info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wolters Kluwer |

startothek bei Beratern und Existenzgründern sehr beliebt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ergebnisse eine Kundenumfrage


startothek.de ist ein Gründungsportal des Verlagsbereichs Wirtschaft & Versicherungen der Wolters Kluwer Deutschland GmbH. Sie gibt in einem individuell zusammengestellten Gründerleitfaden einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen einer Unternehmensgründung, über die Konkurrenz vor Ort, über Fördermöglichkeiten und auch über die wichtigsten betrieblichen Versicherungen. Die startothek wurde im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums und der KfW-Bankengruppe entwickelt und unterstützt Existenzgründer und deren Berater seit 2006 bei der erfolgreichen Umsetzung ihres Gründungskonzeptes. Weitere Informationen finden Sie unter: www.startothek.de



Mehr als zwei Drittel der Berater, die das Online-Programm startothek.de für die Existenzgründungsberatung nutzen, bewerten dieses Tool mit den Schulnoten sehr gut bzw. gut. Dies ergab eine Umfrage der startothek-Redaktion, an der ca. 12 Prozent der startothek-Kunden teilgenommen habe.

Gründerleitfaden besonders wichtig

Bei der Frage nach den wichtigsten bzw. am häufigsten genutzten Funktionen der startothek nannten 44 Prozent der Berater die Möglichkeit, mithilfe der startothek ein umfassendes und individuelles Beratungsergebnis (Gründerleitfaden) erstellen zu können. Aber auch der Newsletter der startothek wird von 34 Prozent der Berater als besonders wichtig für ihre tägliche Arbeit eingestuft. An dritter Stelle der Beliebheitsskala lagen - jeweils gleichauf mit 25 Prozent - folgende Inhalte der startothek:

- Fachartikel (z.B. zum Thema Scheinselbstständigkeit, Gründung aus der Arbeitslosigkeit, Nebenerwerbsgründung und Franchising) ,
- die Konkurrenzanalyse (mit der nach Eingabe der Adressdaten eines Gründungsvorhabens eine Karte mit den Konkurrenten vor Ort erstellt werden kann) und
- die Förderdatenbank (die alle für Existenzgründerprogramme des Bundes und der Länder beinhaltet)

Hohe Nutzerfreundlichkeit

Was die Nutzerfreundlichkeit angeht, schneidet die startothek ebenfalls gut ab. So haben auf die Frage nach der Bedienerfreundlichkeit 81 Prozent mit einfach bzw. selbsterklärend geantwortet. Weitere 11 Prozent der Befragten gaben an, dass sie nach Zuhilfenahme des Benutzer-Handbuchs gut mit der startothek arbeiten konnten. Auch die Ladegeschwindigkeit der startothek-Seiten wurde von 93 Prozent der User mit sehr gut bis befriedigend bewertet.

Wenn auch Sie sich die startothek einmal anschauen möchten, können Sie einen kostenlosen Testzugang anfordern. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: www.startothek.de/testzugang Über Wolters Kluwer: Die Wolters Kluwer Deutschland GmbH ist ein Wissens- und Informationsdienstleister, der insbesondere in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern fundierte Fachinformationen in Form von Literatur, Software und Services für den professionellen Anwender bietet. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Köln beschäftigt an über 20 Standorten rund 1.200 Mitarbeiter und agiert seit über 25 Jahren auf dem deutschen Markt. Wolters Kluwer Deutschland ist Teil des internationalen Informationsdienstleisters Wolters Kluwer n.v. mit Sitz in Alphen aan den Rijn (Niederlande), der bei einem Jahresumsatz (2014) von 3,7 Milliarden Euro weltweit rund 19.000 Mitarbeiter beschäftigt und Kunden in über 170 Ländern bedient. Die Aktien sind an der Euronext Amsterdam (WKL) gelistet, außerdem werden sie in der AEX und im Euronext 100 Index geführt. In den Vereinigten Staaten wird die Aktie in Form eines Sponsored Level 1 Amercian Depositary Receipt (ADR) Programms auf dem Over the Counter-Markt gehandelt (WTKWY). Weitere Informationen finden Sie unter: www.wolterskluwer.de Kontakt
Wolters Kluwer
Heinz Vinkelau
Feldstiege 100
48161 Münster
02533-9300-590
hvinkelau@wolterskluwer.de
https://www.facebook.com/startothek



Web: http://www.startothek.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heinz Vinkelau (Tel.: 02533-9300-590), verantwortlich.


Keywords: startothek, Existenzgründung, Berater, Online-Programm, Existenzgründungsberatung, Umfrage, Gründerleitfaden, Fachartikel, Newsletter, Konkurrenzanalyse, Förderdatenbank, Fördermittel, Förderprogramm

Pressemitteilungstext: 453 Wörter, 3359 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wolters Kluwer lesen:

Wolters Kluwer | 28.05.2015

Individuelle Gründerberatung mit der startothek

Muss ich ein Gewerbe anmelden? Brauche ich einen Meisterbrief? Darf bzw. muss ich Umsatzsteuer in meinen Rechnungen ausweisen? Dies sind nur einige Fragen, die sich Existenzgründer vor ihrem Schritt in die Selbstständigkeit stellen. Antworten hiera...