info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Maxim Sportsnutrition |

Maxim Stars stehen fest und verzeichnen erste Erfolge durch Support bei der Maxim Experience

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Seit dem 01. Juni 2015 unterstützt Maxim Sports Nutrition drei Sportler aus dem Bereich Triathlon und bereits jetzt konnten die ersten Erfolge erzielt werden.

 

Auf Basis der Trainingspläne wurde durch Spezialisten von Maxim die Ernährung der Athleten angepasst und die Trainingsprogramme optimiert. Das darauf perfekt abgestimmte Sporternährungspaket im Wert von bis zu EUR 600,- stellt Maxim den Athleten kostenlos zur Verfügung. In einem speziell eingerichteten Facebook-Blog und auf Instagram kann die Trainingsphase, der Wettkampf und die Regeneration der Maxim Experience Athleten live verfolgt werden. Fast täglich werden neue lesenswerte Erfahrungsberichte, Bilder und Videos der Sportler veröffentlicht.

 

Und bereits jetzt steht fest: Die Unterstützung durch Maxim Sports Nutrition zahlt sich aus. Alle drei Athleten konnten im letzten Monat große Erfolge feiern. Der Gewinner Nedim Yildiz ist als alter Hase in der Triathlon Szene bekannt und konnte sich in seiner Altersklasse beim Triathlon Bonn (3,8 km Schwimmen/60 km Fahrrad/15 km Laufen) behaupten. Mit einer Gesamtzeit von 03:21:54 h belegte er den 34. Platz im 188 starken Teilnehmerfeld. Hinzu kam in seiner Altersklasse ein toller 10. Platz beim T3 Triathlon in Düsseldorf.

Sören Lehmann, der Jüngste unter den Maxim Stars (27 Jahre) konnte sich am 07. Juni beim Spremberger Triathlon den 7. Platz sichern. Zudem belegte er am 03. Juli den 2. Platz beim Rosen-Pokallauf in Forst. Die Unterstützung durch Maxim und der Austausch mit den anderen Sportlern der Maxim Experience helfen Ihm: „Für die Olympische Distanz hatte ich mir von Maxim-Athlet Rob ein paar Tipps abgeholt. So habe ich auf den 40 Kilometern Rad (Olympische Distanz) 500ml Wasser mit 4 Instant Gels (33ml) sowie 3 Hydration Tabletten vermischt. Heißt: Zuckernachschub war gewährleistet und Natriumhaushalt abgedeckt. Ergebnis: Solider Bikesplit“.

Der letzte im Bunde Rob Drey, auch ein bekannter Athlet in der Szene, konnte beim Next Generation Triathlon in Aachen in der Gesamtplatzierung den 4. Platz und in seiner Altersklasse den 1. Platz belegen.

 

Maxim Sports Nutrition wird auch in den nächsten Monaten die Athleten in Ihrer Vorbereitung, dem Wettkampf und der Regeneration unterstützen und wünscht den Sportlern weiterhin viel Erfolg.

 

Maxim, Hersteller für Sporternährungsprodukte aus Norwegen, bietet bereits seit 1991 auf Basis wissenschaftlicher Untersuchungen ein umfangreiches Produktsortiment an. Der Carbo Loader, ein geschmacksneutrales Pulver aus komplexen Kohlenhydraten, gehört zu den bekanntesten Maxim Produkten. Gels, Riegel und hypotonische Getränke gehören ebenfalls zum Angebot. Die Produktpalette ist speziell für die drei Perioden Training, Wettkampf und Regeneration optimiert. Maxim bietet über das reine Produktangebot hinaus wertvolle Anleitungen, wie die Produkte optimal angewendet werden können.

 

Weitere Informationen zur Maxim Experience unter:

facebook.com/maximexperience


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jacqueline Scholl (Tel.: 4921115925615), verantwortlich.


Keywords: Sporternährung, Triathlon, Wettkampf, Maxim Sportsnutrition

Pressemitteilungstext: 433 Wörter, 3337 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Maxim Sportsnutrition


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema