info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
jede Dose zählt |

„jede Dose zählt“ rockt die Red Bull Brandwagen & FM4 Frequency Warm Up Tour 2015

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Super Stimmung herrschte am 16., 17. und 19.8.2015 beim zahlreich erschienenen Publikum der Red Bull Brandwagen & FM4 Frequency Warm Up Tour in Innsbruck, Linz und Graz. Zu den musikalischen Top Acts in allen 3 Städten war die Warm Up Tour für eines der größten Festivals Österreichs auch beim Thema Nachhaltigkeit ganz vorne dabei. „jede Dose zählt“ sorgte mit viel Spaß und Information dafür, dass leere Getränkedosen in den extra dafür platzierten Sammelbehältern recycelt wurden. Viele Besucher nutzten ihre Chance, pro Stadt jeweils 4 Festivalpässe für das FM4 Frequency Festival bei „jede Dose zählt“ live vor Ort zu gewinnen. Vorausgesetzt sie konnten ihr Wissen zum Dosen Recycling beweisen und die Gewinnfrage richtig beantworten. Weitere Gewinnspiele und Wettbewerbe, sowie lockere Gespräche und Know-How zum Dosen Recycling sorgten für mitreißende Stimmung.

 

 



Nach dem großen Erfolg bei der Red Bull Brandwagen & FM4 Frequency Warm Up Tour 2014 wurde die Zusammenarbeit mit „jede Dose zählt“ in diesem Jahr ausgeweitet. Die mobile Bühne von Red Bull Brandwagen tourte mit tollen Acts durch drei Landeshauptstädte Österreichs: Innsbruck, Linz und Graz. „jede Dose zählt“ trug bei den Events zur guten Stimmung bei und motivierte das junge Publikum erfolgreich dazu, dass leere Getränkedosen für´s Recycling gesammelt wurden.

Am 16.8. startete die Red Bull Brandwagen & FM4 Frequency Warm Up Tour in Innsbruck. „jede Dose zählt“ war zum ersten Mal in Innsbruck live aktiv. Die Initiative zum Getränkedosen-recycling dehnt ihren Aktionsradius immer weiter auf die Bundesländer aus und freut sich, mittlerweile ganz Österreich für‘s Dosen Recycling begeistern zu können. Der Start der Tour fand mitten in der Innsbrucker Innenstadt am Sparkassenplatz statt. Bei freiem Eintritt genossen die Innsbrucker das tolle Line Up der Brandwagen Bühne und kamen trotz Regens zwischendurch immer wieder gerne beim „jede Dose zählt“ Stand vorbei.

Am 17.8. ging die Tour in Linz weiter. Auch hier wurde ausgiebig gefeiert und recycelt. Gleich beim Ars Electronica Center wurde zu den Klängen von Johann Sebastian Bass, Twin Atlantic und Mile Me Deaf gerockt. Auch die Farben des Ars Electronica Centers passten sich rhythmisch der Musik an, ein einzigartiges Erlebnis. Jeder der beim „jede Dose zählt“ Stand vorbei kam, konnte nicht nur seine leeren Dosen recyceln und sie damit im endlosen Materialkreislauf halten. Er bekam auch die Chance, einen von vier 3-Tagespässen für das FM4 Frequency Festival 2015 gleich live am selben Abend zu gewinnen.   

Dank „jede Dose zählt“ freuen sich insgesamt 12 glückliche Gewinner - 4 pro Location - schon riesig auf das größte Festival Österreichs. Aber auch die Möglichkeit am CanBike Gewinnspiel teilzunehmen wurde eifrig genutzt. Hier geht es noch bis 23.8.2015 darum, die Gewinnfrage zum Dosen Recycling richtig zu beantworten und eventuell ein stylisches CityBike mit nach Hause zu nehmen, das aus rund 800 recycelten Aluminiumdosen hergestellt wurde. Auch der Fotocontest, der auf facebook.com/jededosezaehlt läuft und bei dem die Community ihren Favoriten bestimmt, fand regen Anspruch bei den Besuchern.   

Am 19.8., einen Tag vor Beginn des FM4 Frequency Festivals in St. Pölten, fand die Warm Up Tour in Graz ihren Abschluss. Hier gab es bei „jede Dose zählt“ noch die letzten 4 Frei-Tickets für das Frequency Festival live vor Ort zu gewinnen. Die Grazer waren trotz viel Regen super drauf und zeigten großes Interesse an den vielen nachhaltigen Vorteilen des Dosen Recyclings, dass Getränkedosen ohne Qualitätsverlust immer wieder verwertbar sind und dabei 95% der Energie und des CO2 Ausstoßes eingespart werden. Damit Umwelt und Ressourcen geschont werden.

 

 



Web: http://www.jededosezaehlt.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicole Westreicher (Tel.: +43152440537), verantwortlich.


Keywords: Brandwagen, Red Bull, Festival, FQXV, recycling

Pressemitteilungstext: 458 Wörter, 3329 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: jede Dose zählt


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von jede Dose zählt lesen:

jede Dose zählt | 10.09.2015

Sport und Recycling: Saubere Landung beim Fallschirmzielsprung-Weltcup 2015

Trotz herbstlichem Wetter herrschte am vergangenen Wochenende gute Stimmung bei den internationalen Fallschirmspringer-Teams im idyllisch gelegenen Thalgau bei Salzburg. Von 4. bis 6.September sprangen rund 200 Athleten aus 25 Nationen aus 1.000 Mete...
jede Dose zählt | 29.07.2015

Auf in die Festival Hochsaison: Mit „jede Dose zählt“ zum FM4 Frequency Festival 2015

  Los geht’s mit dem Online Gewinnspiel, das bereits ab 28.7. in den Social Media Kanälen von „jede Dose zählt“, auf der „jede Dose zählt“ Website und via Email an info@jededosezaehlt.com läuft. Jeder der die Gewinnfrage zum Dosen Rec...
jede Dose zählt | 02.07.2015

Summer Opening Party „Bitte recyceln!“

Mit dem CanCrush Rhythm, vielen CanRidern und CanDancern wurde ein Fest für Jung und Alt gefeiert. In der lockeren Atmosphäre des Gänsehäufel Sommerbads standen fröhlich und mit viel Spaß die Vorteile des Dosen Recycling im Mittelpunkt. Denn we...