info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dormer Pramet |

Dormer Pramet zur Emo: Von Allround-Tools bis Schwerzerspanung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Dormer Pramet auf der EMO in Mailand in Halle 6, Stand G08-H09


Erlangen, 28. August 2015 – Im Mittelpunkt des EMO-Messeauftritts von Dormer Pramet steht das breite Sortiment an Allround-Zerspanungswerkzeugen für allgemeine Bearbeitungen wie auch spezielle Werkzeuge für schwer zerspanbare Materialien. Darunter die kürzlich in das Programm aufgenommenen Vollhartmetallfräser, Gewindebohrer und Gewindefräser sowie Shark-Gewindebohrer, die sämtliche Anwendungsfälle abdecken, Gewindeformer mit und ohne Schmiernuten und Kegelsenker.



Bild: Pramet bietet ein breites Produktprogramm für das Drehen, Fräsen oder Bohren mit Wendeschneidplattenwerkzeugen
Download: http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Dormer_Pramet/Title_NAFTA.jpg

„Wir präsentieren den Fachbesuchern unser breites Produktprogramm an Präzisionswerkzeugen für das Bohren, Drehen und Fräsen, sowie Spezialanwendungen wie etwa das Scarfing, zum Entgraten von Schweißnähten“, betont Antonio Pingaro, Vertriebsleiter bei Dormer Pramet Italy. „Ich denke, wir sind in der Lage, mit einem solch breiten Sortiment jeden EMO-Besucher zufriedenzustellen und seinen Anwendungsanforderungen gerecht zu werden.“

Die Dormer-Experten, bekannt als Hersteller leistungsfähiger Bohrwerkzeuge, präsentieren bspw. den PFX-Tieflochbohrer, MPX-Mehrfachanwendungsbohrer sowie die erst Anfang 2015 neu vorgestellte R459 8xD-Bohrer und die Hydra-Bohrer mit austauschbaren Köpfen. Eine Haupteigenschaft des 8xD-Vollhartmetallbohrers ist die sog. „Continuously Thinned Web (CTW)“-Geometrie, wohinter sich eine spezielle Kernausspitzung verbirgt. So wird sowohl das Nutvolumen optimiert als auch die Querschnittssteifigkeit erhöht.

Pramet rückt mit den neuen Wendeschneidplatten Fräswerkzeuge wie  Penta HD, Penta HF, Econ LN und Force AD in den Fokus. Erst kürzlich wurde der ADMX 07-Fräser mit speziellen Wendeschneidplatten vorgestellt. Antonio Pingaro, Vertriebsleiter bei Dormer Pramet Italy: „Bei unseren WSP-Werkzeugen sind vor allem Anwendungen wie z. B. die Schwerzerspanung beim Drehen und Fräsen wichtig, aber auch Anwendungen wie Scarfing oder Anfasen.“ Bei der Schwerzerspanung verweist er insbesondere auf das Pramet-Eisenbahnsortiment, einschließlich Scheibenfräser, Kassetten und Wendeschneidplatten zur Unterstützung mit dynamischem Fräsen für die Bahnindustrie und einem neuen Programm zum Drehen von Radsätzen.

Bild: Tangentialfräser von Pramet: Mit Tangentialmesserkopf, robusten doppelseitigen Wendeschneidplatten und stabiler, sicherer Klemmung für die wirtschaftliche Schruppbearbeitung mit Vorschüben bis zu 12 mm Schnitttiefe.
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Dormer_Pramet/Tangenital_milling_2.jpg

Bild: R459 8xD Vollhartmetall-Bohrer von Dormer punktet durch seine CTW-Geometrie, d. h. die Breite des Werkzeugs verjüngt sich zur Bohrerspitze hin, um Reibung und Wärmeentwicklung zu reduzieren.
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Dormer_Pramet/R459.jpg

Bild: Dormer-Gewindebohrer der Shark-Linie sind mit einem Farbring ausgestattet. So weiß der Maschinenbediener sofort, für welches Material welches Werkzeug geeignet ist.
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Safety/Shark-Line.JPG

Bild: Anwendungsbeispiel für das Entgraten (Scarfing) von Schweißnähten bei der Rohrbearbeitung. Hier wird die Schweißwulst außen entgratet.
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Dormer_Pramet/nuz_v_akci-scarfing.jpg


Über Dormer Pramet
Die Fusion von Dormer Tools, dem Hersteller von Rundwerkzeugen und Pramet, dem Spezialisten für Werkzeuge aus gesintertem Hartmetall, fand 2014 statt. Das kombinierte Produktprogramm umfasst jetzt ein umfassendes Sortiment von Dreh- und Wendeplattenbohrern sowie Fräs-, Gewindeschneid- und Drehwerkzeugen für den Maschinenbau. Ein erweiterter Verkaufs- und Kundendienst und technischer Support steht jetzt in über 30 Büros zur Verfügung, die über 100 Absatzmärkte weltweit bedienen. Sie werden durch hochmoderne Produktionsstätten in Europa und Südamerika und ein weltweites Vertriebsnetz mit fünf strategisch günstig gelegenen Vertriebszentren ergänzt.
www.dormerpramet.com

Pressekontakt

Dormer Pramet
Am Weichselgarten 34
91058 Erlangen
Tel: 09131 933 08 70
www.dormerpramet.com

Elena Schmudlach
Leiterin Marketing Deutschland, Dormer Pramet
Telefon: +49 9131 933 08 745
Telefax: +49 9131 933 08 742
elena.schmudlach@dormerpramet.com

PRX
Agentur für Public Relations GmbH
Ralf M. Haaßengier
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon: 0711/71899-03/04
Telefax: 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de




Web: http://www.dormerpramet.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfram Wiese (Tel.: 0711-7189903), verantwortlich.


Keywords: zerspanung, bohren, spanen, fräsen, EMO, Maschinenbau

Pressemitteilungstext: 477 Wörter, 4403 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dormer Pramet lesen:

Dormer Pramet | 28.11.2016

Feinbearbeitung vom Feinsten

Die zwei positiven NF1- und NF2-Spanbrecher wurden speziell für das Drehen von Edelstahl entwickelt. Die ausbalancierte Form der Wendeschneidplatten bietet laut Hersteller eine hervorragende Spankontrolle, mit geringen Schnittkräften und sorgt für...
Dormer Pramet | 31.10.2016

Fräsen aus einem anderen Winkel

Laut Hersteller Pramet sind die neuen Wendeschneidplatten flexibel und  bei zahlreichen Werkstoffen wie Stahl, Edelstahl, Gusseisen und NE-Metalle einsetzbar und eignen sich für die unterschiedlichsten Zerspanungsaufgaben, darunter Eck-, Plan- und ...
Dormer Pramet | 02.08.2016

Vielseitigkeit in der Tiefe

Dies gilt für die Bohrer 3xD (A920, A921), 6xD (A900, A901), 10xD (A940, A941) und 15xD bis 25xD (A976, A977, A978). Die Werkzeuge verfügen über einen geraden Schaft mit parabolischer Spiralnut für ein höheres Spanvolumen und eine verbesserte Sp...