info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MINT-EC ─ Das nationale Excellence-Schulnetzwerk |

MINT-Spitzentalente aus ganz Deutschland experimentieren in Jülich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


MINT-EC-Camp für Schülerinnen und Schüler zum Thema Zerstörungsfreie Materialprüfung


Berlin/Jülich, 11.09.2015. Vom 13.-16. September 2015 kommen 20 MINT-EC-Schülerinnen und -Schüler des nationalen Excellence-Netzwerks von Schulen aus ganz Deutschland am Jülicher Gymnasium Haus Overbach zusammen, um vier Tage lang zu dem Thema Zerstörungsfreie Materialprüfung zu forschen. 



Das MINT-EC-Camp Zerstörungsfreie Prüfung konzentriert sich auf die Prozesskette von der Stahlherstellung über die Stahlverarbeitung bis zur zerstörungsfreien Qualitätskontrolle am fertigen Bauteil. Inhaltlich gestaltet und organisiert wurde das MINT-EC-Camp vom Gymnasium Haus Overbach. Wissenschaftlich begleitet wird es von der Fachgruppe Materialwissenschaft und Werkstofftechnik der RWTH Aachen, dem Fachbereich Kernphysik der FH Aachen (Prof. Dr. Hoyler), der Deutschen Gesellschaft für Zerstörungsfreie Materialprüfung e.V. (DGfZP) sowie dem MINT-EC-Themencluster Zerstörungsfreie Materialprüfung, einer engagierten Gruppe von Lehrerinnen und Lehrern aus ganz Deutschland.

„Die Förderung junger MINT-Talente ist der DGfZP ein großes Anliegen und wichtiger Bestandteil unserer Nachwuchsarbeit “, erklärt Frau Dipl.-Inf. Hannelore Wessel-Segebade von der Deutschen Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V. (DGfZP), Hauptförderin des MINT-EC-Camps. „Durch die Kooperation mit MINT-EC erreichen wir interessierte und leistungsstarke Schülerinnen und Schüler, denen wir so ein bisher vielleicht unbekanntes, aber äußerst zukunftsträchtiges ingenieurwissenschaftliches Feld näherbringen können.“

Im Rahmen von MINT-EC-Camps beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler von Schulen des nationalen Excellence-Netzwerks von Schulen MINT-EC auf universitärem Niveau mit verschiedenen MINT-Themen. Neben den fachlichen Aspekten und der praktischen Anwendung von Schulstoff, bieten MINT-EC-Camps gleichzeitig Orientierung bei der Studien- und Berufswahl. Jährlich finden deutschlandweit über 20 MINT-EC-Camps in Kooperation mit wissenschaftlichen Einrichtungen und Unternehmen statt.

MINT-EC Das nationale Excellence-Schulnetzwerk

MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Es wurde im Jahr 2000 von den Arbeitgebern gegründet und arbeitet eng mit deren regionalen Bildungsinitiativen zusammen. MINT-EC bietet ein breites Veranstaltungs- und Förderangebot für Schülerinnen und Schüler sowie Fortbildungen und fachlichen Austausch für Lehrkräfte und Schulleitungen. Das Netzwerk mit derzeit 247 zertifizierten Schulen mit rund 270.000 Schülerinnen und Schülern sowie 21.000 Lehrkräften steht seit 2009 unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK).



Web: http://mint-ec.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jana Zielsdorf (Tel.: 03040006737), verantwortlich.


Keywords: MINT, Excellence-Schulnetzwerk, Bildung

Pressemitteilungstext: 283 Wörter, 2522 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MINT-EC ─ Das nationale Excellence-Schulnetzwerk


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema