info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fujitsu Technology Solutions |

So nutzt SAP S/4 HANA Ihrem Unternehmen: Workshop von Fujitsu klärt auf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit dem neuen Workshop-Angebot "Evaluate SAP S/4 HANA" greift Fujitsu Unternehmen und Behörden bei der individuellen Bewertung von SAP S/4 HANA unter die Arme.

München, 6. Oktober 2015 – Mit dem neuen Workshop-Angebot "Evaluate SAP S/4 HANA" greift Fujitsu Unternehmen und Behörden bei der individuellen Bewertung von SAP S/4 HANA unter die Arme. Die Teilnehmer erhalten einen neutralen und umfassenden Überblick darüber, wie ihre Organisation von SAP S/4HANA profitieren kann und wie die dazugehörende Kostenkalkulation aussehen sollte. Anhand eines "Proof of Concept" bekommen Sie eine Vorstellung vom Ablauf eines SAP S/4 HANA-Projekts in ihrem Hause und davon, wie sie SAP S/4 HANA flexibel und kostengünstig einführen und betreiben können. Fujitsu bietet "Evaluate SAP S/4 HANA" als Tagesworkshop vor Ort mit insgesamt bis zu zehn Teilnehmern zum Preis von 1250.- Euro zzgl. Mehrwertsteuer an. Weitere Informationen zu diesem und anderen Workshops von Fujitsu rund um SAP sind unter folgendem Link erhältlich: www.fujitsu.com/de/sap-angebote



Alles rund um SAP auf dem Fujitsu Forum

SAP-Verantwortliche, die sich zusätzlich im persönlichen Gespräch mit Experten und anderen Anwendern austauschen und von deren Erfahrungen lernen wollen, finden auf dem Fujitsu Forum 2015 in München dazu reichlich Gelegenheit. Das Fujitsu Forum ist die größte, von einem einzigen Hersteller organisierte Veranstaltung der ITK-Branche in Europa und lockt Jahr für Jahr über 12.000 Besucher in die bayerische Landeshauptstadt. Dieses Jahr findet das Fujitsu Forum vom 18. bis 19. November unter dem Leitthema "Human Centric Innovation in Action" statt. Die Veranstaltung bietet spannende Präsentationen, Breakout-Sessions und Round Tables zu IT-Trends sowie die Gelegenheit zum Meinungsaustausch mit Anwendern, Fachleuten, Entscheidern, Meinungsführern und IKT-Experten aus aller Welt. Weitere Informationen: www.fujitsu.com/de/fujitsuforum


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Julia Henry (Tel.: +49 89 307686 238), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 2056 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Fujitsu Technology Solutions

Fujitsu mit Hauptsitz in Tokio ist weltweit einer der
größten Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologien
(IKT).
In Deutschland blickt Fujitsu auf eine jahrzehntelange
Tradition zurück. Das Portfolio reicht von IT-Produkten,
Lösungen und Dienstleistungen für Rechenzentren und
Cloud Services bis hin zum Outsourcing. Fujitsu ist außerdem
der einzige IT-Hersteller, der in Deutschland nicht
nur ein erfolgreiches Lösungs- und IT-Servicegeschäft
betreibt, sondern die gesamte IT-Wertschöpfungskette
abbildet: von der Entwicklung über die Hardware-Produktion
bis hin zum Recycling.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fujitsu Technology Solutions lesen:

Fujitsu Technology Solutions | 16.02.2017

Maximale Flexibilität im Business - mit drei neuen 2-in-1-Tablets von Fujitsu

München, 16. Februar 2017 - Fujitsu präsentiert drei neue 2-in-1-Tablets für den professionellen Einsatz, die ein hohes Maß an Flexibilität sowie Agilität für mobile Businessanwendungen bieten. Durch die Kombination aus Tablet und Notebook ver...
Fujitsu Technology Solutions | 16.02.2017

Sign'IT Lösung von Fujitsu ermöglicht Belfius-Kunden sichere Kontoeröffnung über Mobilgeräte

München, 16. Februar 2017 - Die belgische Bank Belfius stellt sich der digitalen Transformation - und wird dabei von Fujitsu mit zukunftsweisender Technologie unterstützt. Belfius-Kunden können fortan ganz einfach über ihr Smartphone oder Tablet ...
Fujitsu Technology Solutions | 16.02.2017

Studie von Fujitsu: Veraltete Technologien bremsen die digitale Transformation in europäischen Unternehmen

München, 16. Februar 2017 - Veraltete Technologien hindern Unternehmen in Europa daran, Vorteile aus der digitalen Transformation zu ziehen. Das ist das Ergebnis einer Studie1 des unabhängigen Forschungsunternehmens Pierre Audoin Consultants (PAC) ...