info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EURO-LOG AG |

IT-Dienstleister EURO-LOG sponsert 1. Preis beim „24plus Ballfieber“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das Sieger-Team des Fußballturniers der Stückgutkooperation 24plus logistics network gewann innovative Sound-Systeme


Hallbergmoos-München, 02. Juli 2015 – Am vergangenen Samstag, den 27. Juni 2015, fand das Fußballturnier und Mitarbeiterevent „24plus Ballfieber“ auf dem Sportgelände des SV Unterhaun in Hauneck statt. 24plus richtete die Veranstaltung bereits zum vierten Mal aus. Sieger des Turniers ist die Kunzendorf-Gruppe. Die Spedition ging mit ihrem Team „Die Fixen 1950“ aus den Standorten Berlin und Ludwigsburg bei Stuttgart an den Start. Zur Siegerehrung bekam das Team kabellose Bluetooth-Lautsprecher. Die Bassboxen wurden von EURO-LOG, dem IT-Dienstleister von 24plus, gesponsert. „EURO-LOG legt großen Wert auf Innovation in logistischen Prozessen und bietet auch mobile Software-Lösungen, wie Apps, an. Daher haben wir uns auch beim Siegerpreis für eine innovative, mobile Lösung entschieden“, so Jörg Fürbacher, Vorstand der EURO-LOG AG.



Platz zwei belegte die Mannschaft „Flying Hamburg“ von der Spedition Ascherl-Noerpel. Die Finalpartie endete torlos, auch in der Verlängerung gab es kein Golden Goal. Im Neunmeterschießen hatten „Die Fixen 1950“ letztendlich mit 3:2 die Nase vorn.

Bilder der Veranstaltung stehen hier zur Verfügung. Lizenzhinweis: 24plus

 

Die 24plus Systemverkehre GmbH & Co. KG
24plus logistics network ist als Marke der 24plus Systemverkehre GmbH & Co. KG eine leistungsfähige Stückgutkooperation mit 65 Systempartnern in Deutschland und Europa. Die 24plus-Partner sind qualifizierte Spediteure mit hoher Kompetenz in der Stückgutlogistik. Sie bilden ein europaweit flächendeckendes Stückgutnetz mit fahrplangetakteten Direktverkehren und Hubverkehren. Im 24plus-Netz werden Stückgutsendungen, darunter auch Gefahrgutsendungen, nach definierten Leistungsstandards und einheitlichen Logistikprozessen produziert.



Web: http://www.eurolog.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Iske (Tel.: +49 811 9595-201), verantwortlich.


Keywords: Logistik-Software

Pressemitteilungstext: 119 Wörter, 1119 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: EURO-LOG AG

Der IT-Dienstleister EURO-LOG wurde 1992 als ein Joint Venture der Deutsche Telekom, France Telecom und Digital Equipment gegründet. 1997 wurde das Unternehmen eine „people owned company“ und entwickelte sich zu einem der führenden Anbieter von IT- und Prozessintegration. Über 80 Mitarbeiter sorgen heute am Hauptsitz Hallbergmoos-München mit eigenen Rechenzentren, innovativen Software-Applikationen und individuellen Anbindungen für Transparenz in logistischen Prozessen.

EURO-LOG realisiert sowohl für Verlader als auch für Speditionen und Logistikdienstleister übergreifende Prozesslösungen. Dabei bindet die EURO-LOG AG ihre Lösungen flexibel an bestehende Anwendungen, z. B. SAP-Systeme, an. Der verladenden Industrie bietet EURO-LOG unter anderem Lösungen wie Supply Chain Management, Transportmanagement, Behältermanagement und Zeitfenstermanagement. Das Speditionsportal, mobile Logistiklösungen wie die App Mobile Track, die ONE LINK Auftragserfassung und Palettenmanagement sind speziell für Speditionen und Logistikdienstleister entwickelte Lösungen. Heute nutzen Kunden aus den Branchen Automotive, Industrie, Handel, Hightech, Elektronik, Konsumgüter, Chemie & Pharma, Maschinenbau, Kontraktlogistik, Spedition & Logistik und weitere die Lösungen von EURO-LOG.

Weitere Informationen finden Sie unter www.eurolog.com.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EURO-LOG AG lesen:

EURO-LOG AG | 02.12.2016

WARGITSCH & COMP. AG und EURO-LOG AG besiegeln strategische Partnerschaft

Gemeinsames Ziel der Zusammenarbeit ist es, mit hochwertigen Software-Lösungen und einem erstklassigen Kundenservice globale, multimodale Lieferketten von Unternehmen aller Branchen innovativ zu steuern. WARGITSCH & COMP. AG bringt weltweite Mar...
EURO-LOG AG | 22.11.2016

Auszeichnung „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ für Rhenus Freight Industry Solutions

  Die Plattform RSCC überzeugt durch die Gewährleistung von Transparenz in der gesamten Lieferkette: Transport- und Informationsflüsse, Prozesse, Lieferanten und Logistikpartner können in Echtzeit aktiv überwacht und gesteuert werden. Dabei wir...
EURO-LOG AG | 10.08.2016

ALSO Deutschland optimiert seine Logistikprozesse mit intelligentem SCM-System

Lieferscheine können von Lieferanten direkt im System erzeugt werden. Die verschiedenen Bestellpositionen werden angezeigt und der Lieferant kann die Artikel, die geliefert werden, markieren. Auch Mengenabweichungen können direkt angegeben werden. ...