info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trekstor |

TrekStor in Pink, Gold und Gummi zur IFA

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neue MP3-Player in Pink und Gold, gummierter USB-Stick und Festplatte im Aludesign – Stimmung am Stand mit LUNANOVA-Stars


Berlin/Lorsch, 24.08.2006 – TrekStor, führender Hersteller von hochwertigen MP3-Playern, externen Festplatten und USB-Sticks, präsentiert auf der IFA vom 01. bis 06.09.2006 in Berlin (Halle 2.1, Stand 142) eine Palette neuer Produkte. Zum einen erweitert das Lorscher Unternehmen sein Portfolio um zwei neue MP3-Player, den i.Beat classico FM pink lady und den i.Beat organix FM golden. Zum anderen wartet TrekStor auch mit neuen Storage-Produkten auf, so zum Beispiel mit der Festplatte DataStation maxi t.u im schwarzen Aluminiumgehäuse und dem USB-Stick RS mit gummierter Oberfläche. Für gute Laune sorgen auf der diesjährigen TrekStor-Standparty am Sonntag, den 03.09.2006 ab 18 Uhr neben verschiedenen Künstlern die bereits über das neue LUNANOVA TrekStor Sound Project bekannten Stars Benjamin Boyce und Judith „T“ Hinkelmann.

i.Beat classico FM pink lady – Schicker Winzling in trendigem Pink
Dieser kleine MP3-Player ist wie gemacht für modebewusste weibliche Fans. In auffälligem, leuchtenden Pink unterstützt er neben den herkömmlichen MP3- und OGG-Dateien auch das zum Abspielen von im Internet gekauften Songs oft notwendige WMA-DRM (Digital Rights Management)9-Format. Zudem verfügt er über ein integriertes Radio, ein zweifarbiges kontrastreiches OLED-Display, zwei Kopfhöreranschlüsse, einen Line-In-Anschluss und wiegt mit Li-Polymer-Akku gerade mal 28,7 Gramm. Der i.Beat classico FM pink lady hat eine Laufzeit von 15 Stunden und wird in der Farbe Pink mit den Kapazitäten von 512 Megabyte (MB), ein Gigabyte (GB) und zwei GB angeboten.

i.Beat organix FM golden – Ein Hauch von Luxus für jeden
Nach dem riesigen Hype um den i.Beat organix Gold, das prachtvolle, 20.000 Euro teure Schmuckstück aus 750er Gold, gibt es nun auch eine goldfarbene Variante für den „kleineren“ Geldbeutel. Der i.Beat organix FM golden besticht neben seiner auffälligen goldfarbenen UV-Lackierung und einer kleinen Schmuckkette besonders durch seine lange Akkulaufzeit von bis zu 25 Stunden sowie durch seine überragende Klangqualität. Er verfügt über ein integriertes Radio, ein organisches Display, einen zweiten Kopfhöreranschluss, Aufnahmefunktionen als Diktiergerät und über einen integrierten Line-In-Anschluss. Der i.Beat organix FM golden ist mit seinem leistungsfähigen Lithium-Polymer-Akku 40 Gramm leicht, wird über den Highspeed USB-2.0-Anschluss mit Energie geladen und mit zwei Sennheiser Kopfhörern ausgeliefert. Verfügbar ist das Multitalent in den Kapazitäten ein und zwei Gigabyte.

DataStation maxi t.u – Festplatte in edlem schwarzen Aludesign
Die neue externe 3,5-Zoll-Festplatte ist die ideale Lösung für das tägliche Backup und den Transport oder Austausch von Daten. Die mobile, vertikal und horizontal einsetzbare DataStation maxi t.u ermöglicht eine einfache Speicherplatzerweiterung für den PC, wobei der Ein- und Ausschaltknopf an der Frontseite ein bequemes Bedienen ermöglicht. Der mobile Datenspeicher bietet dank Hi-Speed USB 2.0-Anschluss einen besonders schnellen Datentransfer, ist bootfähig und für den sofortigen Einsatz vorformatiert. Die DataStation maxi t.u wird in einem schicken schwarzen Aluminiumgehäuse in Kapazitäten von 80 bis 400 GB geliefert.

USB-Stick RS – Der mobile Datenspeicher im Gummi-Anzug
Das handliche USB-Massenspeichergerät mit den Maßen 54x10x17 Millimeter verfügt über eine gummierte Oberfläche, wodurch er besonders griffig in der Hand liegt und zudem beschädigungs- sowie schockresistenter ist. Den neuen USB-Stick gibt es mit Hi-Speed USB 2.0-Anschluss und LED-Indikator. Geliefert wird er in der Farbe schwarz-orange in den Kapazitäten von 256 MB bis 2 GB.

