info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
COMTRiX GmbH |

COMTRiX : Speditionssoftware für internationale Transporte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Langenhagen, 04.09.06 - In den letzten 10 Jahren hat sich der gesamte Logistik-Markt nicht nur in Europa, sondern weltweit von kleineren, regionalen Anbietern zu immer stärker verknüpften und verketteten international arbeitenden Logistik-Dienstleistern gewandelt. Entsprechend haben sich auch die Anforderungen an die Software in dieser Branche stark verändert.

Es werden keine konventionellen Netzwerke mit windows-basierten Programmen und einem komplexen Server-Umfeld benötigt, sondern eine einfache, schnelle Möglichkeit, Software weltweit verfügbar zu machen. Internationalität auf allen Ebenen ist erforderlich : in Hinsicht auf Sprache, Daten-Formate, Standort-Installation, Verrechnungsmodalitäten, Dispositionsmöglichkeiten, Zeitzonen-Synchronisation und vieles mehr. Die Lösung bietet 4ward - eine browserbasierte Software der Firma COMTRiX, die im Intra- oder Internet läuft und über neueste Anwendermodule und technische Möglichkeiten für die Abwicklung globaler und internationaler Logistik Geschäfte bietet.

Mehrsprachigkeit ist für 4ward in Hinsicht auf die Benutzeroberfläche sowie im Bezug auf die Dokumente selbstverständlich. Zeitbezogene Zusatz-Dienstleistungen oder das Vermieten von Containern können sowohl in den verschiedensten Währungen wie auch nach Auftraggeber oder Relation verrechnet werden. Das Andrucken unterschiedlicher Bankverbindungen in Abhängigkeit von der Währung, die Abwicklung grenzüberschreitender Verkehre - vielleicht auch über mehrere Grenzen - ist ebenso möglich wie die Bildung beliebig langer und beliebig gemischter multimodaler Transporte. Sendungen sind in mehreren Ebenen, von der Großpackeinheit bis hinunter auf die Artikel-Ebene erfaßbar. Frei definierbare Felder in Adressen und Aufträgen erleichtern die Handhabung von Besonderheiten ohne Programmier-Aufwand. Das Track und Trace System synchronisiert zeitzonen-bezogene Unterschiede, harmonisiert diese für den Benutzer und verfügt über Online-Auftragserfassung und Sammelgut-Scanning. Die Software bietet darüber hinaus jede Menge Schnittstellen: ERM, Logistik, Fibu, Telematik, Zoll ...

Pressekontakt und weitere Informationen :

COMTRiX GmbH
Rudolf Steuernagel
Walsroder Str. 59 a
D 30851 Langenhagen

Fon +49 (511) 724 17 74
Fax +49 (511) 973 55 28
web : www.comtrix.de
mail : rudolf.steuernagel@comtrix.de

COMTRiX GmbH
Gerhard Schuster
Altenmarkter Str. 6
A 8430 Leibnitz

Fon + 43 (3452) 747 88
Fax + 43 (3452) 747 88 20
web : www.comtrix.at
mail : gschuster@comtrix.at

COMTRiX GmbH
Bruno Pupikofer
Lindenstr. 7
CH 8274 Tägerwilen

Fon + 41 (71) 66 70 414
Fax + 41 (71) 66 70 415
web : www.comtrix.ch
mail : pupikofer@comtrix.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rudolf Steuernagel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2350 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von COMTRiX GmbH lesen:

COMTRiX GmbH | 23.07.2008

COMTRiX : Entwicklung einer frei definierbaren Status-Kette für Claim-Management in der Logistik

Während die konventionelle logistische Status-Kette den operativen Sendungs-Verlauf abbildet, um den Abwicklungsfortschritt in der Supply Chain zu dokumentieren, finden die Admin-Stati aus 4ward dann Anwendung, wenn im Auftrag eine Besonderheit vorl...
COMTRiX GmbH | 07.04.2008

COMTRiX : Automatische Eingangsrechnungs-Kontrolle

Die COMTRiX GmbH, einer der führenden Automatisierungs-Spezialisten für logistische Prozesse, hat seine Produkt-Palette um eine automatische Eingangsrechnungs-Kontrollkomponente erweitert. Die automatische Eingangsrechnungs-Kontrolle verfügt über...
COMTRiX GmbH | 15.02.2007

COMTRiX : Speditionssoftware bietet einzigartigen MwSt.-Editor zur Automatischen Ermittlung des MwSt.-Satzes bei internationalen Transporten

Langenhagen, 15.02.2007 - Zeit ist Geld - je schneller abgerechnet werden kann, desto besser. Deshalb verwenden zahlreiche Speditionen leistungsfähige Logistiksoftware mit automatischen Abrechnungsmodulen, die selbständig die Einkaufs- oder Verkauf...