info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MIGme Ltd. |

migme Ltd. Vierteljährliches Betriebsupdate

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



VIERTELJÄHRLICHES BETRIEBS-UPDATE

30. Juli 2015 - migme Limited (ASX: MIG; WKN: A117AB)

HIGHLIGHTS: JUNI-QUARTAL 2015 (1. QUARTAL)

· Anzahl der monatlich aktiven Nutzer (MAU) auf über 19 Millionen gestiegen; Wachstum liegt über dem Betriebsplan.

· Country Manager in Indien und auf den Philippinen ernannt; beide Märkte verzeichnen erste Fortschritte.

· Erhaltene Barzahlungen gegenüber dem letzten Quartal auf 2,2 Millionen $ fast verdoppelt.

Überblick

Im Juni-Quartal konnte migme seine Geschäftsstrategie in Indonesien und anderen aufstrebenden Märkten, einschließlich Asien und der Philippinen, weiterentwickeln. Es konsolidierte sein Künstlerbindungsmodell durch die Unterzeichnung zusätzlicher Partnerschaftsabkommen mit Künstlern und Medien, verzeichnete auch bei der Entwicklung von Spielen für die migme-Plattform beträchtliche Fortschritte und arbeitete weiterhin eng mit Mobiltelefonherstellern zusammen.

Schließlich verzeichnete das Unternehmen eine weitere vielversprechende Steigerung der Bareinnahmen und schloss im April eine Aktienplatzierung im Wert von sieben Millionen $ ab, die seine Bilanz zusätzlich stärkt.

Publikum (Kundenstamm)

migme verzeichnete im Juni-Quartal erneut ein starkes Wachstum bei der Anzahl seiner monatlich aktiven Nutzer (MAU) und schloss diesen Zeitraum mit über 19 Millionen MAU ab. Während unser Betriebsplan und unser Budget kontinuierlich aktualisiert werden, um die aktuelle Wachstumsstrategie des Unternehmens widerzuspiegeln, freuen wir uns bekannt zu geben, dass wir am Ende des Juni-Quartals in puncto MAU unserem Plan übertroffen haben. Seit dem Ende des Quartals sind die MAU auf über 20 Millionen gestiegen.

Gemäß der branchenüblichen Praxis werden die monatlich aktiven Nutzer (MAU) auf unabhängige Weise von Google Analytics ermittelt und sind ein Maßstab für die einmaligen Besucher der Aktiva von migme, Sold oder Lovebyte, im entsprechenden Zeitraum.

Der Großteil des Publikumswachstums im Juni-Quartal stammte aus Indonesien, Indien und den Philippinen. Die Werbe- und Marketing-Aktivitäten auf den beiden letztgenannten Märkten wurden kürzlich intensiviert und sollten daher erheblich zur weiteren Steigerung der MAU beitragen.

Die nächste Staffel der nepalesischen Realityshow Mega Models 3, die von migme gesponsert wird, wurde aufgrund des kürzlichen Erdbebens im Land auf September verschoben. Bei dieser Realityshow werden die migme-Nutzer in der Lage sein, über die migme-Plattform in einer Erweiterung des Künstlerbindungsmodells, das nun in Indonesien und anderen Ländern Fuß fasst, ihren Lieblingskandidaten zu unterstützen.

Plattform- und Produktentwicklung

Im Juni-Quartal wurde ein iPhone-Client veröffentlicht. Obwohl dies für migme keine kritische Entwicklung darstellt, da auf den größeren Märkten des Unternehmen Android und Feature-Phones dominieren, ist es wichtig, ausgewählte Schlüsselnutzer und Meinungsmacher zu erreichen.

In der zweiten Jahreshälfte 2015 wird migme sein Hauptaugenmerk auf eine Verbesserung der Auffindbarkeit und des Signal-Rausch-Verhältnisses der Plattform richten. Andere Projekte umfassen Aktualisierungen zur Unterstützung von Premium-Aktivitäten, die wichtig für die Bindung und Monetarisierung sind, sowie die Integration bereits zuvor gemeldeter Spiele und Apps.

