info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Securifix GmbH |

Ich bin dann mal fort – wirtschaftliche Effizienz, statt arbeitsscheue Mitarbeiter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Karlsfelder Unternehmer Edmund Breitenfeld sagt mit dem LT034 Stapler Rufsystem Drückebergern und Faulpelzen den Kampf an

"Wir finden die schwarzen Schafe und bringen Sie auf Tour – im wahrsten Sinn des Wortes", so die Aussage von Edmund Breitenfeld, der ein Ortungssystem für Stapler entwickelt hat. Diese schwarzen Schafe schaden mit ihrem Verhalten nicht nur ihren Kollegen, sondern auch ihrem Unternehmen. Viele Logistikunternehmer kennen das Problem - in ihrer Gabelstaplerflotte gibt es immer auch Drückeberger. Kein Wunder, eine große Lagerhalle oder ein verwinkeltes Betriebsareal bietet sich geradezu dafür an, als Gabelstaplerfahrer eine kurze oder auch längere Raucherpause oder gar ein Nickerchen außerhalb der arbeitsvertraglich vereinbarten Arbeitszeiten einzulegen. Doch damit ist jetzt dank dem LT034 Stapler Rufsystem der Karlsfelder SECURIFIX GmbH Schluss. Weiterführende Informationen zu dieser Produktinnovation made in Germany, gibt es auf http://www.securifix.eu.



Logistunternehmen stehen stets und ständig unter Zeit- und Effizienzdruck.



Gerade in dieser Branche ist Zeit wahres und vor allem bares Geld wert. Daher ist es wichtig, dass die eigene Gabelstaplerflotte durchgehend und ordnungsgemäß on Tour ist. Doch viele Arbeitnehmer, die als Staplerfahrer bei einem Logistikunternehmen beschäftigt sind, meinen sich über die arbeitsvertraglichen Vorgaben hinweg setzen zu können. So parken sie den ihnen anvertrauten Gabelstapler öfter mal in dunklen Ecken und legen ein kleines Päuschen ein. Dabei wiegen sie sich in Sicherheit, dass niemand sie erwischt. Denn schließlich sind ja noch genug andere Gabelstapler unterwegs, die die anfallenden Arbeiten und Fahraufträge erledigen können. Diesen Faulpelzen sagt die SECURIFX GmbH aus dem bayerischen Karlsfeld mit ihrem Geschäftsführer Edmund Breitenfeld effektiv den Kampf an. Sie bringen mit dem LT034 Stapler Rufsystem ein Funksystem auf den Markt, dass jedes Flurförderfahrzeug eines Unternehmens mit einer Rufstation verbindet. So können die Gabelstapler zu jeder Zeit geortet werden und sogleich mit neuen Fahraufträgen versorgt werden. Die seitens des Unternehmers ungewollt eingelegten Ruhepausen der Fahrer sollten damit endgültig der Vergangenheit angehören.



Die SECURIFIX GmbH aus Karlsfeld steht seit mehreren Jahren für wirtschaftliche Effizienz und die Umsatzsteigerung von Unternehmen. Geschäftsführer Edmund Breitenfeld und sein Team sind dabei stets und ständig bemüht, neue und innovative Produkte auf den Markt zu bringen und bestehende Systeme weiter zu entwickeln. Weiterführende Informationen zu den Produkten der SECURIFIX GmbH gibt es im Internet unter http://www.securifix.eu oder telefonisch unter 0049/8131 - 614516.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Edmund Breitenfeld (Tel.: 0049/ 8131 61 45 16), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 403 Wörter, 3264 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Securifix GmbH

Die Securifix GmbH bietet im Bereich Stapler Organisation ein breites Portfolio an Geräten und Systemen an.
Bei allen Geräten der Marke Securifix® handelt es sich um Eigenprodukte.

Im Mittelpunkt all unserer Bemühungen steht die Zufriedenheit unserer Kunden. Wir garantieren daher maximale Sicherheit für ihre Investitionen.
Funktionsgarantie, Rücknahmegarantie, Nachliefergarantie sind neben einer umfassenden persönlichen Beratung ebenso selbstverständlich wie ein zuverlässiger Service!

Großkunden wie Siemens / Knorr Bremse / Hirschvogel / MAN vertrauen den Securifix Produkten ebenso wie die Staplerhersteller Still, Linde usw.

Das Securifix Team sagt DANKE


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Securifix GmbH lesen:

Securifix GmbH | 14.01.2016

Telemelder.de ist der kostenlose "Werbeautomat" für die Industrie

Gerade die mittelständische Industrie, ist immer auf der Suche nach Kommunikationsmöglichkeiten mit potentiellen Kunden und Auftraggebern. Bisher waren das hauptsächlich und dementsprechend teure gedruckte Fach- und Branchenmagazine. Immer öfter...
Securifix GmbH | 25.08.2015

Sag mir wo die Stapler sind – wo sind sie geblieben...

Gerade in großen Logistikunternehmen oder auf großen Betriebsarealen, herrscht eine große Flotte an Gabelstaplern. Und manchmal, ist kein Stapler auffindbar. Wer kann dem Geschäftsführer garantieren, dass zu jeder Zeit jeder Staplerfahrer die ih...
Securifix GmbH | 25.08.2015

Staplerfahrer - verschollen in den endlosen Weiten des Werksgeländes

Edmund Breitenfeld aus dem bayerischen Karlsfeld ist ein Visionär. In seinen Idealvorstellungen erledigen Gabelstapler die anfallen Arbeiten und Fahraufträge auf einem Betriebsareal automatisch und ganz wie von Zauberhand. Dieser Vision kommt er mi...