Standparty mit LUNANOVA-Stars
Auch dieses Jahr veranstaltet TrekStor auf der IFA wieder eine Standparty, die am Sonntag, den 03.09.2006 ab 18 Uhr stattfinden wird. Mit dabei sind die bereits angekündigten LUNANOVA-Stars, Benjamin Boyce und Judith „T“ Hinkelmann. Sie werden ihre exklusiv für die LUNANOVA-Plattform produzierten Remixe der bekannten Charthits „Boys of summer“ und „Let the music play“ live am Stand vortragen. Diese Songs können im Internet ausschließlich unter www.lunanova.de kostenfrei heruntergeladen werden, da TrekStor alle anfallenden Kosten des Projekts LUNANOVA übernimmt. Außerdem werden die Sängerin Jessica Wahls, die Band „Me and the Heat“ und der Beatboxer Jan Erik auf der Party ihr Bestes geben. Auch für Cocktails ist natürlich wieder gesorgt.

Preis und Verfügbarkeit
Die Festplatte DataStation maxi t.u ist ab sofort, der USB-Stick RS ab September und die beiden MP3-Player, der i.Beat classico FM pink lady und der i.Beat organix FM golden, sind ab Oktober 2006 in allen bekannten Fachmärkten erhältlich. Die Preise für die MP3-Player beginnen bei dem empfohlenen Verkaufspreis des i.Beat classico FM pink lady ab 79,99 EUR (512 MB) inkl. MwSt. und enden beim empfohlenen Verkaufspreis des i.Beat organix FM golden für 149,99 EUR (2 GB) inkl. MwSt. Die DataStation maxi t.u ist ab 69,99 EUR (80 GB) und der USB-Stick RS ab 10,99 EUR (256 MB), jeweils inkl. MwSt., erhältlich.

Über TrekStor:
TrekStor entwickelt hochwertige Lifestyle-Produkte in modernem Design und höchster Qualität. In den Bereichen mobiles Entertainment und Storage-Solutions zählt das deutsche Unternehmen mit Firmensitz im hessischen Lorsch zu den führenden Herstellern, dessen Produkte bereits mit zahlreichen Auszeichnungen prämiert wurden. Eine große Auswahl an MP3-Playern mit verschiedensten Features wird individuellen Ansprüchen gerecht. Auch bei den Storage-Geräten reicht die Produktpalette von den praktischen USB-Sticks im Miniformat bis hin zu externen Festplatten, die durchweg für den mobilen Gebrauch optimiert sind. TrekStor-Produkte werden im Unternehmen entwickelt und sowohl in Deutschland als auch in Asien produziert. Das komplette Qualitätsmanagement für alle Geräte befindet sich ebenfalls in Lorsch.
www.trekstor.de

Weitere Informationen und Bildanfragen:
SCHWARTZ Public Relations
David Schimm / Isabella Dyba
Adelgundenstr. 10
D-80538 München
Tel.: 089-211 871-35 / -38
Fax: 089-211 871-50
E-Mail: ds@schwartzpr.de / id@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de

TrekStor GmbH & Co. KG
Sabine ScharfKastanienallee 8 -10
D-64653 Lorsch
Tel: 06251-55040-259
Fax: 06251-55040-20
E-Mail: s.scharf@trekstor.de
Web: www.trekstor.de

Web: http://www.trekstor.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabella Dyba, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 849 Wörter, 6424 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Trekstor lesen:

TrekStor | 07.10.2008

TrekStor ist offizieller Partner der neuen Staffel POPSTARS –„Just 4 Girls“ auf ProSieben

Lorsch, 07.10.2008 – TrekStor, führender Hersteller von hochwertigen MP3-Playern, externen Festplatten und USB-Sticks, ist der offizielle Partner der neuen Staffel der Castingshow POPSTARS – „Just 4 Girls“, die auf ProSieben jeweils donnerstags ...
TrekStor | 02.10.2008

TrekStor sponsert Box-Weltmeister Arthur Abraham

Lorsch, 1.10.2008 – TrekStor, führender Hersteller von hochwertigen MP3-Playern, externen Festplatten und USB-Sticks, unterstreicht sein Engagement in zielgruppenstarken Sportarten und unterstützt ab sofort als Hauptsponsor den bisher unbesiegten ...
TrekStor | 28.08.2008

TrekStor zeigt Kreativität im Storage-Bereich zur IFA

Lorsch/Berlin, 27.08.2008 – TrekStor, führender Hersteller von hochwertigen MP3-Playern, externen Festplatten und USB-Sticks, stellt auf der diesjährigen IFA in Berlin in der TrekStor Entertainment-Halle 10.1 zwei weitere innovative Produkte im Be...