info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Social Services ApS |

Junge Deutsche in Dänemark

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Dänemark ist ein Land, das mehrere der besten Universitäten in Europa hat. Sie bieten gute Möglichkeiten, bezahlte Ausbildung und eine bessere Zukunft in Deutschland und auch anderen Ländern zu bekommen. Das einzige Ding, das eine Person tun soll, ist, die Herausforderung zu akzeptieren. Viele deutsche Studenten (sowohl männlich als auch weiblich) entschließen Deutschland zu verlassen, um an einer Universität in Dänemark zu studieren, auf der die Niveau und Bedingungen der Ausbildung sowie die Möglichkeiten einer zukünftigen Karriere oft besser sind. Das einzige Ding, mit dem sie häufig kämpfen, ist, genug Geld zu bekommen, um sich selbst zu finanzieren, obwohl es scheint, dass besonders Frauen kein Problem damit haben.

 

Junge Deutsche müssen sich nicht an der dänischen Gesellschaft anpassen. Im Gegenteil: sie teilen die Ideen in Bezug auf, wie die Gesellschaft aussehen soll und sie sind aufgeschlossen. Das ist u.a. deutlich, weil sie die Dating-Seite SugarDaters benutzen. Täglich melden sich noch mehrere deutsche Nutzer zwischen 19 und 25 Jahren der Seite an.

 

Beide Partner bieten viel und bekommen noch mehr

Das Ergebnis einer Umfrage, die von SugarDaters unter den dänischen Nutzern durchgeführt wurde, zeigt, dass dänische Frauen wegen drei Hauptgründen an älteren Männern interessiert sind: Sie bieten emotionale Reife, Stabilität und Großzügigkeit. Deutsche Studenten haben sich entschlossen, diesen Weg zu folgen und SugarDating selbst zu probieren. Deutsche Frauen sind schön, intelligent und sie wissen, wie sie ihre Ziele erreichen. Sie werden leicht von den dänischen Männern erkennt und verwöhnt. Deshalb brauchen die Frauen sich nicht um ihre Lebensbedingungen zu kümmern und können sich auf ihre Ausbildung konzentrieren.

 

Dänische Männer genießen die Gesellschaft junger deutscher Studentinnen. Ihrer Meinung nach, sind sie freundlich, aufgeschlossen, voller Leben und Neugier. Sie sind die perfekte Begleiterin bei romantischen Abenden, Wochenenden oder Reisen.

 

Das Leben ohne SugarDaters

Personen, die sich überlegen, nach Dänemark zu ziehen, um zu studieren, können mit der Wirklichkeit kollidieren, da die Lebenskosten einer der höchsten in Europa sind. Ohne Ausbildung, Erfahrung und vor allem ohne der Kenntnis dänischer Sprache, ist es oft schwierig eine Arbeit zu finden. Darüber hinaus existiert einen großen Wettbewerb unter den dänischen und den internationalen Studenten, die nach Dänemark ziehen, um zu studieren.



Web: http://socialservices.dk/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Fanny Sørensen (Tel.: +45 5364 8182), verantwortlich.


Keywords: Studenten, Deutsche, Dänemark, SugarDating, SugarDaters

Pressemitteilungstext: 360 Wörter, 2765 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Social Services ApS


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Social Services ApS lesen:

Social Services ApS | 08.07.2015

Dating-Seite bietet nie vorher gesehenes Feature

Gentleman Rating stellt ein ganz neues Konzept in der Online-Dating-Welt dar. Mit diesem Feature ist es für die Mitglieder der Dating-Seite SugarDaters.de möglich, die Nachrichten anderer Nutzer, und damit die Nutzer selbst, zu bewerten. Die Mitgli...
Social Services ApS | 09.06.2015

Junge Männer wollen von reichen Frauen und Männern verwöhnt werden

Das Phänomen SugarDating existiert jetzt seit vielen Jahren und in dieser Verbindung hört man am häufigsten von jungen Frauen und älteren Männern, die zusammenfinden. Es ist aber nicht nur junge Frauen, die nach wohlhabenden Männern suchen. Auc...