info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
xxcellence.net |

xxcellence.net meets E.ON: Technologie-Riese will mit umfangreichem Maßnahmenpaket mehr Frauen für Führungspositionen gewinnen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Carmen Felsing, Gründerin von Deutschlands größtem Managerinnen-Netzwerk xxcellence.net, zog eine positive Bilanz aus dem Abend: „Modelle wie das von E.ON sind ein absoluter Vorteil im immer härter werdenden Kampf um Fach- und Führungskräfte.



Insbesondere Technologie-Unternehmen spüren die Folgen des wachsenden Fach- und Führungskräftemangels mittlerweile deutlich. Deshalb werben viele Arbeitgeber gezielt gut ausgebildete Frauen für Führungspositionen und finden teilweise sehr kreative Lösungen für die Vereinbarkeit von Karriere und Familie. So auch der Strom-Konzern E.ON Technologies hat, den Franziska Krasnici, Leiterin der Kommunikationsabteilung, am 22.06.2015 anlässlich des zweiten Netzwerktreffens im Juni vorstellte. Im wunderschönen Tagungshotel Dorint in Neuss präsentierte Franziska Krasnici vor ca. 50 xxcellencen ein auf die Wünsche von Frauen zugeschnittenes Maßnahmenpaket zur Akquise und Bindung von Managerinnen und Akademikerinnen.

"Beispielsweise muss seit einigen Monaten mindestens eine Frau auf der Bewerber-Short List für eine vakante Führungsposition stehen", erläuterte die Leiterin der Kommunikationsabteilung das Maßnahmenpaket, "und Sie werden nicht glauben, wie sehr die männlichen Chefs mittlerweile die guten Frauen im Unternehmen ermutigen, sich zu bewerben." Darüber hinaus punktet E.ON mit flexiblen Arbeitsmodellen und Teilzeitangeboten auch für Führungskräfte. "Kinder und Karriere sollen für E.ON-Mitarbeiter und -Mitarbeiterinnen vereinbar sein", betonte Franziska Krasnici, eine von noch drei weiblichen Führungskräften bei E.ON Technologies, "deshalb haben wir zum Beispiel Eltern-Kind-Zimmer eingerichtet, um eine Lösung bei KITA-Streiks anbieten zu können."

Carmen Felsing, Gründerin von Deutschlands größtem Managerinnen-Netzwerk xxcellence.net , zog eine positive Bilanz aus dem Abend: "Modelle wie das von E.ON sind ein absoluter Vorteil im immer härter werdenden Kampf um Fach- und Führungskräfte.

Für Unternehmen wie E.ON, die Managerinnen und Akademikerinnen aktiv anwerben wollten, sei xxcellence.net eine hervorragende Plattform, um sich potentiellen Arbeitnehmern vorzustellen, so die Netzwerkgründerin. "Hier können die Arbeitgeber aktiv für ihre Unternehmensphilosophie werben", meinte Carmen Felsing. Und das Angebot wird mittlerweile von vielen mittelständischen Unternehmen und Konzernen aus Nordrhein-Westfalen genutzt.

xxcellence.net meet Atlas Copco and Germanwings
Das Managerinnen-Netzwerk xxcellence.net lädt zum Karrieretreffen am 24. August ins Dorint Hotel am Heumarkt in Köln. Gastrednerinnen: Regina Rigoll, HR Managerin Europe Atlas Copco & Kathrin Flöther, Vice President Germanwings. Details erfragen Sie bitte unter carmen.felsing@rechtundmanagement.de

Veranstaltungsreihe "Frauen in die Aufsichtsräte":
Am 16.09.2015 findet die erste Schulungs-Veranstaltung zum Thema "Frauen in die Aufsichtsräte - so geht"s" statt. xxcellence.net kooperiert hierzu mit der Kanzlei Henseler und Partner und fokussiert zum einen allgemeine Informationen zum Thema Aufsichtsrat, zum anderen rechtliche Aspekte wie z.B. Haftung. Zudem bietet xxcellence.net Mentoring und rechtliche Begleitung der Teilnehmerinnen auf ihrem Weg in den Aufsichtsrat an. xxcellence.net, Deutschlands mittlerweile größtes Managerinnen-Netzwerk, steht für Erfolg, Karriere und die aktive Unterstützung seiner Mitglieder. Mehr als 3.000 Managerinnen und Akademikerinnen, zum größten Teil in Führungspositionen namhafter Konzerne und Mittelständler, setzen sich für das Netzwerk ein, unterstützen sich gegenseitig in beruflichen Fragen und treffen sich regelmäßig in Düsseldorf und Köln. Neben Workshops und Vorträgen steht vor allem die Vernetzung im Vordergrund. Gegründet wurde das Netzwerk 2006 von Carmen Felsing, Rechtsanwältin mit 20-jähriger Berufserfahrung in Rechtsabteilungen namhafter mittelständischer Unternehmen wie fischer (Dübel) und Epson. Kontakt
xxcellence.net
Carmen Felsing
Klausner Str. 24
41564 Kaarst
02131-52 14 92
carmen.felsing@rechtundmanagement.de
www.xxcellence.net



Web: http://www.xxcellence.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carmen Felsing (Tel.: 02131-52 14 92), verantwortlich.


Keywords: xxcellence.net, Managerinnen-Netzwerk, Karriere

Pressemitteilungstext: 499 Wörter, 4166 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: xxcellence.net


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von xxcellence.net lesen:

xxcellence.net | 09.08.2016

xxcellence.net - hier finden sich Fach- und Führungskräfte

Zu den regelmäßigen xxcellence.net-Treffen in Düsseldorf, Köln und Umgebung kommen jedes Mal bis zu 150 Frauen. Über 3000 Frauen gehören schon zum Netzwerk. Nun plant xxcellence.net eine weitreichende Expansion: Mit Hilfe von Investoren und Cro...
xxcellence.net | 02.08.2016

xxcellence.net meint: Prinzessin ist ein Scheiß-Job!

"Ich schmeiß alles hin und werd" Prinzessin - wer kennt sie nicht, diese vermeintlich lustigen Sprüche, die uns suggerieren, dass man es als Prinzessin einfach besser hat im Leben. Mit dem Begriff "Prinzessin" wird in diesem Kontext ein sorgloses, ...
xxcellence.net | 26.07.2016

Frauen führen in die Zukunft

Bereits vor 10 Jahren hat Rechtsanwältin Carmen Felsing das Frauennetzwerk xxcellence gegründet. Inzwischen sind aus einem kleinen Kreis von Netzwerk-Gründerinnen mehr als 3.000 Mitstreiterinnen geworden. Mit ihnen zusammen geht Felsing den nächs...