info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dr. med. Bülent Ugurlu |

Atemaussetzer sind gefährlich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Krankmachendes Schnarchen kann innerhalb von Minuten behandelt werden

Schnarchen ist eine Volkskrankheit, bis zu 50% aller Menschen sind in verschiedenen Lebensabschnitten hiervon betroffen. Neben einer Belastungsprobe für die Beziehung führt Schnarchen häufig zu Leistungsabfall, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft ist das Schnarchen auch eine ernstzunehmende Krankheit, dem sogenannten Schlafapnoesyndrom. Hierbei kommt es zu einem teilweise oder vollständigen Verschluss der oberen Atemwegen, in dessen Folge eine mangelnde Blutversorgung im Körper entsteht. Da ein erholsamer Schlaf nicht mehr möglich ist, kann es ohne Behandlung zu einem Schlaganfall, Diabetes mellitus, Herzinfarkt und Fettleibigkeit kommen.



Snorelift behandelt Schnarchen innerhalb von Minuten



Der renommierte HNO Facharzt Dr. med. Bülent Ugurlu aus Hamburg hat eine Methode entwickelt, mit der schonend, effektiv und sicher die lästigen Geräusche und die gesundheitlichen Folgen des Schnarchens schnell, schmerzarm und effektiv beseitigt werden können. Der minimal invasive Eingriff wird ambulant durchgeführt und dauert nur 10 Minuten. Bei dieser innovativen Methode wird kein Gewebe am Gaumen entfernt, sodass bleibende Komplikationen, wie beispielsweise Sprechstörungen und Überschlucken sehr unwahrscheinlich sind. Beim Snorelift wird ein mit Mikrowiderhaken bestückter Spezialfaden in einer bestimmten geometrischen Anordnung in den weichen Gaumen eingearbeitet. Die spezielle Konstruktion gewährleistet die Fixierung des Fadens. Das Material ist weder zu sehen, noch zu fühlen und wird in einem Zeitraum von 6 Monaten durch körpereigenes Gewebe ersetzt. Interessierte Personen erhalten auf der Webseite dr-ugurlu.de weitere Informationen über die Schnarchbehandlung.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dr. med. Bülent Ugurlu (Tel.: 040 – 300684770), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 230 Wörter, 1818 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Dr. med. Bülent Ugurlu


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema