info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hochschule Macromedia, München |

Hochschule Macromedia Berlin vergibt Exzellenz-Stipendium zum Studienstart 2015

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bewerbungsfrist für ein Stipendium in Kombination mit einem Studienplatz in Journalismus, Medienmanagement und Design ist der 15. September 2015.

Berlin (14.08.2015) Abiturienten kämpfen bundesweit um Studienplätze an

staatlichen Hochschulen."Dabei gibt es auch im privaten Hochschulbereich viele

interessante Optionen",kommentiert Nils Hansen, Leitung Studienberatung der

Hochschule Macromedia Berlin. "Unsere Erfahrung ist, dass Studienplatzanwärter

oft nur unzureichend über die Finanzierungsmöglichkeiten für ein privates

Hochschulstudium informiert sind. Zum Beispiel für das Macromedia-Exzellenz-Stipendium,

das wir für besonders talentierte Schüler und Schülerinnen mit Bestnoten entwickelt haben."



Wer sich für Medien interessiert, kann sich hierfür noch bis zum 15.09.2015 in Kombination mit einem Studienplatz in Medienmanagement, Design oder Journalismus bewerben. Die

Bewerbungsfristen der Hochschule wurden hierfür eigens verlängert.





Starthilfen gibt es auch für einkommensschwächere Bewerber mit guten Noten,

die sich durch ihr ausgesprochenes Medieninteresse qualifizieren."Nirgendwo

sonst gibt es einen verlässlicheren Einstieg in Studium und Beruf.Als

praxisorientierte Top-Hochschule mit integriertem Auslandssemester sowie

englisch- und deutschsprachigen Studienprogrammen erhalten wir immer mehr

Anfragen von sehr guten Schülern und Schülerinnen, die sich in den Jahren zuvor

nur für staatliche Angebote interessiert hätten", erklärt Campusdirektor Prof.Dr.

Hans Georg Helmstädter den Vorteil der privaten Hochschule.Gemeinsam mit der

Studienberatung und den Professoren und Professorinnen wird er die Kandidaten

und Kandidatinnen auswählen. Noch ist nichts entschieden





Persönliche Beratung und Informationen



Nils Hansen (Leiter Studienberatung Macromedia Berlin)

Fon: +49(0)30.202.1512-351

Mail: n.hansenmacromedia.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Dr. Inga Heins (Tel.: 089 5441 51-784), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 213 Wörter, 2166 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hochschule Macromedia, München


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hochschule Macromedia, München lesen:

Hochschule Macromedia, München | 29.08.2016

Partizipation und Empowerment: Macromedia Studentin erhält DAAD-Preis

Mafalda Sandrini hat aufgrund ihres Engagements für die Partizipation und das akademische Empowerment von Geflüchteten einen Preis des DAAD erhalten. Der im Rahmen des STIBET-Programmes vergebene Preis würdigt die Präsenz und das Wirken von Bildu...
Hochschule Macromedia, München | 29.08.2016

Macromedia-Wissenschaftler an internationaler Didaktik-Konferenz beteiligt

Digital leben - digital lernen: Weltweit liefern digitale Technologien wichtige Impulse zur Weiterentwicklung wissenschaftlicher Methodik und Didaktik. An der Hochschule Macromedia forschen Prof. Dr. Guido Ellert und David Wawrzinek u.a. zur Optimier...
Hochschule Macromedia, München | 19.07.2016

"Smart Cities": Macromedia-Studierende kooperieren mit Deloitte

Intelligenter, effizienter, komfortabler: Kommunale Verwaltungen und Städteplaner fangen gerade erst an, das Potenzial von Big Data auszuloten. Mit ihrem Fokusprojekt "Smart Cities" baut die Unternehmensberatung Deloitte hier ein eigenes Kompetenzpr...