich.


Keywords: Sandwichetiketten, Sandwichetikett, Labelprint24

Pressemitteilungstext: 654 Wörter, 5830 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Labelprint24 lesen:

labelprint24 | 16.03.2016

Labelprint24 investiert in HP Indigo WS 6800

Die neue HP Indigo WS 6800 für den Druck von Rollenhaftetiketten, Faltschachtel-Karton und flexiblen Folienverpackungen ergänzt die bereits vorhandenen digitalen Drucksysteme. Die Produktivität, die erstklassige Druckqualität und die Vielzahl von...
labelprint24 | 24.02.2016

Jahresrückblick 2015: Etikettenhersteller labelprint24 auf stabilem Wachstumskurs

Die Anzahl der Etikettenkunden und der Druckaufträge hat sich auch 2015 weiter erhöht. Allein im Kerngeschäft digitale Etiketten lag der Umsatzzuwachs im letzten Jahr bei 45 Prozent. labelprint24 beschäftigt derzeit über 50 Mitarbeiter an drei S...
labelprint24 | 06.11.2015

labelprint24 erweitert Onlineangebot für Faltschachteln und Packungsbeilagen

Als einer der ersten europäischen Systemanbieter ermöglicht es die Faltschachtel-Druckerei ihren Kunden, bedruckte Faltschachteln und Kissenschachteln in einer beliebigen freien Größe zu 100 Prozent komfortabel online zu kalkulieren und anschlies...