info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
humatrix |

Vaterschaftstest - sicher, schnell und einfach

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neue Online-Plattform bietet gerichtsverwertbares Abstammungsgutachten mit Turbo-3-Prinzip

Er glaubt mir nicht, der Vater zu sein. Sie ist schwanger, bin ich der Vater? Bin ich etwa ein Kuckuckskind? Fragen und Zweifel, die zum realen Alltag von Vätern, Müttern, Kindern, selbst ganzer Familien gehören.



Hundertprozentig verlässlich beantwortet seit Kurzem das Online-Portal VATERSCHAFTSTEST.NET diese Zweifel und Fragen. Der neue Service kostet komplett 199,00 EUR inklusive Gratis-Testbox, Versandkosten und neutraler Verpackung. Nach dem Turbo-3-Prinzip können drei Personen (Mann, Frau, Kind) nach drei praktischen Schritten und schon nach drei Werktagen ein genaues und verlässliches Abstammungsgutachten in Händen halten. Mit einem persönlichen Passwort kann das Laborergebnis sogar über das Telefon erfragt werden.



VATERSCHAFTSTEST.NET bietet darüber hinaus die Garantie eines akkreditierten Hochleistungslabors, das alle Auflagen des aktuellen Gendiagnostikgesetzes (GenDG) erfüllt. Und das abschließende Abstammungsgutachten ist selbstverständlich auch vor Gericht verwertbar.



Zum Testablauf: Der Vaterschaftstest wird online direkt bestellt. Eine dafür notwendige Testbox wird mit allen erforderlichen Unterlagen und Beschreibungen kostenlos und portofrei an die Wunschadresse geliefert. Beim Hausarzt, im Jugendamt oder einer anderen neutralen Person oder Stelle werden die Proben aller beteiligten Testpersonen mit Wattetupfern durch einen schmerzlosen Mundschleimhautabstrich entnommen und in einem ebenfalls schon vorbereiteten Päckchen kostenlos zur Analyse an das Hochleistungslabor der humatrix AG gesendet.



Die Bezahlung des Vaterschaftstests kann wahlweise per Vorkasse, Kreditkarte oder via Paypal erfolgen. Eine kostenlose Hotline steht werktags von 9 bis 18 Uhr unter 0800 – 3628378 für weitergehende Informationen und Fragen zur Verfügung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dr. Anna. C. Eichhorn (Tel.: 06151 601590), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 253 Wörter, 2277 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema