info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Xerox GmbH |

Xerox lädt Top-Kunden aus der grafischen Industrie zum Premier Partner Congress nach Prag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mehr als 200 der erfolgreichsten und innovativsten Xerox Kunden aus der Druckindustrie kommen am 6. und 7. Oktober in Prag zum jährlichen Premier Partner Congress zusammen.

Der zweitägige Kongress rund um das Thema Business Growth lockt mit Seminaren, Gelegenheiten zum Netzwerken und der ersten Xerox iGen5-Demonstration in Europa.



Neuss, 28. September 2015 – Mehr als 200 der erfolgreichsten und innovativsten Xerox Kunden aus der Druckindustrie kommen am 6. und 7. Oktober in Prag zum jährlichen Premier Partner Congress zusammen. Der Kongress bietet mehr als 40 Workshops, die von Industrieexperten, den Premier Partnern selbst, Business Partnern, Start-ups und Xerox Managern geleitet werden. Zudem wird die Xerox iGen5 erstmalig in Europa vorgestellt.



"Die Druckindustrie wird weiterhin von digitalen Technologien auf den Kopf gestellt. Für Unternehmen, die ihre Arbeitsweise damit auf die neuen Kundenanforderungen ausrichten können, bietet das großartige Möglichkeiten", sagt Eric Bouet, European Senior Vice President, Graphic Communications Operations bei Xerox. "Der Kongress erlaubt es unseren Kunden, sich mit Branchenvordenkern und gleichgesinnten Strategen zu den neuesten Trends und Wachstumsmöglichkeiten auszutauschen."



Laut InfoTrends1 wird der hochwertige digitale Farbdruck (einschließlich Bogen- und Endlosdruck) von derzeit jährlich 270 Milliarden Seiten bis zum Jahr 2018 auf 509 Milliarden Seiten weltweit anwachsen. Das bietet eine beachtenswerte Wachstumsmöglichkeit für Druckdienstleister. Eine Vielzahl der Vorträge auf dem Kongress zielt darauf, diese Möglichkeiten in die richtige Perspektive zu setzen. David Liu von Google wird mit John Kennedy, dem Chief Marketing Officer von Xerox, diskutieren, welchen Platz Druckerzeugnisse im Marketing-Mix einnehmen. Barb Pellow, Group Director bei InfoTrends, stellt vor, wie sich Unternehmen mit der richtigen Perspektive neu erfinden können. Und Steve Hoover, Chief Executive Officer von PARC, A Xerox Company, spricht darüber, wie die Innovationen aus PARC der Zukunft dienen.



Die Workshops thematisieren sowohl Trends im Bereich Automatisierung, Personalisierung und innovativem Inkjetdruck als auch Neuerungen im Verpackungsdruck und anderen Wachstumsfeldern. Ein Höhepunkt wird die Vorstellung der neuen Xerox iGen5 sein, die ein fünftes Farbwerk bietet, um spezifische Unternehmensfarben besser abzubilden. Reichlich Gelegenheit zum Netzwerken bietet die Abendveranstaltung, die im historischen Prag geplant ist.



Der exklusive, zweitägige Premier Partner Congress ist ein Teil des dreitägigen Xerox Forums im Prager Diplomat Hotel. Den zweiten Teil macht der Graphic Communications Reseller Congress am 7. und 8. Oktober aus.



Über das weltweite Xerox Premier Partner Netzwerk

Das Xerox Premier Partner Netzwerk dient führenden Druckdienstleistern weltweit als Quelle für Innovationen, Informationen und Kooperationsmöglichkeiten. Im Jahr 2000 gegründet, gehören mehr als 400 Xerox Kunden in über 40 Ländern dazu. Weitere Informationen und eine angebotsspezifische Suchfunktion finden Sie unter www.XeroxDigitalHotSpot.com.



1InfoTrends, Global Production Printing and Copying Market Forecast: 2013-2018





Über Xerox

Xerox ist ein weltweiter Anbieter von Business Services, Technologien und Dokumenten-Management. Mit Xerox können Unternehmen ihre Geschäftsprozesse effizienter gestalten und ihre Informationen besser verwalten. Der Hauptsitz befindet sich in Norwalk, Connecticut, USA. Xerox beschäftigt weltweit mehr als 130.000 Mitarbeiter, die Kunden in 180 Ländern mit Business Process Services, Drucktechnologien sowie mit Hard- und Software beim Management ihrer Informationen unterstützen – angefangen beim Umgang mit Daten bis hin zu kompletten Dokumenten.

Die Xerox GmbH ist die deutsche Geschäftseinheit von Xerox. Der deutsche Unternehmenssitz befindet sich in Neuss. Xerox Europe, die europäische Geschäftseinheit von Xerox, hat Fertigungs- und Logistik-Standorte in Irland, England und den Niederlanden. Darüber hinaus befindet sich in Grenoble in Frankreich das Xerox Research Centre Europe, die europäische Forschungs- und Entwicklungseinrichtung von Xerox.



Weitere Informationen sind unter www.xerox.de, http://news.xerox.de oder http://www.realbusiness.com verfügbar.



Pressekontakt:

Xerox GmbH FleishmanHillard Germany GmbH

Kirsten Flammersfeld Anne Beringer/Elisabeth Vogt

Telefon (0211) 864 35-158

Mobil 0176 1690 1286 Telefon (089) 230 316-24

kirsten.flammersfeld@xerox.com

marion.schwenk@fleishmaneurope.com



elisabeth.vogt@fleishmaneurope.com



www.xerox.de

www.fleishman.de






Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Anne Beringer (Tel.: (02131) 2248 1283), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 588 Wörter, 5019 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Xerox GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Xerox GmbH lesen:

Xerox GmbH | 29.11.2016

Fokus auf Qualität: Fotostudio art in action verbessert Performance mit Xerox WorkCentre 6655

Neuss, 28. November 2016 - Das international tätige Fotostudio art in action setzt für seine Moods und Layout-Entwürfe seit kurzem auf das WorkCentre 6655 von Xerox. Mit dem neuen Multifunktionssystem ist art in action nun in der Lage, Druckerzeug...
Xerox GmbH | 22.11.2016

Zwei für ein optimales Kundenmanagement: Xerox erweitert Service Sets

Neuss, 22. November 2016 - Xerox erweitert sein Portfolio an Kommunikations- und Marketinglösungen. Die beiden erweiterten Services unterstützen große Unternehmen bei der optimalen Verwaltung ihrer Geschäftsprozesse sowohl im Front- als auch im B...
Xerox GmbH | 16.11.2016

Drucken wie die Großen: neuer Farbdrucker und MFD von Xerox auch für kleinere Büros geeignet

Neuss, 16. November 2016 - Die meisten kleineren Betriebe und Büros nutzen Drucker und Multifunktionsgeräte, die ihre Aufgabe erfüllen - aber schnell ihre Grenzen erreichen und nicht immer so zuverlässig arbeiten, wie es wünschenswert wäre. Das...