info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Global Knowledge |

Stefan Meyer, Regional Manager Central Europe bei Global Knowledge

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Global Knowledge, der weltweit größte unabhängige Anbieter von integrierten IT-Schulungslösungen, ernennt Stefan Meyer zum Regional Manager für Zentraleuropa. Mit diesem Schritt reagiert der Anbieter auf die steigende Bedeutung des europäischen Markts für das Unternehmen sowie den bisher von Global Knowledge verzeichneten Erfolg im Raum EMEA (Europa, Mittlerer Osten, Afrika). Meyer tritt die neue Position aus seiner bisherigen Funktion als Manager für die Schweiz an. In seinem neuen Verantwortungsbereich als Gebietsleiter zeichnet Meyer u.a. für das operative Geschäft in Österreich, Deutschland und der Schweiz verantwortlich.

Meyer, der sein Studium an der Universität Basel, Schweiz absolviert hat, besitzt umfangreiche Kenntnisse im Bereich der IT und konnte mehr als zehn Jahre Erfahrungen während seiner Karriere bei IBM sammeln.

Die Bestellung von Meyer zum Regional Manager ist ein wichtiger Aspekt der Unternehmensstrategie von Global Knowledge, die sich progressiv auf die Unternehmensgeschäfte ausrichtet. Innerhalb dieser neuen Konzeption liegt der Focus darauf, die breite Palette von Schulungsprodukten und Services den Anforderungen der Kunden spezifisch anzupassen. Auf der Basis einer regionalen Struktur kann Global Knowledge zukünftig seinen Einfluß über die Grenzen der benachbarten europäischen Länder hinweg optimieren.

„Wir freuen uns, dass Stefan Meyer die Position des Regional Managers Central Europe übernimmt. Ich bin fest davon überzeugt, dass er auch den Erfolg von Global Knowledge in der gesamten zentraleuropäischen Region weiter ausbaut“, kommentiert Renzo Silvestri, Vizepräsident, Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA). „Global Knowledge rechnet fest damit, dass Stefan Meyer für uns den Eintritt in neue geographische Märkte ermöglicht und dem Unternehmen neue Wirtschaftssektoren eröffnet.“

Zu seiner neuen Rolle äußert sich Meyer so: „Zentraleuropa ist ein schnell wachsender Markt, der meiner Ansicht nach noch ein enormes Entwicklungspotenzial birgt und darüber hinaus für die neue Geschäftsstrategie von Global Knowledge von höchster Bedeutung ist. Mein Ziel ist es, unsere Marktpräsenz weiter auszubauen und Global Knowledge als führenden Anbieter für innovative Schulungslösungen innerhalb des IT-Trainingssektors zu positionieren.“

Kurzportrait: Global Knowledge, Inc.

Global Knowledge, Inc., der weltweit größte unabhängige Anbieter von integrierten IT-Schulungslösungen, setzt sich für eine Verbesserung der Lernmethoden einzelner Trainingsteilnehmer und Unternehmen im Umgang mit den heutigen IT-Technologien ein. Das Lern-Portfolio lässt dabei jedem Kunden freie Hand bei der zeitlichen und örtlichen Bestimmung sowie in der Konzeption und Übermittlung der IT-Schulungsprogramme. So werden bei den variablen Schulungslösungen vom jeweiligen Unternehmen autorisierte Inhalte mit den von Global Knowledge erstellten Lehrplänen kombiniert. Anschließend wird dieser Content mit der richtigen Komposition intensiver, praktischer Trainingskurse im Klassenraum sowie für das interaktive Lernen über das Internet bereitgestellt. Der Trainingsanbieter weist ein großes, wachsendes Portfolio von E-Learning-Inhalten, -Produkten und -Services auf. Das Unternehmen offeriert Großkunden einen kompletten Programm-Managementservice für ihre Schulungsprogramme, einschließlich Anmeldung, Beurteilung, Fortschrittskontrolle sowie Zertifizierung.

Global Knowledge ist das weltweit führende Unternehmen im Bereich IT-Zertifizierung und unterstützt führende IT-Unternehmen wie Cisco, Microsoft, Nortel, Oracle, Enterasys und Red Hat mit mehr als 700 Kursen, in mehr als 20 Ländern in 15 verschiedenen Sprachen. Darüber hinaus bietet der Software-Produktbereich des Unternehmens eine breite Palette von Schulungslösungen, einschließlich OnDemand Personal Navigator für SAP, Siebel Systems, Inc., PeopleSoft sowie Microsoft und Lotus, an. Daneben liefert das Unternehmen mit Knowledge Pathways – einem Inhaltsmanagement-System – kundenspezifische E-Learning-Lösungen.


Weitere Informationen:

Global Knowledge
GmbH & Co. KG
Gasstraße 2
22761 Hamburg
http://www.globalknowledge.de
Ansprechpartner:

Sven Schaub
Marketing Director
Central Europe Region
Tel.: 040/8996700
Fax: 040/898512

Presseagentur
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
http://www.sprengel-pr.com Olaf Heckmann
PR-Consultant
Tel.: 02661/912600
Fax: 02661/9126029
eMail: o.heckmann@sprengel-pr.com


Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, asig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 444 Wörter, 3897 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Global Knowledge lesen:

Global Knowledge | 06.07.2005

Security-Wochen bei Global Knowledge: IT-Sicherheit und Verkehrssicherheit im Doppelpack

Hamburg, 6. Juli 2005. Sicherheit in allen Lebenslagen: In seiner Sommeraktion „Security-Wochen“ verbindet der IT-Weiterbildungsanbieter Global Knowledge, Hamburg, intensive Trainings für sichere Unternehmensnetze mit einem Sicherheitstraining fü...
Global Knowledge | 18.03.2004

Cisco Learning Solution Partner auf der CeBIT 2004

In dem neu in das Portfolio aufgenommenen fünftägigen Kurs CI-CRSD wird den Teilnehmern die Durchführung von IP IVR und IP ICD in einer Contact Center-Lösung näher gebracht. Dabei werden speziell die unterschiedlichen Prozessphasen wie Planung, ...
Global Knowledge | 03.03.2004

Global Knowledge auf der CeBIT 2004

Global Knowledge gibt Einblick in Trainingskonzepte und -methoden für Produkte und Zertifizierungen der Top-IT-Hersteller wie Brocade, Cisco, Enterasys, Network Associates u.v.a. Dabei legt der Full Service-Anbieter im IT-Trainingsbereich ganz groß...