info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Retarus |

Retarus lädt zur Signature Day Roadshow 2006 ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München, 24. August 2006 - Retarus, Spezialist für elektronische Unternehmenskommunikation, lädt gemeinsam mit dem Sicherheitsexperten secunet zur Signature Day Roadshow 2006 im September in mehreren deutschen Städten ein.

Auf der Signature Day Roadshow zeigt Retarus in Zusammenarbeit mit der Essener secunet Security Networks AG Interessenten, wie sich die hohen Abwicklungskosten klassischer papierbasierter Rechnungen auf elektronischem Wege mit digitalen Signaturen bis zu 70 Prozent reduzieren lassen. Auf vier Stationen werden am Beispiel der deutschen Fluggesellschaft dba die gesetzlichen Vorgaben erläutert und demonstriert, wie einfach, kosten- und zeitsparend Rechnungsdaten im elektronischen Datentransfer direkt übermittelt und automatisch mit einer qualifizierten digitalen Signatur versehen werden können. Die Stationen der Signature Day Roadshow:

- 12.9.2006 Köln

- 14.9.2006 Hamburg

- 15.9.2006 Frankfurt am Main

- 20.9.2006 Berlin

Weitere Details finden Sie unter www.retarus.de/signaturedayroadshow, wo Sie sich auch für die Veranstaltung anmelden können. Die Teilnahme ist kostenlos.

Diese Presseinformation kann auch unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Die retarus GmbH ist der einzige mittelständische Anbieter von professionellen Messaging-Lösungen im deutschsprachigen Raum für die interne und externe elektronische Unternehmenskommunikation. Die eigene Entwicklungsabteilung garantiert für individuelle Anforderungen, optimierte Lösungen und Services. Retarus-Lösungen verbessern Workflow und Kommunikationsprozesse und machen die Unternehmenskommunikation sicherer und effizienter. Das Leistungsspektrum reicht von modernsten Lösungen für E-Mail, Fax und SMS-Kommunikation über EDI/XML-Konvertierung und Anwendungsintegration bis hin zum Versand qualifiziert signierter Geschäftsbelege. Typische Retarus-Lösungen: Aufbau und Weiterentwicklung von E-Mail- und Collaboration-Infrastrukturen basierend auf IBM/Lotus Domino und WebSphere, Managed E-Mail Services wie z. B. AntiSpam- und AntiVirus-Lösungen, Digitale Signatur, Verschlüsselung sowie optimierte Medienübergänge wie z. B. Fax2Mail, Mail2Fax und Mail2SMS, Broadcast-Dienstleistungen rund um E-Mail, Fax und SMS für Sales & Marketing, PR und IR, EDI/XML-Kommunikations-Lösungen und Services für Supply Chains, E-Procurement und Integrationsszenarien.

Retarus beschäftigt derzeit rund 100 fest angestellte Mitarbeiter am Hauptsitz in München und seinen Niederlassungen in Berlin, Köln, Reutlingen und Fulda. Der Kundenstamm ist branchenübergreifend und umfasst Firmen wie z. B. B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte, DZ Bank, Allianz, Honda, O2, Puma, Linde, Sony, Thomas Cook, Wrigley, Exel, Deutsche Rentenversicherung, Bayer u. v. m. Retarus lebt intensive Business-Partnerschaften u. a. mit IBM, SAP, Microsoft, Symantec, Novell/SuSe und Secunet. Der Pressetext steht im Internet zum Download bereit: http://www.retarus.com/presse

Kontakt:

retarus GmbH
Peter Kopfmann
Neumarkter Straße 59
D-81673 München
Tel.: +49 89 / 55 28 - 14 04
Fax: +49 89 / 55 28 - 14 01
peter.kopfmann@retarus.de
www.retarus.com

PR-COM GmbH
Freia Großmann
Sonnenstraße 25
D-80331 München
Tel. +49-89-59997-804
Fax +49-89-59997-999
Freia.Grossmann@pr-com.de
www.pr-com.de


Web: http://www.retarus.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 343 Wörter, 3092 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Retarus lesen:

Retarus | 17.03.2008

Der Faxdienst Retarus Faxolution for SAP ist Unicode ready

Retarus Faxolution for SAP ist der De-facto-Standard für Unternehmen, die Dokumente wie beispielsweise Angebote, Auftragsbestätigungen und Kanbans als Fax direkt aus ihren SAP-Systemen verschicken wollen. Auch Rundsendungen aus SAP-CRM-Systemen las...
Retarus | 28.02.2008

Auch 2008 keine Besserung in Sicht: Spam-Epidemie bleibt das Problem Nummer eins

Während Mediziner angesichts der europaweit steigenden Zahl von Influenza-Erkrankungen mit einer Grippewelle kämpfen, sind die IT-Verantwortlichen mit einer nicht enden wollenden Spam-Epidemie konfrontiert. Dazu genügt ein Blick auf die Trends des...
Retarus | 19.02.2008

Dialogmarketing à la carte mit Retarus WebExpress 2.2: Kampagnenmanagement mit persönlicher Ansprache per E-Mail, Fax und SMS

Als einzige crossmediale Dialogmarketing-Lösung erlaubt Retarus WebExpress 2.2 die schnelle und einfache Personalisierung von E-Mail-, Fax- und SMS-Nachrichten aus einem einzigen Verteiler. Außergewöhnlich sind vor allem die Möglichkeiten zur Fax...