Betriebe

Aus betrieblicher Sicht wurde im Juni-Quartal eine Konsolidierung des geschäftlichen Wachstums in Indonesien verzeichnet und wir rechnen mit weiteren zukünftigen Zugewinnen in diesem Land. Zu Beginn des Quartals meldete migme den Start des globalen Musik-Streaming-Services Deezer auf der migme-Plattform, wobei das Hauptaugenmerk auf Indonesien gerichtet ist.

In diesem Quartal startete migme in Indien und auf den Philippinen so richtig durch. Auf beiden Märkten wurden Country Manager ernannt und es wurden mehrere Künstlerbindungspartnerschaften gemeldet.

In Indien ging das Unternehmen eine Partnerschaft mit CAA Kwan ein, einer der größten Promi- und Sportmanagement-Agenturen des Landes, und verpflichtete bereits mehrere CAA-Kwan-Künstler. Nach dem Ende des Juni-Quartals ging migme auch eine Partnerschaft mit Sony Music India ein, durch die weitere Künstler zur migme-Plattform gebracht werden.

Auf den Philippinen meldete migme die Verpflichtung von vier Künstlern: dem Singer-Songwriter BP Valenzuela, der Alternative-Rock-Band Save Me Hollywood, dem TV-Promi Fay Hokulani und dem bekannten Blogger Flow Galindez. Dieser Schritt ist der Vorbote zur Errichtung einer umfassenderen Präsenz in diesem Land.

Die Partnerschaften erfolgten allesamt im Rahmen von migmes Künstlerbindungsmodell, das es Künstlern und Erstellern von Inhalten ermöglicht, eine Fangemeinde auf der Plattform zu errichten, mit der sie Nachrichten, Musik, Videos und Fotos teilen und in anderen sozialen Medien aktiv sein können.

Finanzen

Fortschritte wurden auch bei der Monetisierung im Juni-Quartal erzielt: Der Umsatz stieg auf 2,2 Millionen $ - eine Steigerung von fast 100 Prozent gegenüber dem März-Quartal.

Diese Steigerung erfolgte trotz der Auswirkungen des Erdbebens in Nepal auf die Monetisierung von Nutzern in dieser Region und der Notwendigkeit, Plattform-Upgrades durchzuführen, die zu einer besseren Nutzerbindung und Monetisierung führen.

Mittel- bis langfristig ist migme der Auffassung, dass es möglich sein könnte, ähnliche Monetisierungsraten zu erzielen wie jene von vergleichbaren Unternehmen in Ostasien, wie etwa YY.com, Momo und 9158.com, die für gewöhnlich ein Prozent MAU und mehr aufweisen.


30. 31. 31. März 30. Juni
September Dezember 2015 2015
2014 2014

(1. Q) (2. Q)
(3. Q)* (4. Q)

Monatliche aktive > 7 Mio. > 10 Mio. > 14 Mio. > 19 Mio.
Nutzer


Künstler/verifizierte > 30 > 150 > 380 > 400
Nutzer


Erhaltene 306 565 1.125 2.201
Barzahlungen aus
Betrieben (1.000
$)


Netto-Betriebseinnahme(1.613) (3.723) (3.240) (4.208)
n/-ausflüsse (1.000
$)


Andere 801 (265) 339 6.497
Netto-Einnahmen/-Ausf
lüsse (1.000
$)


Barbestand (Mio. $) 9,7 5,9 3,2 5,4


* Partielles Quartal: 11. August bis 30. September 2014.
** Gemäß der branchenüblichen Praxis werden die monatlich aktiven Nutzer (MAU) auf unabhängige Weise von Google Analytics ermittelt und sind ein Maßstab für die einmaligen Besucher der Aktiva von migme, wie etwa Sold oder Lovebyte, im entsprechenden Zeitraum.


Die Betriebsausgaben blieben im Juni-Quartal, als das Unternehmen im Rahmen seiner Wachstumsstrategie weitere Initiativen verfolgte, um das Wachstum seiner Nutzerbasis und seines Umsatzes zu beschleunigen, relativ hoch. Dienstleistungen mit höheren Margen werden die Marktentwicklungskosten und -aktivitäten in der ersten Jahreshälfte 2016 voraussichtlich übertreffen.

