info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IME Institut für Management-Entwicklung |

Zusammen arbeiten auf Augenhöhe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


IME stellt Seminarprogramm 2016 vor


 

 

Das Institut für Management-Entwicklung aus Bielefeld veröffentlicht jetzt sein neues Gesamtprogramm an offenen Seminaren für 2016 mit 151 Weiterbildungsangeboten und über 430 Terminen.



 

 

Wie wollen wir heute arbeiten? Diese Frage steht am Anfang des neuen Seminarprogramms. „Das Thema New Work bewegt in diesem Jahr viele Menschen in Unternehmen, an Universitäten und in der Beratungs- und Weiterbildungsszene“, sagt Martin Karger, Geschäftsführer des IME. „Unsere Antwort und unser Motto lautet: Zusammen arbeiten auf Augenhöhe. Besser heute als morgen.“

 

Wirtschaftlicher Erfolg lässt sich in Zeiten der Digitalisierung und des rasanten Wandels mit partizipativen Strukturen leichter erringen als mit starren Hierarchien. Dazu gehört auch eine stärkenorientierte Personalentwicklung, die die Potenziale der Einzelnen erkennt und fördert. Und genau diese Entwicklungsmöglichkeiten in den Bereichen Führungskompetenz und Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung und Managementfertigkeiten bietet das IME seit fast 40 Jahren erfolgreich an. Die langjährige Expertise reicht dabei von Einzelseminaren für Fach- und Führungskräfte über das Coaching bis hin zum modularisierten Entwicklungsprogramm für den Führungsnachwuchs.

 

Ute Bremer, Leiterin Offene Seminare, betont: „Über alle Themenbereiche hinweg haben wir für das nächste Jahr unser Angebot erweitert. In Hinblick auf die Internationalisierung der Arbeitswelt bauen wir die Mehrsprachigkeit des Seminarangebots weiter aus.“ 

 

Das Seminar „Führen von Teams“ wird im Frühjahr und Herbst 2016 in englischer Sprache durchgeführt. Inhaltlicher Schwerpunkt ist das Verstehen und Gestalten sozialer Aspekte innerhalb der Teamarbeit. Ein wichtiger Aspekt ist die Frage, wie Teams geführt werden, die über Zeit- und Landesgrenzen hinweg zusammen arbeiten. Unter dem Titel „Leading Employees“  bietet das IME zudem ein Grundlagenseminar für angehende Führungskräfte in englischer Sprache an. 

 

Kompakt und intensiv, so lautet das Motto der neuen Tagesseminare NINE TO SIX. Von 9 bis 18 Uhr trainieren maximal zehn Teilnehmer praxisrelevante Handlungskompetenz für den beruflichen Alltag. Die Seminare finden in Berlin und Köln statt.

 

Interessierte können das Programm unter http://www.ime-seminare.de/service/infomaterial/   anfordern.

 

Institut für Management-Entwicklung (IME) – der perfekte Partner für Personalentwicklung 

Das Institut für Management-Entwicklung (IME) berät, begleitet und unterstützt mittelständische und große Unternehmen in allen Fragen der Personalentwicklung. Die Kernkompetenz liegt dabei auf der Durchführung intensiver, praxisnaher und berufsrelevanter sowie methodenorientierter Weiterbildungen. 

Der Hauptsitz ist in Bielefeld, mit rund 100 Trainerinnen und Trainern ist das Institut deutschlandweit tätig. Die umfangreichen Seminare und unternehmensinternen Weiterbildungen in den Bereichen Führung, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung und anderen Themen sind innovativ, praxisgerecht und nachhaltig.

2016 feiert das Institut sein 40-jähriges Bestehen. Mit einem umfangreichen Seminarprogramm und firmeninternen Leistungen wie HR Consulting, Inhouse-Training und Workshops, Development Programs und Coaching ist IME der perfekte Partner für Personalentwicklung.



Web: http://www.ime-seminare.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Pötzsch (Tel.: 0521/9420630), verantwortlich.


Keywords: Tagesseminare, Seminare, Führungsseminare, Kommunikationsseminare, Persönlichkeitsentwicklung, Managementkompetenz,

Pressemitteilungstext: 392 Wörter, 3388 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IME Institut für Management-Entwicklung

Institut für Management-Entwicklung – der perfekte Partner aus der Praxis für Personalentwicklung

Das Institut für Management-Entwicklung (IME) berät, begleitet und unterstützt mittelständische und große Unternehmen in allen Fragen der Personalentwicklung innerhalb der beiden Geschäftsbereiche Offene Seminare und Inhouse-Leistungen. Die Kernkompetenz liegt dabei auf der Durchführung intensiver, praxisnaher und berufsrelevanter sowie methodenorientierter Weiterbildungen.

Innerhalb der Offenen Seminare können die Kunden aktuell aus 143 Weiterbildungsangeboten und 430 Terminen auswählen. Die Themen sind sehr breit gefächert, die Schwerpunkte des IME liegen in den Bereichen Führung, Management, Kommunikation und Methodenkompetenz, Persönlichkeitsentwicklung sowie Vertrieb. Mit den Inhouse-Leistungen HR Consulting, Inhouse-Training, Development Center, Development Programs, Business Coaching und Workshop-Moderation bietet das IME den Kunden maßgeschneiderte Lösungen an.

Der Hauptsitz ist in Bielefeld. Mit 17 festen Mitarbeitern und rund 100 freiberuflichen Trainerinnen und Trainern ist das Institut deutschlandweit tätig. Seit 2010 ist das IME für Kernprozesse nach 9001 ISO zertifiziert.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IME Institut für Management-Entwicklung lesen:

IME Institut für Management-Entwicklung | 28.11.2016

Das Institut für Management-Entwicklung macht agil

Das Wissen um geeignete Methoden bildet die Basis eines jeden Veränderungsprozesses hin zu mehr Flexibilität. Die vom ime angebotenen Inhouse-Trainings und Offenen Seminare ermöglichen darüber hinaus das Kennenlernen agiler Techniken wie beispiel...
IME Institut für Management-Entwicklung | 19.10.2016

ime bietet 2017 zwei neue Weiterbildungsangebote für Trainer an

Mit der Ausbildung zum zertifizierten Live-Online-Trainer erwerben Trainer das Know-how für die souveräne Gestaltung von Lernprozessen im virtuellen Lernraum. Die Ausbildung bereitet darauf vor, in einer browserbasierten Webkonferenzlö...
IME Institut für Management-Entwicklung | 23.09.2016

ime präsentiert sich vom 18. bis 20. Oktober auf der Zukunft Personal

Für das ime steht fest, dass – unabhängig von allen technologischen Veränderungen – der Mensch bei der Gestaltung einer digitalisierten Arbeitswelt eine aktive Rolle übernehmen muss. Unternehmen, die die Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter weiter ...