info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
adocom ohg |

Adocom öffnet Niederlassung in Hamburg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Auch 2015 setzt Adocom nicht nur auf die Fortsetzung des neuen Betreuungs-Konzeptes sondern auch weiter auf Wachstum. In der vergangenen Woche wurde hierzu in Hamburg ein weiterer Standort eröffnet.

In Zeiten des Internets sind schon viele Web- und Multimedia-Agenturen an den Start gegangen. Viele dieser Unternehmen sind bereits schon wieder vom Markt verschwunden. Andere Agenturen wurden aufgekauft und in größere Firmen integriert. Auch die Adocom mit Firmensitz in Wustermark (bei Berlin) hat in den letzten 12 Jahren schon so einige Höhen und Tiefen erlebt.



Umso reichhaltiger existiert mittlerweile ein umfangreicher Erfahrungsschatz, auf den die beiden Gründer Gernot Nowack und Andreas Döring gemeinsam mit ihrer gesamten Mannschaft zurückblicken können. Ging es in den ersten Jahren vordergründig um das Neukundengeschäft, existiert nun schon seit einiger Zeit ein besonderes Betreuungskonzept, bei welchem insbesondere die langfristige Partner-Betreuung größte Bedeutung hat.



Wurde dieses neuartige Betreuungs-Modell bereits im letzten Jahr mit der Schaffung der Generalagentur Berlin/Brandenburg sehr erfolgreich umgesetzt, geht es nun darum, mit den Standorten Leipzig, Frankfurt/M. und Hamburg diese Philosophie weiter erfolgreich auszubauen.



Um hierbei insbesondere auch im norddeutschen Raum das weitere Wachstum zu sichern, hat Adocom am 01.08.2015 die Niederlassung Hamburg eröffnet. Die Räumlichkeiten befinden sich in der Poppenbütteler Chaussee 28 im etwas ruhigeren Hamburger Stadtteil Duvenstedt, welcher unter anderem durch alte hanseatische Villen und Landhäuser geprägt wird und direkt an der Grenze zu Schleswig-Holstein liegt. Die Zufahrten zu den Autobahnen A1, A21 und A7 sind nicht weit entfernt, was nicht nur den dort beschäftigten Mitarbeitern, sondern insbesondere auch allen Partnerunternehmen und Kunden eine schnelle An- und Abfahrt ermöglicht.



Voller Euphorie ist das Adocom-Team in Hamburg mit den Mitarbeitern Steffen Ohlerking, Arne Schneider und Markus Käppler am vergangenen Montag gestartet. Bereits am Start-Tag wurden bei sommerlichen 30 Grad die ersten Kunden-Kontakte hergestellt und an den Folge-Tagen interessante Gespräche geführt. Auch am Standort Hamburg ist es das erklärte Ziel, die Niederlassung – wie schon in Berlin und demnächst in Leipzig - zur Generalagentur zu entwickeln. Oberste Priorität besteht auch hier langfristig darin, maximalen Mehrwert für Partnerunternehmen und Kunden zu erreichen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Gernot Nowack (Tel.: 033234 91 030), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 333 Wörter, 2806 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von adocom ohg lesen:

adocom ohg | 30.03.2015

Adocom und Kununu - was uns Arbeitgeber-Bewertungen tatsächlich sagen

Arbeitgeber-Bewertungs-Portale erfreuen sich derzeit einer großen Beliebtheit und sind bundesweit im Rennen. Dabei sollen solche Portale wie Kununu.de, mein-Chef.de und viele andere Online-Plattformen eine entsprechende Transparenz in die Arbeitswel...
adocom ohg | 17.03.2015

12 Jahre Adocom und kein bisschen leise. Das Interview

Im Zeitalter des Internets sind schon viele Firmen, die sich mit den Themen Internet und Webseiten beschäftigen, an den Start gegangen. Viele dieser Unternehmen sind entweder schon wieder vom Markt verschwunden oder wurden bereits in größere Firme...
adocom ohg | 09.03.2015

Neues bei Adocom – Web-Abteilung führt 4-Tage-Woche ein

Das adocom immer mal wieder quer-denkt und eingefahrene Gleise verlässt und innovative Wege geht, ist an sich nichts Neues. Ganz neu ist aber, dass man nun im Hinblick auf die weitere Mitarbeiter-Motivation auch arbeitszeit-politisch umgedacht hat. ...