info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DATA DEPOSIT BOX |

Data Deposit Box setzt globale Expansion mit neuer australischer Partnerschaft fort

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Data Deposit Box setzt globale Expansion mit neuer australischer Partnerschaft fort

17. September 2015 - Data Deposit Box Inc. (Data Deposit Box oder das Unternehmen) (CSE: DDB, OTCQB: DDBXF, Frankfurt: 2DD), ein internationaler Anbieter von Cloud-Backup- und Recovery-Lösungen, freut sich, eine neue Partnerschaft mit Probax, einem australischen Anbieter von Cloud-Backup-Lösungen, bekanntzugeben.

Data Deposit Box hat mit der Partnerschaft mit Probax seine globale Präsenz ausgebaut und wird seine Cloud-Backup- und Recovery-Lösungen nun auch in Australien anbieten. Probax wird die Plattform von Data Deposit Box nutzen, um seinem Kundenstamm in Australien sichere und zuverlässige cloudbasierte Backup- und Recovery-Lösungen bereitzustellen.

Data Deposit Box schließt weiterhin strategische Partnerschaften rund um den Globus ab. Dies ist ein zentraler Bestandteil unserer Expansionsstrategie. Probax ist für uns ein wichtiger Partner, um uns zum führenden Anbieter von Backup- und Recovery-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen zu entwickeln. Wir sehen dem Beginn unserer neuen Zusammenarbeit mit Probax gespannt entgegen, um unseren Kundenstamm in Australien und im Asien-Pazifik-Raum besser betreuen bzw. diesen ausbauen zu können, sagte Tim Jewell, CEO und Gründer von Data Deposit Box.

Kevin Allan, Managing Director von Probax, erklärte: Unser größter Geschäftsbereich ist derzeit die Replikation von StorageCraft ShadowProtect- und Veeam-Backup-Images. Wir erwarten jedoch, dass Data Deposit Box ein Segment bedienen wird, das immer stärker nachgefragt wird. Data Deposit Box eignet sich für den physischen, virtuellen und mobilen Einsatz. Unsere Tests haben gezeigt, dass Data Deposit Box auch für Endnutzer mit Verbindungen mit geringer Bandbreite - ein Problem, mit dem sich Australien seit langem herumschlägt - sehr gut funktioniert.

Durch die Zusammenarbeit mit marktführenden und hochwertigen Backup-Softwarenanbietern wie Data Deposit Box können wir unseren Partnern die neuesten Backup-Innovationen anbieten, ohne dass wir dabei jedes Mal das Rad neu erfinden müssen. Hiermit geben wir unseren Vertriebspartnern die Möglichkeit, ihren Kunden die für sie beste Lösung anzubieten, sagte Herr Allan.

Probax aus Melbourne (Australien) ist seit mehr als 10 Jahren in diesem Markt tätig und baut seinen Kundenstamm offensiv über seine Vertriebspartner aus.

Data Deposit Box verzeichnet jeden Tag neue Cloud-Konten (innerhalb der Region und auf internationaler Ebene) und wird weiterhin seiner MSP-Enabler-Strategie treu bleiben, um den Erfolg des Unternehmens fortzusetzen. Ab dem vierten Quartal 2015 wird das Unternehmen all seinen Partnern auch seine Smart Storage-Produktpalette anbieten.

Über Probax
Probax (www.probax.com.au) ist ein wiederverkäuferorientierter Anbieter von Cloud-Backup-Lösungen für die Probleme, mit denen sich MSPs und Enterprise-IT-Manager bei der Verwaltung ihrer Sicherungsdaten konfrontiert sehen. Es handelt sich hier um eine einzigartige Lösung, die exklusiv auf australischen Servern gehostet wird, für Kunden, die verschiedene Backup-Typen verwalten müssen.

Probax, das seinen Hauptsitz in Perth (Western Australia) hat, ist seit mehr als 10 Jahren in diesem Markt tätig. Seit der Schwerpunktverlagerung auf Vertriebskanäle konnte Probax zügig ein Netzwerk an zuverlässigen Vertriebspartnern - mehr als 200 MSPs und IT-Experten in Australien - aufbauen und verfügt über Wiederherstellungspunkte im Bereich von über 90 Petabytes.

