info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EiMiX |

EiMiX - Das schnellste Portemonnaie seiner Klasse!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Schneller sein, als die Kassiererin an der Supermarktkasse - das war bisher nicht drin. Eine neue Portemonnaie Generation mit Namen EiMiX bricht jetzt diesen Rekord.


Schneller sein, als die Kassiererin an der Supermarktkasse - das war bisher nicht drin. Eine neue Portemonnaie Generation mit Namen EiMiX bricht jetzt diesen Rekord.Aschfeld, 30.07. ...



Aschfeld, 30.07.2015 - Bezahlen an der Supermarktkasse könnte einfach und schön sein, wenn da nicht das lästige Kleingeld und höchst problematisch erreichbare Münzfächer in handelsüblichen Geldbörsen wären. Diese können das Warten in der Schlange an der Supermarktkasse für jeden Kunden zur Geduldsprobe werden lassen, denn hier werden immer wieder Rekorde aufgestellt, allerdings nicht für Schnelligkeit.
Sven Palme ärgerte sich, wie viele andere Supermarktkunden, immer wieder über dieses Problem und packte es gewissermaßen an den Wurzeln, um eine echte Lösung zu finden. Am Kleingeld lässt sich naturgemäß nichts ändern, es muss also das Portemonnaie geändert werden. Das Ergebnis ist schlichtweg beeindruckend, denn es ist auf seine Weise einzigartig.

"Ich bin in der Lage, den passenden Betrag an der Kasse centgenau zu zahlen, und zwar schneller als die Kassiererin an ihrer Kasse, wenn sie auf meinen Geldschein wechselt" erklärt Sven Palme stolz. Das Portemonnaie, um das es hier geht, hat Sven Palme EiMiX genannt. Der Clou ist neben den Münzfächern für jede Münzsorte der Spezialverschluss eines jeden Faches.
"Münzen zu trennen ist nur ein Schritt zum EiMiX", erklärt Sven Palme weiter. "Das Prinzip muss aber auch gewährleisten, dass die Münzen sicher in ihrem Fach verschlossen bleiben und dennoch bei Gebrauch in Sekundenbruchteilen entnommen werden können. Und hier liegt das Herzstück des EiMiX, das für eine echte Revolution an deutschen Supermarktkassen sorgen könnte".

In der Praxis erweist sich der EiMiX als auffallend praktisch. Nicht nur, dass Münzen übersichtlich sortiert und getrennt sind, man hat mit nur einem Blick eine Übersicht über den vorhandenen Geldwert. Münzen entnehmen und herausholen funktioniert kinderleicht und erinnert an die Entnahme einer CD aus einer Transporthülle. Ein weiterer praktischer Effekt ist die Form der Geldbörse, die durch die neue Anordnung der Münzen in Zukunft nicht mehr ausbeulen wird.

Der EiMiX kann im eigenen Onlineshop von Sven Palme erworben werden: www.eimix.de Sven Palme steht darüber hinaus selbstverständlich für alle weiteren Fragen persönlich unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung: Seit 2015 stellt EiMiX als Portemonnaie der neuen Art die klassischen Bezahlverhalten in Stresssituationen an Supermarktkassen und Co. auf den Kopf. Durch eine neuartige Aufbewahrung des Münzgeldes mit denkbar einfacher Entnahme- und Auffülltechnologie hat Firmengründer Sven Palme den Anstoß dazu gegeben. Kleingeld immer sortiert, sicher aufbewahrt und sofort griffbereit waren die Ziele, die für die EiMiX Geldbörsen Pate standen und heute nach diesen Vorgaben umgesetzt werden. Im eigenen Onlineshop (www.eimix.de) kann das Portemonnaie 2.0 direkt erworben werden. Kontakt
EiMiX
Sven Palme
Aschfelder Straße 80
97776 Aschfeld
017641815042
info@eimix.de
http://eimix.de



Web: http://eimix.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Palme (Tel.: 017641815042), verantwortlich.


Keywords: Portemonnaie, Portmonee, Münzfach, Münzen, Geldbörse, Kasse

Pressemitteilungstext: 433 Wörter, 3067 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: EiMiX


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EiMiX lesen:

EiMiX | 16.02.2016

EUROTATE - Barzahlung mit Kleingeld? Ja, bitte!

Die Sache mit der Abschaffung des Bargeldes Nicht nur zum Stopfen von Sommerlöchern in Nachrichten und Medien wird immer wieder davon berichtet, dass das von den Deutschen so geliebte Bargeld gänzlich abgeschafft werden soll. Angeblich gibt es vo...