info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
web2CAD AG |

Robert Graf übernimmt das Gesamtmarketing von web2CAD

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Amberg/München 12. Oktober 2001 – Die web2CAD AG, Betreiberin des führenden B2B-Portals für Maschinenbauer und Konstrukteure www.web2cad.com und Anbieterin von plattformübergreifenden E-Business Lösungen, hat Robert Graf (37) zum neuen Director Marketing ernannt. Der Diplombetriebswirt zeichnet künftig in den Bereichen Marketing, PR und Communications für die Entwicklung und Umsetzung von Marketing-Kommunikations-Konzepten und –Strategien verantwortlich.

Robert Graf zu seiner Bestellung: web2CAD ist das weltweit führende Portal für die Welt der mechanischen Konstruktion und ist ständig bemüht, seinen Service weiter auszubauen. Durch uns findet der Konstrukteur das gewünschte Bauteil schnell und zuverlässig. Dies kürzt die Konstruktionsprozesse enorm ab. Andererseits bieten wir für die Teilehersteller einen günstigen weltweiten Vertriebsweg. Ich freue mich darauf, durch verschiedenste Kommunikationsmaßnahmen die Bekanntheit und die Präsenz von web2CAD weiter zu erhöhen.

Bevor Robert Graf zum Director Marketing avancierte, war der gelernte Industriekaufmann und Diplombetriebswirt bei web2CAD als Leiter Vertrieb International und Key Account Manager für Österreich und die Schweiz tätig. In dieser Eigenschaft gründete Graf erst im August diesen Jahres eine Vertriebsniederlassung in Emmenbrücke bei Luzern/Schweiz. Zuvor zeichnete er bei der Autodesk Deutschland GmbH, Geschäftsstelle Amberg, als Manager Operations and Logistics verantwortlich. Weitere berufliche Stationen führten Robert Graf vom stellvertretenden Leiter Kundenbetreuung bei der Quelle Schiekedanz AG über eine Vertriebstätigkeit für Meß- und Steuerungstechnik bei der Grundig AG zum Leiter Vertriebsinnendienst und Logistik bei der Genius CAD-Software GmbH.

web2CAD AG

Die web2CAD AG, gegründet 1999 mit Sitz in Amberg/Oberpfalz, übernahm von der Genius Software GmbH den 1996 begonnenen Geschäftszweig Entwicklung und Erstellung der CAD-Kataloge PowerParts. web2CAD betreibt multinationale Maschinenbauportale mit dem Ziel, den Konstrukteuren und Maschinenbauingenieuren einfach und schnell bei der Auswahl konstruktionsrelevanter Komponenten zu unterstützen. Hierfür bietet web2CAD verschiedene Services und Produkte an. Die PowerParts, die weltweit größte CAD-Bibliothek für Kaufteile verfügbar im Internet sowie auf CD-ROM, beinhaltet Konfiguratoren um die CAD-Zeichnung der Kaufteile zu erzeugen. Weitergehende Produktinformationen der Kaufteile können über die XML-basierte Standard Software CatalogCreator als Produktkatalog im Internet, auf CD-ROM oder Print ausgegeben werden.


Web: http://info@harvard.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jürgen Rast, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 317 Wörter, 2638 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: web2CAD AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von web2CAD AG lesen:

web2CAD AG | 17.12.2001

CatalogCreator techDOC Plus von web2CAD ermöglicht als erstes Katalogsystem die Erstellung von elektronischen Ersatzteil- und Zubehörkatalogen mit integrierter Nutzung von SVG

CatalogCreator techDOC Plus nutzt als erstes System für die Darstellung technischer Dokumente das neue Vektorgrafikformat SVG, den neuen Standard für Vektorgrafiken im WEB. Auf Grund ihrer einfachen und intuitiven Bedienung ermöglicht die Softw...
web2CAD AG | 26.11.2001

web2CAD und ProDeal kooperieren

Die web2CAD AG, Betreiberin des führenden B2B-Portals für Maschinenbauer und Konstrukteure www.web2cad.com sowie Anbieterin von plattformübergreifenden E-Business Lösungen gibt eine Partnerschaft mit der ProDeal GmbH, Betreiberin des neutralen Be...
web2CAD AG | 21.11.2001

Neue Version der PowerParts-CD-Edition 2/2001 - web2CAD zusammen mit der TID Informatik GmbH auf der tekom

Die web2CAD AG, Betreiberin des führenden Maschinenbauportals www.web2cad.com und Anbieterin von plattformübergreifenden E-Business Lösungen, präsentiert auf der diesjährigen tekom (05. bis 07.12.2001, Halle 1, Stand 18) in Wiesbaden zusammen mi...