Mit der Hilfe von BBY Limited und Paterson Securities und der Unterstützung mehrerer Großaktionäre unseres Unternehmens schloss migme im April eine Aktienplatzierung in Höhe von sieben Millionen $ ab. Durch diese Finanzierung war das Unternehmen in der Lage, eine Reihe von Transaktionen durchzuführen und unsere Wachstumsziele weiter zu verfolgen.

migme bewertet zurzeit die Möglichkeit, seine Präsenz auf den Kapitalmärkten auf Europa und/oder Nordamerika zu erweitern, um im Vergleich zu seinen Konkurrenten eine entsprechende Aufwertung zu erfahren.

Optionen für Personal und Berater

migme führt ein aktives Optionsprogramm durch, um das Personal und Berater des Unternehmens mit Boni zu belohnen. Infolge dieses proaktiven Managements erklärte das Unternehmen 2.812.101 Optionen mit einem Ausübungspreis von jeweils 0,20 $ für kraftlos und ersetzte diese durch 911.200 Optionen mit einem Ausübungspreis von jeweils 0,70 $.

Außerdem emittierte das Unternehmen zusätzliche 1.792.000 Optionen mit einem Ausübungspreis von jeweils 1,20 $ an das Personal und Berater sowie 300.000 Director-Optionen mit einem Ausübungspreis von jeweils 1,20 $.

Die Director-Optionen werden in Abhängigkeit einer Genehmigung der Aktionäre an Stephen Llanwarne emittiert. Stephen hat in der Technikabteilung des Unternehmens kurzfristig eine zusätzliche Funktion übernommen.

Ausblick
-
In den nächsten beiden Quartalen ist migme bestrebt, die Qualität des Services, der Erfahrung und der Betriebe zu erhöhen und das Wachstum der Nutzeranzahl und der erhaltenen Barzahlungen zu konsolidieren. Wir planen, weitere Künstler und Medienpartner an Land zu ziehen, indem wir Bindungserfahrungen schaffen, die die Anzahl der monetisierenden Nutzer und Umsätze pro Nutzer steigern.

Das Unternehmen durchlebt aufregende Zeiten und wir danken unseren Nutzern, Partnern und Aktionären für ihre Unterstützung. Sollten Sie noch Fragen haben, zögern Sie nicht, uns per E-Mail unter investor@mig.me zu kontaktieren.

Hochachtungsvoll

Steven Goh
CEO & Co-founder

Über migme Limited

migme Limited (ASX: MIG | WKN: A117AB) ist ein globales Unternehmen für digitale Medien, das sich auf Wachstumsmärkte spezialisiert hat. Mit unseren mobilen Apps migme und LoveByte sind wir im Bereich Social Entertainment aktiv, mit der Website alivenotdead im Bereich Künstlermanagement. Das in Australien registrierte und börsennotierte Unternehmen hat seinen Firmensitz in Singapur sowie Niederlassungen in Malaysien, Indonesien, Taiwan und Hongkong.

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://company.mig.me

migme limited ABN 43 059 457 279
13/36 Johnson Street, Guildford, Western Australia 6055
Mailing Address; PO Box 566, Belmont, Western Australia, 6984, Telephone: +61-8-9378 1188;
Operations: migme Pte Ltd 111 North Bridge Road, #26-01 Peninsula Plaza, Singapore 179098


Diese Meldung dient nur zu Informationszwecken und stellt weder ein Angebot für den Verkauf oder Kauf von Wertpapieren noch eine Kauf- oder Verkaufsempfehlung für Investoren dar.

