info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
medisthetik - Medizinische Ästhetik |

Facelift und Faltenbehandlung ohne Schmerzen und spritzen dank Pellevé bei medisthetik in Filderstadt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Während die Hautverjüngung und Faltenglättung früher mit der Entscheidung für Skalpell oder Spritze einherging, bietet Ihnen Pellevé eine gute und schmerzfreie und Möglichkeit zur Faltenbehandlung.

Lebenserfahrung und die normale Alterung hinterlassen Zeichen auf Ihrer Haut und führen dazu, dass Sie sich in Ihrer Attraktivität eingeschränkt fühlen. Auch wenn Sie die Zeichen der Zeit nicht vermeiden können, lassen sie sich mit Pellevé effektiv aufhalten. Ihre Schönheits-Praxis Medisthetik ist der Ansprechpartner für eine schmerzfreie und sofort sichtbare Hautverjüngung.



Pellevé - Hautverjüngung ohne operativen Eingriff



Sind sie an einer Faltenbehandlung mit umgehend sichtbaren Ergebnissen interessiert und möchten Schmerzen, eine lange Abheilungsphase und Ausfallzeiten im Beruf vermeiden, werden Sie von Pellevé begeistert sein. Sie vertrauen sicherer Technologie und entscheiden sich für eine Methode, die in langjähriger Forschung erprobt und im überzeugenden Ergebnis bestätigt wurde. Das nicht-invasive Verfahren kann optional mit einer Kryolipolyse oder HydraFacialMD Behandlung, sowie der OXYjet Behandlung von Nora Bode kombiniert werden.



Anstelle des Faceliftings oder einer Faltenbehandlung mit Botox sind Sie mit dieser Methode auf der sicheren Seite und vermeiden unerwünschte Begleiterscheinungen und Nebenwirkungen. Schon seit 2005 wird das Verfahren zur Hautverjüngung europaweit eingesetzt und im Jahr 2009 von der US-amerikanischen Zulassungsstelle FDA mit einem Zertifikat nach strengen Auflagen als effektiv und sicher bescheinigt. Die Behandlung mit Pellevé basiert auf einer Wärmebehandlung der tiefen Dermis-Schicht und sorgt für neue Elastizität der Haut. Radiofrequenz zieht die Kollagen zusammen und sorgt für einen frischen und durch die Faltenglättung jünger aussehenden Teint. In der zweiten Phase der Faltenglättung werden kontrolliert feine Mikronarben in die Fibroblastenschicht der Haut gesetzt, welche die Kollagenbildung anregen und für eine sofort sichtbare Hautverjüngung sorgen. Kleine Fältchen werden sofort sichtbar reduziert und die Kollagen in der Haut zur Regeneration und aktiven Neubildung angeregt.



Nach einer Behandlung mit dem nicht-invasiven Verfahren kann es für zwei bis drei Tage zu einer leichten Hautrötung kommen, welche von selbst abklingt und viel schneller als die Auswirkung einer ästhetischen Operation abheilt. Sie haben keinerlei Anästhesie-Risiko und erzielen Ihr jugendliches Aussehen nach zwei bis drei Behandlungen im vierwöchigen Abstand. Um die ästhetische Behandlung auf Ihre Bedürfnisse und Ansprüche abzustimmen, erhalten Sie in der Medisthetik Praxis eine umfassende Beratung vom Spezialisten. Die Beratung lässt die für Sie beste Methode zur Hautverjüngung finden und auf Ihre Ziele und das gewünschte Ergebnis abstimmen. Ganz ohne operativen Eingriff und Schmerzen, sowie den Risiken einer Anästhesie können Sie sich für eine wirkungsvolle Faltenglättung mit sofortiger Sichtbarkeit entscheiden und mit Pellevé ein Verfahren wählen, dass Ihre jugendliche Ausstrahlung bis zu 3 Jahre erhält.





Nutzen Sie jetzt Ihre Chance auf ein kostenloses Gespräch zur Erstberatung und informieren sich in der Schönheits-Praxis "medisthetik - Medizinische Ästhetik" in Filderstadt über Ihre Vorteile einer nicht-invasiven Faltenbehandlung ohne Schmerzen. Sie finden die Praxis südlich von Stuttgart und entscheiden sich für eine Behandlung, die auf Ihre Bedürfnisse und das gewünschte Ergebnis Ihrer Ausstrahlung abgestimmt ist. Das Praxisteam freut sich auf Sie und bietet Ihnen Kompetenz und Know-how, sowie modernste Verfahren ohne operative Eingriffe in der Faltenbehandlung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Craig Kielin Fritz-Matthews (Tel.: 0711 90772890), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 472 Wörter, 3585 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: medisthetik - Medizinische Ästhetik


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von medisthetik - Medizinische Ästhetik lesen:

medisthetik - Medizinische Ästhetik | 27.10.2016

Mesotherapie: Der normalen Hautalterung entgegenwirken

www.medisthetik.de - Die Hautalterung ist ein natürlich bedingter Prozess und lässt sich nicht ohne Unterstützung aufhalten. Durch die Mesotherapie wird die Haut im Kollagenaufbau unterstützt und erhält neue Kraft zur Regeneration und Faltenglä...
medisthetik - Medizinische Ästhetik | 08.05.2016

Bindegewebe stärken - mit Hilfe von Ultraschall?

Mit zunehmendem Alter wird das Bindegewebe schwächer, der Aufbau von Kollagenfasern langsamer und Ihr Gesicht zeigt erste Falten auf. Ein Facelift kann die Lösung für eine spürbare Hautstraffung und sichtbare Hautverjüngung sein. Sie müssen kei...
medisthetik - Medizinische Ästhetik | 13.02.2016

Lipomassage - Mehr als Fettreduktion und Cellulitebehandlung

medisthetik.de - Es gibt viele Verfahren, die zur effektiven Behandlung von Cellulite oder dem Fettabbau empfohlen werden. Wer sich auf ein schmerzfreies, nicht invasives Verfahren beziehen möchte, ist mit der Lipomassage als Begleitmaßnahme zur Kr...