info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Global Hemp Group Inc. |

Global Hemp Group unterzeichnet LOI zur Entwicklung eines Hanf Kultivierungs-Projektes und einer Hanf Verarbeitungs-Linie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


GLOBAL HEMP GROUP UNTERZEICHNET LOI ZUR ENTWICKLUNG EINES HANF KULTIVIERUNGS-PROJEKTES UND EINER
HANF VERARBEITUNGS-LINIE

Surrey, BC -- (29. Juli 2015) -- GLOBAL HEMP GROUP INC. (GHG oder die Gesellschaft) freut sich mitteilen zu können, mit der Western Sierra Mining Corp. (WSM) (OTC: WSRA) aus Edmond, Oklahoma einen Letter of Intent (LOI) zur Entwicklung und Umsetzung oben genannter Projekte unterzeichnet zu haben.

Zur Realisierung dieser Projekte sondieren GHG and WSM (die Partner) aktuell mehrere Standorte im Westen der USA wo der Hanfanbau bereits jetzt legalisiert ist. Dies wird dann der erste Standort sein, an welchem die Gesamte Wertschöpfungskette und somit das Potenzial von Hanf abgebildet wird.

Im Rahmen der Hanf Verarbeitung wird aus den Samen Hanf-Öl und Protein Puder für die Lebensmittelindustrie gewonnen werden, aus den Blättern und Blüten wird Cannabidiol (CBD) gewonnen werden und aus den Stämmen werden Hanf-Fasern und Puder. Der Kern (Hurd) wird z.B. zu Baustoffen veredelt werden.

All diese Produkte weisen im Vergleich zu ihren konventionellen Konkurrenten stellenweise erhebliche Vorteile in Bezug auf Gewicht, Stabilität, Nährstoffgehalt, Wirkungsgrat und besonders wichtig Ihre Nachhaltigkeit in Bezug auf die Umweltverträglichkeit auf. Hanf gilt daher aktuell als die Agrarfrucht mit dem größten Potenzial - unterstütz wird diese Entwicklung mit der fortschreitenden Legalisierung von Hanf in den bedeutendsten Industrienationen.

Die Partner werden den ersten Standort innerhalb der nächsten drei Monate auswählen und somit genügend Zeit haben, alle nötigen Lizenzen und Genehmigungen bis zum Beginn der Saison 2016 zu erhalten. Bereits dieses erste Projekt wird bis zu 100 neue Arbeitsplätze in zum Teil strukturschwachen Regionen schaffen, insgesamt sind bis zu 1.000 neue Stellen geplant.

Der Finanzierungsbarf beträgt geschätzte US$ 10Million, verteilt über die nächsten 12 bis 18 Monate. Die weitere Expansion sollte sich danach durch die Erträge selbst finanzieren. GHG und WSM werden für dieses Projekt eine gemeinsame Gesellschaft gründen, an welcher beide Parteien je 50% halten werden. WSM wird dabei werthaltige Assets i. H. v. US$40Millionen einbringen welche z.B. zur Besicherung im Rahmen der Finanzierung dienen können. GHG wird seinerseits die nötige Expertise zur Umsetzung des Hanf-Anbaus und der Verarbeitung einbringen.

Aufgrund der Vorbereitungen der Partnerschaft mit WSM wurden die Fristen für die Umsetzung des Skunk Magazine Projektes und des House of Hemp JV entsprechend angepasst.

Im Namen der Gesellschaft,

Charles Larsen
Charles Larsen
President & CEO

www.globalhempgroup.com
8338 - 120th Street, Suite 200, Surrey, BC V3W 3N4

Bitte beachten Sie, vor allem auch aufgrund der rechtlichen Hinweise, die kanadische Originalmeldung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Global Hemp Group Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 406 Wörter, 2958 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Global Hemp Group Inc. lesen:

Global Hemp Group Inc. | 22.06.2015

Global Hemp Group unterzeichnet Exklusivertrag mit House of Hemp in Südafrika

Global Hemp Group unterzeichnet Exklusivertrag mit House of Hemp in Südafrika CNSX: GHG / Frankfurt & Xetra: GHG / OTCQB: GBHPF Surrey, British Columbia, 22. Juni 2015: GLOBAL HEMP GROUP INC. (auch die Gesellschaft bzw. GHG) freut sich bekannt zu...
Global Hemp Group Inc. | 29.12.2014

GHG unterzeichnet Absichtserklärung zum Erwerb einer 50% Beteiligung an House of Hemp

GHG unterzeichnet Absichtserklärung zum Erwerb einer 50% Beteiligung an House of Hemp Surrey, British Columbia, 29. Dezember 2014: GLOBAL HEMP GROUP INC. (auch die Gesellschaftbzw. GHG²) teilt mit, 50% an House of Hemp (Pty) LTD (HoH)erwerben zu ...
Global Hemp Group Inc. | 17.09.2014

Global Hemp Group und die Regierung von Mali vereinbaren Partnerschaft

Surrey, British Columbia, 17. September 2014: GLOBAL HEMP GROUP INC. (auch 'die Gesellschaft' bzw. 'GHG') freut sich bekannt zu geben, mit dem Institut d?Economie Rurale ('IER'), dem nationalen Forschungsinstitut der Republik Mali, eine Partnerschaft...