info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fanladen Bottrop |

Fanladen Bottrop eröffnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ab dem 01.08.2015 hat jeder Fan ein zweites Zuhause

Derzeit sind wunderschöne Tage für Fußball-, Ruhrpott- und Bottrop-Fans. Und natürlich für Denise Barz, die diese drei Dinge so sehr liebt, dass Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht hat: Sie öffnet am 01.08.2015 ihren Fanladen Bottrop, Gladbecker Straße 29, ganz offiziell. Das heißt, alle, die bisher ihre Nase nur an der Schaufensterscheibe plattgedrückt und die ersten Must-Have-Artikel auf diese Weise entdeckt haben, bekommen nun Einlass und können endlich zuschlagen…



Eine platte Nase ist allerdings kein Muss, jeder kann ab dem 01.08.2015 bei Denise Barz das gesamte Sortiment genauer in Augenschein nehmen, anprobieren, in eine Tüte packen lassen und mit nach Hause nehmen. Freunde des runden Leders, könnten in einen wahren Kaufrausch verfallen – egal ob sie für Dortmund oder Bayern, für Schalke oder Hertha, RWE oder St. Pauli jubeln. Im Fanladen hat jeder Club seine eigene Tribüne und Ultrafans sogar eine eigene Kurve… Denn neben den offiziellen Fanartikeln, der im Ruhrpott beliebtesten Vereine, gibt es auch eine ganz Reihe Produkte, die man so nirgends anders bekommt. Ist doch klar: Der Fanladen ist ein Unikat, also gehört Ausgefallenes, Einzigartiges und das besondere Extra natürlich ins Sortiment. Und das gilt nicht nur T-Shirts und Co… Auch über Sonderwünsche lohnt es sich immer mit der sympathischen und stets gutgelaunten Fanladen-Betreiberin zu quatschen. Auch wer ein Geschenk für einen echten, kleinen oder großen Fan sucht, wird von Ihr gut beraten. Sie hat auch schon ein paar Geschenke vorbereitet…



Verschenken kann man auch ganz wunderbar die einzigartigen Bottrop-Souvenirs, die einige Regale im Fanladen füllen. Die Kollektion umfasst von der Tasse, über T-Shirts, bis zur Tasche und zum Poster alles, was das Bottroper Herz begehrt. Und Denise Barz ist zurecht stolz auf diese Artikel: "Wir haben alles selber entworfen und produziert. Ich bin so neugierig, wie das alles ankommt", ist sie voller Vorfreude. Es wird alles natürlich mehr als gut ankommen, "Bottrop" wird zum Verkaufsschlager und bald trinkt jeder Einheimische sein Lieblingsgetränk nur noch aus Bierhumpen mit Tetraeder oder Kaffeetassen mit "I love Bot". Und Postkarten mit Bottroper Motiven oder lokalpatriotischen Limericks der Autorin Jutta Kieber, gehen um die Welt. Wie gut, dass die Geschäftsfrau noch viele Ideen für weitere Produkte hat. Ergänzt wird das Sortiment durch jede Menge Ruhrpott-Gedöns wie Kohle aus der Dose, Briketts zum Essen oder Zechen aus Holz.



Und er darf auch nicht fehlen: "Zotti", der fröhliche und anschmiegsame Stoff-Bergmann. Er ist der Schirmherr von "Bottrop for Kids", einer gemeinnützigen Initiative, die von der jungen Mutter und ihrem Ehemann selbst ins Leben gerufen wurde.



Mehr zu Zotti, Fußball, Ruhrpott und Bottrop, gibt’s ab dem 01.08.2015 im Fanladen Bottrop. Die Eröffnung wird am Samstag von 9:00 bis 18:00 Uhr offiziell gefeiert!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Denise Barz (Tel.: 0171-3477612), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 467 Wörter, 3389 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema