info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aladdin |

Aladdin geht Vertriebspartnerschaft mit Allasso ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Allasso erweitert sein Portfolio um die Content-Security-Schutzlösung eSafe


Das auf IT-Security spezialisierte Unternehmen Aladdin Knowledge Systems hat Allasso, einen der führenden europäischen Channel Solutions Provider von IT-Sicherheitslösungen, als neuen Vertriebspartner für sein Internet-Schutzsystem eSafe gewonnen.

Allasso

Allasso bietet Wiederverkäufern in Europa herstellerunabhängig Lösungen im Bereich IT-Security an. Das Unternehmen verfügt über ein marktführendes Channel Support Programm, um den europäischen Marktanteil im Bereich Netzwerksicherheit weiter auszubauen. Das Produktportfolio wird laufend an die aktuellsten Anforderungen der Branche angepasst, die Lösungen müssen vorher umfangreiche Qualitätstests durchlaufen. Um den wachsenden Bedürfnissen nach benutzerfreundlichen Antivirenlösungen entgegenzukommen, integriert Allasso nun die eSafe-Produktfamilie von Aladdin in sein Programm.

eSafe von Aladdin

Die Content Security-Komplettlösung eSafe ermöglicht Unternehmen den Schutz ihres Intra- und Internet. Die eSafe-Versionen Gateway, Enterprise und Mail sind modular aufgebaut und können einzeln oder miteinander kombiniert eingesetzt werden. eSafe Gateway bietet Schutz am Gateway für E-Mail, Anwendungen im Internet und Filetransfer/FTP; eSafe Enterprise (mit integrierter Personal Firewall) erlaubt den Schutz von Einzelplatzrechnern im Netzwerk und eSafe Mail schützt den SMTP-Exchange oder Domino Server. So kann Allasso mit eSafe Unternehmen eine Lösung zur Verfügung stellen, die mit deren Bedürfnissen mitwächst: vom sicheren Web- und FTP-Download bis hin zum Schutz vor Viren im internen E-Mail-Verkehr. Von entscheidendem Vorteil ist eSafe für Unternehmen, die Content Security aus einer Hand mit guter Performance realisieren wollen.



Web: http://www.aladdin.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Dürnberger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 179 Wörter, 1487 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aladdin lesen:

Aladdin | 09.03.2007

Aladdin erweitert seine eToken USB-Authentisierung um zahlreiche neue Lösungen

Mit seinem erweiterten Produktangebot stellt Aladdin Kunden eine noch breitere Palette an eToken-Authentisierungslösungen zur Verfügung, die entsprechend individueller Anforderungen implementiert werden können. Auf diese Weise können die Gesamtko...
Aladdin | 08.03.2007

Aladdin stellt eSafe Web Threat Analyzer (WTA) für Kunden und Channel-Partner bereit

Im kürzlich erschienenen Malware Report 2006 weist Aladdin auf den enormen Anstieg von 1.300 Prozent bei webbasierten Sicherheitsbedrohungen im Jahr 2006 hin. Gängige Sicherheitslösungen alarmieren den Anwender jedoch nur bei Angriffen, die sie au...
Aladdin | 19.02.2007

Aladdin-Studie: Webbasierte Sicherheitsbedrohungen um 1.300% gestiegen

München, 19. Februar 2007 – Einer Studie von Aladdin Knowledge Systems (NASDAQ: ALDN) zufolge steigt die Anzahl webbasierter Sicherheitsbedrohungen, die das Netzwerk durch das Webbrowsen der Anwender über die Protokolle http und FTP angreifen, eno...