Über Data Deposit Box

Data Deposit Box, ein Vorreiter von technischen Cloud-Backup- und Recovery-Lösungen, setzt neue Branchenmaßstäbe, indem er Klein- und Mittelbetrieben (KMU) den gleichen Umfang an Sicherheits- und Schutzleistungen wie Großunternehmen bietet. Die von Data Deposit Box entwickelte patentierte Backup-Technologie, die für ihre Exabyte-Skalierbarkeit, ihre erweiterten Datenreduktionsfunktionen und ihre einfache Bedienung bekannt ist, wurde bereits mit namhaften Fachpreisen der Branche ausgezeichnet und in vielen bedeutenden Fachpublikationen präsentiert.

Die von Data Deposit Box angebotenen Technologien und Lösungen werden täglich von mehr als 200.000 Kunden, 1.000 Handelspartnern, 25 MSPs und Private-Label-Partnern für Online-Backup- und Recovery-Funktionen, zur Datenarchivierung, als Katastrophenschutz und zur sicheren Übertragung und Fernabfrage von Daten verwendet.
Unsere Website finden Sie unter www.datadepositbox.com.

Kontaktperson für Anleger:

W. Clark Kent
Unternehmensentwicklung
Tel: 647-519-2646
E-Mail: ckent@currentmca.com

Data Deposit Box Inc.
1 Eglinton Avenue East, Suite 407
Toronto, Ontario, Canada, M4P 3A1
toll free 1-866-430-2406
t 416.203.2406 sales@ddb.com
f 416.238.7577 www.ddb.com

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen zeichnen sich häufig durch Begriffe aus wie planen, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen, möglicherweise, werden, würden, potentiell, geplant sowie ähnliche Begriffe oder Aussagen, wonach bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Bei diesen Aussagen handelt es sich lediglich um Prognosen. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf den Meinungen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt der Bereitstellung dieser Informationen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen prognostiziert werden. Leser finden eine Beschreibung der Risiken und Unsicherheiten, mit denen das Unternehmen in Ausübung seiner Geschäftstätigkeit konfrontiert ist, in den Besprechungen und Analysen der Unternehmensführung (Managements Discussion and Analysis). Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Informationen nicht verlässlich sind.


Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, DATA DEPOSIT BOX, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 789 Wörter, 6429 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DATA DEPOSIT BOX lesen:

DATA DEPOSIT BOX | 01.08.2016

Data Deposit Box baut Partnernetzwerk aus und stellt zwei neue Führungskräfte für den Bereich Geschäftsentwicklung ein

Data Deposit Box baut Partnernetzwerk aus und stellt zwei neue Führungskräfte für den Bereich Geschäftsentwicklung ein Data Deposit Box verzeichnet Anstieg in der Zahl der Partnerregistrierungen um 200 %, leitet Business Development-Maßnahmen e...
DATA DEPOSIT BOX | 28.07.2016

Data Deposit Box gibt Vertriebspartnerschaft und Smart-Storage-Erstauftrag bekannt

Data Deposit Box gibt Vertriebspartnerschaft und Smart-Storage-Erstauftrag bekannt 27. Juli 2016 - Data Deposit Box Inc. (das Unternehmen) (CSE: DDB, OTCQB: DDBXF, Frankfurt: 2DD), ein internationaler Anbieter von Cloud-Backup- und Recovery-Lösunge...
DATA DEPOSIT BOX | 17.05.2016

Data Deposit Box meldet Einführung von LiveLink für sicheren Echtzeit-Datenzugriff, gleich von welchem Gerät oder Standort aus

Data Deposit Box meldet Einführung von LiveLink für sicheren Echtzeit-Datenzugriff, gleich von welchem Gerät oder Standort aus Data Deposit Box Inc. (Data Deposit Box) (CSE: DDB, OTCQB: DDBXF, Frankfurt: 2DD), ein internationaler Anbieter von Cl...