info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DOORS OPEN |

Hommage an den Anzug / International Suit Up Day

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Am 13. Oktober heißt es "International Suit Up-Day!" Der Tag ist dem chicsten und stilvollsten Kleidungsstück des Mannes gewidmet – dem Anzug.

Egal ob Mann im Büro oder auf der Baustelle arbeitet, einen Anzug hat er mindestens im Schrank hängen. Wie viele Anzüge man über den Daumen gepeilt haben sollte, hängt davon ab, wie oft man einen Anzug trägt, sagt Sebastian Signer, Geschäftsführer von SUITLABS. "Wer täglich im Büro Anzug trägt, sollte mindestens fünf Stück besitzen – vier für den Alltag im Büro sowie einen eleganteren Abendanzug. Ansonsten reichen zwei Anzüge aus – einen festlicheren, dunkleren und einen helleren, der etwas lockerer getragen werden kann."



"Einfach. Klassisch. Angezogen." lautet das Credo des Jungunternehmers, der sich auf die Zielgruppe der Berufseinsteiger spezialisiert hat. Die Idee zu diesem Konzept kam dem Gründer von SUITLABS durch eigene leidvolle Erfahrungen beim Anzugkauf. "Bei den Billig-Ketten gab’s überhaupt keine Beratung", sagt Sebastian Signer "und in den großen Bekleidungshäusern fühlte ich mich verloren – und als junger Mensch mit begrenztem Budget nicht ernst genommen."



Im Store von SUITLABS dürfte sich niemand verloren vorkommen: Beraten werden die angehenden Berufseinsteiger und Jungunternehmer vom Geschäftsführer persönlich. "Ich nehme mir Zeit und zeige, was dem jungen Mann passt", so Sebastian Signer. "Denn gerade Anzug-Neulinge brauchen Beratung auf Augenhöhe."



"Ein guter Anzug muss passgenau sitzen" sagt Sebastian Signer. "Die Hose darf am Bund weder zu fest noch zu locker sitzen, denn man sollte eine Anzughose auch ohne Gürtel tragen können. Zudem sollte die Hose am Bein hinten bis 2 cm über dem Absatz gerade herunterfallen und vorne mit einer Falte auf dem Schuh liegen "…das hatten wir Männer alle nicht so richtig auf dem Schirm!", sagt Signer.



Der Preis für einen stylischen modernen Business-Anzug liegt nach Angaben des Geschäftsführers bei 249,00 Euro. Studenten mit aktueller Immatrikulationsbescheinigung erhalten sogar einen Rabatt von 50,00 Euro und können ihr neues Business-Outfit für 199,00 Euro erstehen. "Wir lassen unsere Produkte direkt produzieren, so sparen wir unseren Kunden die Kosten für Agenten und Großhändler", sagt Sebastian Signer. Von Billig-Fertigung in China hält er nichts. "Gute Qualität spielt gerade am Anfang eine wichtige Rolle, wenn derselbe Anzug in einer Woche mehrfach getragen wird", sagt Unternehmensgründer Signer.



SUITLABS

Amalienstraße 18

80333 München



Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 10.00 Uhr bis 19. 00 Uhr

Samstag: 10. 00 Uhr bis 18. 00 Uhr

Tel.: +49 (0) 172 740 9267

E-Mail: info@suitlabs.com

suitlabs.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Judith Berkemeyer (Tel.: 015771733591), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 401 Wörter, 2953 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DOORS OPEN


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DOORS OPEN lesen:

DOORS OPEN | 06.09.2016

Majestätische Musik aus Oxford - The Blenheim Singers gastieren in Deutschland

Das renommierte Vokalensemble "The Blenheim Singers" wurde 2006 in Blenheim Palace bei Oxford gegründet. Blenheim Palace, Sitz des Herzogs von Marlborough und Geburtsort von Sir Winston Churchill, zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist mit seiner ...
DOORS OPEN | 18.05.2016

Jubiläums-Benefizkonzert mit Werken von Mozart und Händel in der Theatinerkirche München

Die Dominikaner feiern 800-jähriges Jubiläum - einer der Höhepunkte des Jubiläumsjahrs (7.11.2015-21.01.2017) ist das festliche Benefizkonzert am 25. Juni. Unter der musikalischen Leitung von Pater Robert Mehlhart OP konzertieren die Vokalkapelle...
DOORS OPEN | 09.12.2015

Stress, Migräne, Tinnitus, Schlafstörungen – oft liegt es am Kiefergelenk

In unserer hektischen Zeit ist Stress leider zu unserem bekannten Begleiter geworden und geht mit Folge-Erscheinungen wie Kopfschmerzen, Verspannungen, Schlafstörungen oder sogar Tinnitus einher. In diesem Zusammenhang ist die zentrale Rolle des K...