Besonderer Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

Diese Meldung enthält Informationen, die zukunftsgerichtete Aussagen darstellen könnten, sowie zukunftsgerichtete Terminologie wie erwarten, beabsichtigen, rechnen mit und wird sowie die Verneinung solcher Termini oder ähnliche Ausdrücke. Aufgrund der allgemeinen und spezifischen Risiken und Ungewissheiten sollten Sie sich nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Obwohl wir der Auffassung sind, dass die Annahmen, auf denen die zukunftsgerichteten Aussagen basieren, vernünftig sind und der Kenntnis unseres Geschäfts und unserer Betriebe zum Zeitpunkt ihrer Äußerung entsprechen, könnten sich all diese Annahmen, oder Teile davon, als ungenau erweisen. Risikofaktoren, die zu solchen Unterschieden beitragen könnten, beinhalten die Performance unserer Aktien an der ASX, die Performance der globalen Kapitalmärkte und Unternehmen in unserer Branche sowie Faktoren hinsichtlich der Performance unseres Geschäfts, einschließlich starker Konkurrenz; der Unfähigkeit, Produkte und Dienstleistungen zu erneuern und anzubieten, die für die Nutzer von Vorteil sind; unseres kontinuierlichen Bedarfs an Kapital für Investitionen in neue und bestehende Geschäftsstrategien und neue Produkte, Dienstleistungen und Technologien - auch mittels Erwerbe; des Potenzials für Rückgänge unserer Umsatzwachstumsrate sowie des Abgabedrucks unserer zukünftigen Betriebsmarge; vermehrter behördlicher Prüfungen, die sich negativ auf unser Geschäft auswirken könnten; Rechtsstreitigkeiten, die zu negativen Ergebnissen führen könnten; der Unfähigkeit, unsere Marke aufrechtzuerhalten und zu verbessern; der ungewissen Fähigkeit, unsere Urheberrechte zu schützen und durchzusetzen; sowie der ungewissen Fähigkeit, qualifizierte Führungspersönlichkeiten und Personal zu gewinnen und zu halten. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen geben die Schätzungen des Unternehmens zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Meldung wieder; zukünftige Ereignisse und Entwicklungen könnten zu einer Änderung der Schätzungen des Unternehmens führen. Das Unternehmen weist ausdrücklich darauf hin, dass es nicht verpflichtet ist, zukünftige Informationen in Zukunft zu aktualisieren. Diese zukunftsgerichteten Informationen sollten daher nicht als verlässlich angesehen werden, da diese die Schätzungen des Unternehmens hinsichtlich seiner zukünftigen Absichten nach dem Datum dieser Meldung darstellen. Unsere Pläne könnten sich infolge dieser und anderer Risikofaktoren sowie infolge von Änderungen der Pläne unseres Board of Directors und unseres Managements erheblich von den in zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Informationen unterscheiden.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MIGme Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1900 Wörter, 13026 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MIGme Ltd. lesen:

MIGme Ltd. | 25.08.2016

migme veröffentlicht Halbjahresbericht: Umsatzsteigerung von 393 %, Anstieg der Zahl der monatlich aktiven Nutzer um 34 %

migme veröffentlicht Halbjahresbericht: Umsatzsteigerung von 393 %, Anstieg der Zahl der monatlich aktiven Nutzer um 34 % - Umsatz von 15 Millionen $ - ein Plus von 393 % gegenüber dem vorhergehenden Vergleichszeitraum; - Anstieg der Zahl der mon...
MIGme Ltd. | 19.08.2016

migme führt 10 Millionen $-Kapitalerhöhung durch

migme führt 10 Millionen $-Kapitalerhöhung durch - migme erhöht sein Kapital um 10 Millionen $; 2 Millionen $ wurden vor kurzem beim strategischen Aktionär Meitu platziert und 8 Millionen $ stammen von den Investoren Foxconn, MNC und Malcolm S...
MIGme Ltd. | 02.08.2016

migme bildet Allianz mit MOX-Accelerator, bringt 10 Mio. $ auf und wird voraussichtlich 2017 positiven Cashflow generieren

migme bildet Allianz mit MOX-Accelerator, bringt 10 Mio. $ auf und wird voraussichtlich 2017 positiven Cashflow generieren - Neue Allianz mit Mobile-Only Accelerator MOX und der MOX-Plattform von SOSV bietet potenziellen Zugang zu über 135 Milli...