info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Community4you |

eLearning Kurs - Angewandtes Wissensmanagement für KMUs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Community4you bietet nach erfolgreicher Unterstützung eines 6 monatigen Präsenzkurses und nach der


Eingebettet in eine Wissensgesellschaft, stellt sich für viele, auch KMU, immer wieder die Frage, wie sie das Unternehmenswissen noch effektiver nutzen können. Daher müssen geeignete Methoden zur Verfügung stehen, um genau dieses Unternehmenswissen zu erfassen, zu klassifizieren und nutzbar zu machen.

Welche Ziele verfolgt dieser Kurs über angewandtes Wissensmanagement für KMU?
1. Er vermittelt geeignete praktisch anwendbare Lösungen und Methoden für KMU.
2. Die Verständlichkeit der Beispiele wird durch die Gliederung in unternehmenstypische Einzelkomponenten
(Methoden, IT-Lösungen) verstärkt.
3. Die verschiedenen Module lassen einzeln und als Gesamtheit einen nachvollziehbaren Nutzen und ein klares
Bild beim KMU-Unternehmer entstehen.
4. Der Nutzer ist nicht an ein chronologisches Vorgehen gebunden, sondern kann einzelne Kapitel des Kurses
nach Wunsch bearbeiten.
Für die Autoren des Kurses stand Einfachheit, Prägnanz und sofortige Umsetzbarkeit im Vordergrund -
genau das zeichnet einen Kurs für angewandtes Wissensmanagement aus.
Eingebettet in eine Wissensgesellschaft, in der wir angelangt sind, stellt sich für viele, auch kleine und
mittelständige Unternehmen, immer wieder die Frage, wie sie das Unternehmenswissen noch effektiver
nutzen können. Daher müssen geeignete Methoden zur Verfügung stehen, um genau dieses
Unternehmenswissen zu erfassen, zu klassifizieren und nutzbar zu machen.
Viele Methoden, deren wissenschaftlicher Hintergrund unumstritten ist, lassen sich in KMU aufgrund der
zeitlichen, personellen und materiellen Ressourcen nicht umsetzen. In diesem Kurs stellen wir deshalb
auch effektive Methoden zur Erfassung des Unternehmenswissens vor. Die jahrelange Erfahrung,
Auseinandersetzung und Optimierung der Methoden hat uns gezeigt, dass es auch für KMU inzwischen
rentabel ist, in die Ressource Wissen zu investieren.
Die enge Verzahnung von Wissensmanagement und weitgehend selbstorganisierter
Mitarbeitereinarbeitung, Schulung und Weiterbildung findet Ausdruck in den Kapiteln „Personalauswahl &
Teamentwicklung" und „E-Learning". „Enterprise Information Portal und Application Service Providing" gibt
dem Nutzer das Wissen an die Hand, welches ihm ermöglicht, richtige Entscheidungen bei der technischen
Unterstützung und Umsetzung zu treffen. Auch mit dem geringen Budget eines KMU muss eine
zukunftssichere effiziente technische Lösung (Plattform) möglich sein.
Ein wirtschaftlich sehr relevanter Bereich der Wissensnutzung und Verbreitung, der auf den ersten Blick
nicht mit Wissensmanagement in Verbindung zu stehen scheint, entspricht dem Kapitel „Onlinemarketing
und -vertrieb". Aufgrund der hohen ökonomischen Relevanz, vor allem für KMU, und dem sehr günstigen
Aufwand-Nutzen-Verhältnis wurde diesem Thema ein eigener Abschnitt gewidmet.
Egal, ob Sie als Nutzer nur einzelne Komponenten oder Methoden dieses Kurses einsetzen oder nach und
nach eine Gesamtlösung für ihr KMU einführen, Sie werden überrascht sein, wie einfach die Umsetzung
von Wissensmanagement in der Praxis sein kann.
Der Kurs beruht auf dem Originalinhalt von Dirk Liesch und Kathleen Kortus. Die betreuende Tutorin Jacqueline Paczko hat aktiv am Erstellungsprozess dieses Kurses mitgewirkt und ist Spezialistin in der
tutoriellen Betreuung von Online Kursen. Weitere Kurs- und Buchungsinformationen finden Sie unter:
http://www.openacademy.
com/de/elearning/bildungsportal/index_marktplatz_bildungsdatenbank/portal_details,_target,_ne
w,detailguid,c4u_openac51_182.html
--
Info: Community4you GmbH
Das IT-Softwareunternehmen Community4you GmbH (www.community4you.de) kombiniert in seinem
Produkt open-EIS (www.open-eis.com) ein Wissensmanagement-System mit integrierter eLearning
Lösung auf einer modernen internetbasierten Portalplattform. Ziel der Software ist, jedem Mitarbeiter eines
Unternehmens oder einer Verwaltung zu jeder Zeit und von jedem Ort Zugriff auf alle für ihn relevanten
Informationen zu ermöglichen. Auf der Basis von Erfahrungen aus Business-, Kommunikations- und
Technologieprojekten konzentriert sich das Unternehmen auf die Entwicklung innovativer, performanter
Lösungen für die Bereiche eBusiness, eLearning, eGovernment und eCommerce unter Linux/ Unix und
Windows. Die Community4you GmbH wurde am 1. Januar 2001 von Dirk Liesch, Janko Nebel und Uwe
Bauch gegründet. Sie ist aus der erfolgreichen Internet-Unternehmensberatung „Dirk Liesch Consult“
hervorgegangen und betreut heute Kunden wie OTTO Versand, Messe Frankfurt, Lufthansa und VW.
Pressekontakt für weitere Informationen/ Bildmaterial:
Community4you GmbH
Tina Stopp, Internationale Marktentwicklung
Händelstraße 9
09120 Chemnitz
Fon: +49(0)371 909411-0
Fax: +49(0)371 909411-111
eMail: tina.stopp@community4you.de

Web: http://www.open-academy.com/de/elearning/bildungsportal/index_marktplatz_bildungsdatenbank/portal_details,_target,_new,detailguid,c4u_openac51_182.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jacqueline Paczko, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 494 Wörter, 4518 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Community4you lesen:

community4you | 13.08.2010

Wiederverwendung von Texten, Layouts und Grafiken bei der Erstellung von Angeboten!

Das Entwickeln von anforderungsgerechten, vollständigen Angeboten mit übersichtlicher Struktur in einem optisch ansprechenden Layout ist sehr zeit- und kostenaufwendig. Häufig werden die Angebotsdokumente immer wieder neu und individuell von dem j...
Community4you | 18.05.2009

Webbasiertes Fremdsprachen Assessment mit open-EIS LMS & Competence

Ziel des Projektes ist die Entwicklung und Anwendung eines Sprachenportfolios für formales und informales Sprachenlernen. Das Sprachenportfolio ist eine Kombination von: • einem Sprachenpass - einem Beleg, welches das Sprachenlernen des Lernende...
Community4you | 12.12.2007

Office meets Web – Transparenz und Flexibilität für Ihre komplexen Dokumente

In vielen Unternehmen wird mit zahlreichen Präsentationen, Handbüchern, Dokumentationen und Schulungsmaterialien gearbeitet, meist in gängigen Office-Formaten wie MS Word oder PowerPoint. Oft werden diese Unterlagen von mehreren Autoren erstellt, ...