info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SK Marketing |

Uhrenklassiker in der Klassikstadt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Messe für gebrauchte und antike Uhren in Frankfurt


Am 8. November 2015 findet wieder die Uhren- und Schmuckbörse in der Klassikstadt statt. Geöffnet ist die Messe von 10 bis 16 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro.



Mit rund 60 Ausstellern ist die Uhrenmesse Frankfurt in der Klassikstadt eine der kleineren ihrer Art, aber auch eine der feineren. Der Initiator und Organisator Samuel Kahn achtet sehr auf Qualität: Der Kreis der Aussteller ist quasi handverlesen. „Anfangs hatten wir noch ein paar mehr Stände. Aber inzwischen wissen wir sehr genau, wen wir uns als Aussteller wünschen“, sagt Samuel Kahn. Er kennt sie alle persönlich, handelt er doch selbst seit Jahren mit exklusiven Armbanduhren und Schmuck. Sein Kundenstamm wächst stetig, denn immer mehr Anleger streuen ihr Vermögen nicht mehr nur in klassische Werte wie Aktien, Immobilien und Festgeld sondern auch in wertstabile, seltene Zeitmesser. 

 

Seit dem Jahr 2011 findet die Frankfurt Uhren- und Schmuckbörse in der Klassikstadt statt – mit stetig steigenden Besucherzahlen und einem auserwählten Kreis an Händlern aus der ganzen Welt. Dabei kann auch die eigene Uhr verkauft oder in Zahlung gegeben werden. Ein Uhrmacher prüft diese und nennt auch direkt einen Ankaufswert bzw. einen potenziellen Käufer unter den Ausstellern. Weitere Infos gibt es unter www.uhrenmesse-frankfurt.com im Internet.

 

 

Termine 2016:

Sonntag, 13. März 2016

Sonntag, 06. November 2016.

 

Adresse der Uhrenmesse:

Klassikstadt, Orber Straße 4 a, Frankfurt

 

Kontakt:

SK Marketing

Rathenauplatz 2-8

60320 Frankfurt am Main

 

T +49 69 45 00 17 66   

C +49 162 2 88 44 40  

info@uhrenmesse-frankfurt.com   

 

--------------------------------------------------------------------------

Abdruck honorarfrei

Belegexemplar erbeten

210 Wörter

1181 Zeichen (ohne Leerzeichen)

1389 Zeichen (mit Leerzeichen)

 



Web: http://www.Uhrenmesse-frankfurt.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Samuel Kahn (Tel.: 01622884440), verantwortlich.


Keywords: Luxus, Oldtimer, Uhren, Schmuck, Rolex, Omega, Fachliteratur,

Pressemitteilungstext: 251 Wörter, 2666 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SK Marketing


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema