info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Thomas Benner Autorenservice |

Fitnessstudio fürs Gehirn für kurze Zeit kostenlos

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kreativ sein kann jeder, so lautet das Motto des neuen Buches "Kreativität: Das 30 Tage Ideen-Training" von Klaus Bear.

München, 20.07.15. Wem es schwerfällt - so Klaus Bear -, jederzeit gute Ideen zu produzieren und diese dann erfolgreich Realität werden zu lassen, fehlt ganz einfach nur die Übung. So wie ein Sixpack nicht angeboren ist, sondern regelmäßige Übungen im Fitnessstudio erfordert, braucht auch das Gehirn sein Training, um Ideen auf Bestellung produzieren zu können.



Wenn das Gehirn nicht regelmäßig kreativ gefordert wird, atrophiert es wie ein Muskel, der nicht bewegt wird. Selbst ein Marathon-Läufer muss ganz neu das Gehen lernen, wenn er für ein paar Wochen das Bett hüten musste. So geht es selbst Gehirnarbeitern, die von ihrer Kreativität leben und Tag für Tag frische Ideen brauchen.



Das bestätigt auch der Autor Stephen King. In seinem Buch für Autoren - "On Writing" - berichtete er darüber, wie ihn ein Unfall für ein paar Wochen vom Schreiben abhielt. Als er sich nach seiner Genesung wieder an den Schreibtisch setzte, merkte er einen deutlichen Unterschied was seine Kreativität betraf. Die Worte wollten sich nicht so recht zusammenfügen. Er brauchte wieder einige Übung, um die gewohnte Qualität bieten zu können.



Kreativität hilft nicht nur Autoren wie Stephen King, sondern auch Problem-Lösern. Sie nützt nicht nur denen, die beruflich ein neues Konzept benötigen oder den Lebenspartner überraschen möchten. Frische Ideen öffnen die Tür für Erfolge in allen Lebensbereichen und vereinfachen das Leben, indem sie dabei helfen, Probleme aus einem neuen Blickwinkel heraus zu betrachten.



Klaus Bear stellt in seinem Buch "Kreativität: Das 30 Tage Ideen-Training" eine einfache Methode vor, um die Kreativität zu trainieren und liefert gleich für den ersten Monat tägliche Übungen mit. Er fordert den Leser auf, "Ideen-Sex" durch die Kombination verschiedener Ideen zu betreiben. Ein einfacher Test hilft bei der spontanen Entscheidung, ob eine Idee realisierbar ist oder nicht.



Die 30 Übungen sind sehr praktisch gehalten. Quasi als Nebenwirkung helfen sie dem Leser dabei, das Leben zu vereinfachen und neue Seiten an sich zu entdecken.



Das Buch ist für kurze Zeit kostenlos im Amazon Kindle-Store erhältlich. Um es zu lesen, ist kein Kindle-Reader erforderlich, da Amazon kostenlose Kindle-Apps für Windows, den Mac, Android und IOS anbietet.



Eine Printausgabe erscheint in Kürze.



http://www.klausbear.de/ideen-buch



"Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thomas Benner (Tel.: 089/80991564), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 401 Wörter, 3011 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Thomas Benner Autorenservice lesen:

Thomas Benner Autorenservice | 04.08.2015

Für kurze Zeit gratis: Mehr Zeit, Geld und Leben durch Zeitmanagement-Apps.

München, den 04.08.2015. Früher bezeichnete man Programme wie Outlook und Co als Zeitmanagement-Tools. Mehr Zeit, Geld und Leben haben sie nicht gebracht. Sie halfen eher dabei, den Mangel an Zeit zu verwalten. Moderne Zeitmanagement-Apps gehen ei...