info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PAPERLESS-SOLUTIONS GmbH |

Digital zu mehr Effizienz im Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 1.5)


Personalprozesse digitalisieren mit paperless


PAPERLESS-SOLUTIONS GmbH bietet Unternehmen die Möglichkeit mit einer elektronischen Personalakte Personalprozesse noch weiter zu digitalisieren.



Köln, 25.09.2015 – Das Unternehmen PAPERLESS-SOLUTIONS GmbH mit Sitz in Köln stellt eine Möglichkeit bereit, mit der Unternehmen Personalprozesse noch weiter digitalisieren können: die elektronische Personalakte. Dank sorgfältig entwickelter DMS-Software werden Personalakten ausschließlich digital angelegt, gespeichert, verwaltet und können nach Ablauf aller Fristen, an die elektronisch erinnert wird, wieder gelöscht. Datensicherheit spielt dabei eine wichtige Rolle, lässt sich dank integrierter Optionen in der Software jedoch sehr leicht einhalten und umsetzen. Den wachsenden Bedarf an Lösungen zur Digitalisierung von Dokumenten hat das Kölner Unternehmen erkannt und sich unter anderem dem Bereich der Personalprozesse gewidmet. Die entstandene Software macht es möglich, dass vollständige Personalakten nur noch digital verwaltet werden. Das bietet den Vorteil der zentralen Archivierung mit direktem Zugriff auf die Akte, sobald hierzu Bedarf besteht. Auch die nachträgliche Erweiterung der bereits digitalisierten Akten ist dank moderner Softwarelösung auf vielfältige Weise möglich. Es lassen sich zusätzliche Dokumente und Vermerke anhängen und das alles auch auf bekannten Microsoft Office Anwendungen.

 

Änderungen und Vorteile durch die Digitalisierung von Personalakten

Die wichtigen Vorteile der elektronischen Personalakte liegen vor allem in der deutlich einfacheren Handhabung, dem direkten Zugriff von verschiedenen Standorten aus, der automatischen Versionierung nach Bearbeitungen und hinzufügen von Notizen sowie der Vergabe von Zugriffsberechtigungen. Gleichzeitig wird Lagerbedarf eingespart und die langfristige Archivierung ist mit weniger Aufwand verbunden. Daraus ergibt sich eine Effizienzsteigerung beim Personalmanagement, dem Bewerbungsmanagement, der Weiterbildungsplanung und verschiedenen Abrechnungen. Selbst Reisekostenabrechnungen und Krankmeldungen können in die digitalisierte Personalakte eingepflegt werden.

 

Software für jedes Unternehmen

Entwickelt wurde die digitale Personalakte vor allem für mittelständische und große Unternehmen mit einer größeren Anzahl von Angestellten. Beschränkungen im Hinblick auf Branchen oder Unternehmensformen gibt es dank der vielseitig nutzbaren Software nicht. Von der innovativen Technik profitieren daher auch kleine Unternehmen, Vereine, Stiftungen und gemeinnützige Organisationen.

 

Hohe Standards in Sachen Sicherheit und Datenschutz

Trotz digitaler Form der Personalakte spielen Themen wie der Datenschutz und die Sicherheit der Daten von Angestellten und Bewerbern selbstverständlich eine wichtige Rolle. Maßgeblich hierfür sind verschiedene Fristen der Aufbewahrung und die aktuell geltenden Datenschutzbestimmungen. Die PAPERLESS-SOLUTIONS GmbH hat hierzu eine Software entwickelt, die einen hohen Schutz im Hinblick auf die Datensicherheit bietet. Aufbewahrungsfristen lassen sich bei digitalisierten Personalakten ebenfalls mühelos einhalten, denn der Lagerbedarf entfällt und der Zugriff auf die verschiedenen Akten erfolgt schnell und einfach. Übersichtlich sortiert sind alle Personalakten in der hauseigenen Software schnell gefunden und lassen sich von allen Personen einsehen, für die diese Akten relevant sind. Möglich ist auch eine automatisierte Benachrichtigung einzelner Mitarbeiter, die Zugriff auf die Akten der Angestellten haben müssen. Im Hinblick auf das Qualitätsmanagement bieten sie ebenfalls weitreichende Vorteile. Es entstehen keine Lücken, die Dokumente werden transparent gespeichert und ebenso transparent verwaltet. Trotzdem werden die sensiblen Personaldaten durch die Vergabe unterschiedlichster Berechtigungsgrade für den Zugriff auf diese Dokumente geschützt.

 

Weitere Informationen zur digitalen Personalakte unter paperless-solutions.de.

Pressekontakt:
PAPERLESS-SOLUTIONS GmbH
Michaela Brune
Industriestraße 165a
50999 Köln
Tel.: +49-2236-8755-0
Fax: +49-2236-8755-22
E-Mail: Info@ppls.de



Web: http://www.paperless-solutions.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michaela Brune (Tel.: 02236 8755 128), verantwortlich.


Keywords: elektronische personalakte, digitale personalakte

Pressemitteilungstext: 490 Wörter, 4377 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: PAPERLESS-SOLUTIONS GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema