info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein |

Bachelorabsolventen verabschiedet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Erfolgreich bestanden! Das können landesweit 180 Studierende der Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein von sich sagen, die in diesen Tagen ihren Abschluss zum Bachelor of Arts, Bachelor of Engineering und Bachelor of Science entgegennehmen konnten.



In den vergangenen drei Jahren absolvierten sie alle ein duales Studium der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurwesens in Kiel, Lübeck und Flensburg. Zeitgleich durchliefen sie eine Ausbildung in einem Unternehmen, sodass sich Studien- und Praxisphasen im Betrieb abwechselten. Besonderen Grund zur Freude hatte der Kieler Tim Bartelt bei der Übergabe des Bachelor-Zeugnisses durch Berufsakademie-Direktorin Prof. Dr. Christiane Ness: Mit einem Notendurchschnitt von 1,1 schloss der 22-Jährige, der sein duales Betriebswirtschaftslehrestudium bei der HSH Nordbank AG durchlaufen hatte, als Jahrgangsbester an der Berufsakademie ab. Als bester Absolvent der Berufsakademie in Flensburg konnte der Betriebswirt Bahne Thiesen von der mr. net group mit einem Notendurchschnitt von 1,3 glänzen. Bester Lübecker Absolvent wurde Fabian Hirsinger, der sein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit einer Note von 1,6 bei der Nordgetreide GmbH & Co. KG abschließen konnte.

Weitere Informationen zur Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein finden sich unter www.berufsakademie.sh.



Web: http://www.wak-sh.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Donat (Tel.: (04 31) 30 16 - 137), verantwortlich.


Keywords: Schleswig-Holstein, Berufsakademie, Bachelor of Arts, Bachelor of Sciences, Bachelor of Engineering, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre

Pressemitteilungstext: 144 Wörter, 1161 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein lesen:

Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein | 17.12.2015

Liebermann zur Professorin an der Berufsakademie ernannt

Dr. Susanne Liebermann wurde von Wissenschaftsminister Kristin Alheit zur Professorin an der Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein ernannt. Die im bayrischen Altmühltal gebürtige Diplom-Psychologin lehrt seit April in den dualen...
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein | 17.12.2015

Staatliche Anerkennung für das Kieler Wirtschaftsgymnasium

Grund zur Freude am Kieler Wirtschaftsgymnasium (KWG) im Stadtteil Wik: das berufliche Gymnasium in Trägerschaft der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein hat vom Bildungsministerium des Landes die staatliche Anerkennung erhalten. Damit kann das Ab...
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein | 12.11.2015

Azubi-Programm der Wirtschaftsakademie neu aufgelegt

Die Seminarbroschüre richtet sich an Betriebe, deren Ausbilder sowie an die Auszubildenden selbst. So finden sich auf den über 80 Seiten des Programms beispielsweise Prüfungsvorbereitungen für unterschiedliche Ausbildungsberufe, Fachkundelehrgän...