info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TCU AG |

Der neue universelle TV-Werbeblocker wird auf der IFA in Berlin präsentiert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)





Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt



Mit dem neuen TV-Werbeblocker ist die Werbefilter-Funktion nicht mehr nur auf Sat-Haushalte beschränkt, sondern ist für alle TV-Haushalte verfügbar.

Die Android Universalbox wird zwischen einem bestehenden Receiver und dem Fernseher einfach per HDMI Kabel verbunden und steuert via Infrarot auch Fernseher mit eingebautem Tuner.
Gleichgültig ob DVB-S (Sat), DVB-C (Kabel) oder DVB-T, auch Pay-TV Receiver lassen sich nun erstmals steuern. Ebenso auch Geräte außerhalb des europäischen PAL-Standards, womit der Markteinführung in den USA keine technischen Hindernisse mehr im Weg stehen.

Der integrierte Android-Media-Player erlaubt wie zuvor die Installation aller Android Apps, aber arbeitet nun mit einer Quadcore CPU mehr als doppelt so schnell wie die Fernsehfee 2.0. Die Videoauflösung wurde auf UHD (4K*2K) drastisch erhöht, Bluetooth ist nun integriert, der Speicher wurde auf 8 GB verdoppelt, der UVP-Preis hat sich nur um 10 Euro auf 139Eur erhöht.

Die Geräte werden pünktlich noch vor der IFA am 31. August 2015 eintreffen.

Den Stand der TC Unterhaltungselektronik finden Sie vor dem Fernsehfee-Multimediabus zwischen den Hallen 4.1 und 6.1 (A40). Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Petra Bauersachs,
Vorstandsvorsitzende TCU AG


(Ende)

Aussender: TCU AG
Adresse: Im Kimmelberg 2-4, 56072 Koblenz
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Petra Bauersachs
Tel.: 01726584139
E-Mail: bauersachs@telecontrol.de
Website: www.fernsehfee.de

ISIN(s): DE0007454209 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt, Stuttgart





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, TCU AG, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 201 Wörter, 1600 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TCU AG lesen:

TCU AG | 18.09.2015

Messeberichterstattung zur Internationalen Funkausstellung Berlin 2015 (IFA)

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt Wir können mit Stolz auf einen sehr erfolgreichen IFA Auftritt zurückblicken und danken allen Kunden und auch neuen Kooperationspartnern für ihren Besuch. Das Interesse war immens. Es wurden mehr ...
TCU AG | 31.08.2015

Durchbruch beim Live-TV-Upload gelungen

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt Während hausinterner Versuche ist es in der letzten Woche gelungen, die Prozessorlast beim Live-Streaming-Upload derart abzusenken, daß bereits die DUAL-CORE Prozessoren der Fernsehfee-Boxen dieses...
TCU AG | 16.07.2015

Fernsehfee 3.0 Start im Spätsommer

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt Wir sind erfreut, unseren Aktionären und allen TV Freunden mitteilen zu können, dass die Fernsehfee mit ihren neuen Features und dem weltweit einzigartigen TV Werbeblocker im Spätsommer 2015 ersche...