info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Deutsche Post AG |

Deutsche Post mit erweitertem Systemlösungsangebot

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Auf der DMS EXPO vom 19. bis 21. September in Köln präsentiert die Deutsche Post ihr erweitertes Lösungsportfolio für den Bereich Geschäftsprozess-Outsourcing – aufgegliedert in die drei Schwerpunkte Dokumentenmanagement, Finanzprozessmanagement und Kundenmanagement.

Auf der DMS EXPO, Europas führender Fachmesse für elektronisches Dokumentenmanagement, stellt die Deutsche Post erstmals das erweiterte und neu strukturierte Portfolio ihrer Systemlösungen vor. Die Lösungen decken die Themenbereiche Dokumentenmanagement, Finanzprozess-management und Kundenmanagement ab. Alle Systembausteine lassen sich für jeden Kunden flexibel zu individuellen Lösungen kombinieren.

Der Bereich Dokumentenmanagement beinhaltet Lösungen zum Digitalen Dokumentenmanagement, Druck und Versandmanagement, Poststellen-betrieb sowie Logistik und Archivierung. Das zweite Themenfeld Finanz-prozessmanagement umfasst alles rund um das Kreditorenmanagement und das Debitorenmanagement. Schließlich bietet die Post mit ihrem dritten Themenschwerpunkt Kundenmanagement umfassende Services in den Segmenten Kundenkontaktmanagement sowie Adress- und Retourenmanagement.

Schwerpunktmäßig präsentiert die Deutsche Post auf der DMS in Köln aus ihrem umfassenden Lösungsspektrum ihre Angebote zum digitalen Dokumentenmanagement. So übernimmt der Logistik-Konzern für Geschäftskunden die komplette Digitalisierung von Eingangspost, Geschäftsbelegen und Akten. Zudem bietet die Post ein qualifiziertes, digitales Signaturverfahren an, das elektronische Dokumente so sicher macht wie von Hand unterschriebene Schriftstücke. Auch das Kreditoren-management – hier insbesondere die elektronische Rechnungseingangs-bearbeitung und der komplett elektronische Rechnungsaustausch – wird auf der DMS präsentiert. Außerdem zeigt die Post ihre Lösungen zur digitalen und physischen Archivierung.

Der 195 Quadratmeter große Stand der Deutschen Post befindet sich auf der DMS EXPO in Halle 8, Stand I 050.

Weitere Informationen unter www.deutschepost.de/branchenloesungen


Bitte folgenden DMS-Termin vormerken:
Pressekonferenz
Termin: 20.09.2006, 14:00 - 15:00 Uhr
Ort: Konferenzraum A / Kongresszentrum Nord

Anmeldungen unter: nina.claudy@goergen-kommunikation.de

Pressekontakt:

Deutsche Post World Net
Konzernkommunikation
Pressestelle
Uwe Bensien
Tel. 0228/182-9944
E-Mail: pressestelle@deutschepost.de



Deutsche Post World Net ist die weltweit führende Logistik-Gruppe.

Mit der gebündelten Logistik-Kompetenz ihrer Marken Deutsche Post, DHL und Postbank bietet die Gruppe integrierte Dienstleistungen und maßgeschneiderte, kundenbezogene Lösungen für das Management und den Transport von Waren, Informationen und Zahlungsströmen durch ihr multinationales und multi-lokales Know-how und Netzwerk. Deutsche Post World Net ist zugleich führender Anbieter für Dialog Marketing sowie effiziente Outsourcing- und Systemlösungen für das Briefgeschäft. In 2005 wurde ein Konzernumsatz von 45 Milliarden Euro erwirtschaftet. Deutsche Post World Net beschäftigt rund 500.000 Mitarbeiter in über 220 Ländern und Territorien und ist damit einer der größten Arbeitgeber weltweit.






Web: http://www.deutschepost.de/branchenloesungen


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nina Claudy, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 322 Wörter, 2956 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Deutsche Post AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Deutsche Post AG lesen:

Deutsche Post AG | 24.11.2013

Postversand per Mausklick

Ob Auftragsbestätigung, Rechnung, Gehaltsabrechnung oder allgemeine Korrespondenz – in allen Berufsbranchen sind täglich eine Vielzahl an Briefen zu versenden. Zahlreiche Schreiben sind dabei streng vertraulich und dürfen auch im Zeitalter zunehm...
Deutsche Post AG | 20.01.2010

SSL-zertifikate von Signtrust

Bonn, 20. Januar 2010: Signtrust erweitert das Produktangebot: Das Trustcenter der Deutschen Post bietet ab sofort auch SSL-Zertifikate zur sicheren Datenübertragung im Internet an. Vier Produktvarianten stehen zur Verfügung: Signtrust SSL Premium ...
Deutsche Post AG | 11.01.2010

Studie: Dienstleistungs- und Servicestrategien im GKV-Markt, eine Vorstands- und Führungskräftebefragung

Bonn, 11. Januar 2010. Die Gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland stecken in einer der tiefgreifendsten Veränderungen seit ihrem Bestehen. „Vom Geldwechsler zum Dienstleister“ - so beschreibt ein GKV-Vorstand stellvertretend für den Markt den...