info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MACHEETE |

Moonlight Breakfast: Fresher Retro-Elektro auf Deutschland-Tour

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Moonlight Breakfast gehen im Herbst auf Deutschlandtour.

Das Warten hat ein Ende: Mit brandneuen Songs aus ihrem kommenden Album und altbewährten Sound-Qualitäten der aktuellen LP "SHOUT", bringt das rumänische Erfolgstrio Moonlight Breakfast im Oktober Deutschlandweit die Clubs zum Beben. Garant dafür ist ihr roher und verdammt gut klingender Stilmix aus Soul, Elektro, Beat, Nu-Jazz und Swing. Beweis ist ihre musikalische Erfolgsstory, die ihren Anfang im Vorprogramm von Jamiroquai am Schwarzen Meer vor rund 35.000 Menschen nahm und bis heute steil bergauf geht.



Moonlight Breakfast alias Produzent, Drummer und Klarinettist Bazooka, Gitarrist und Pianist Adita sowie Sängerin Christie mit exzellenter Ausnahmestimme sind das, was man ohne Zweifel eine rumänische Erfolgsstory nennen kann. Gegründet in Bukarest hat das Trio einen Sound kreiert, der in der Vergangenheit nicht nur bei Jamioquai, sondern auch bei großen Namen wie Hurts oder Macy Gray für Gehör gesorgt hat. Sei es als mehrfacher Opener-Act, als musikalischer Gast bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotchi oder als Band, die mit ihrem Debütalbum kurzum den Soundtrack für die Ford-Werbekampagne in 52 Ländern liefert – was Moonlight Breakfast im Studio anpackt, das funkelt wenig später am Musikhimmel.



Ihr Debütalbum "SHOUT" veröffentlichten die drei Musiker im vergangenen Jahr und war in ihren Heimat Rumänien innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Nach vier erfolgreichen Single-Auskopplungen, die in Deutschland unter den Top Airplayed Songs landeten, steht die geballte Sound-Power aus Rumänien nun mit ihrem zweiten Album in den Startlöchern und kurz vor Beginn ihrer ersten großen Deutschland-Tour. Die Gelegenheit Moonlight Breakfast live zu erleben und die Nacht zum Tag zu machen, die gibt es an folgenden Dates:



23. Oktober 2015 – Nochtspeicher, Hamburg

24. Oktober 2015 – FZW Club, Dortmund

26. Oktober 2015 – Club Bahnhof Ehrenfeld, Köln

27. Oktober 2015 – Keller Klub, Stuttgart

28. Oktober 2015 – Künstlerhaus, Nürnberg

29. Oktober 2015 – Groovestation, Dresden

30. Oktober 2015 – Privatclub, Berlin



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Mareen Eichinger (Tel.: 03048818725), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 329 Wörter, 2606 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MACHEETE


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MACHEETE lesen:

MACHEETE | 14.09.2015

A MILLION MILLION liefern Soundtrack zum Kinofilm "Die Kleinen und die Bösen"

Zum Start der Krimikomödie "Die Kleinen und die Bösen" mit Stromberg-Star Christoph Maria Herbst und Theater-Urgestein Peter Kurth in den Hauptrollen, ist der gleichnamige Brit-Pop geladene Soundtrack des Produzentenduos A Million Million erhältli...
MACHEETE | 03.03.2015

Akustik-Pop: Diamond Elephant kündigt LP "Love Revolution" mit Videopremiere an

Am 27. März 2015 veröffentlicht die Münchner Akustik-Pop Künstlerin Diamond Elephant ihr Debütalbum "Love Revolution". Einen ersten Vorgeschmack liefert die heutige Premiere des Videos zum Song "Beautiful Music". Beweggründe um Musik zu kompon...
MACHEETE | 28.01.2015

Erste Acts für das FRESH ISLAND FESTIVAL 2015 bestätigt

Das FRESH ISLAND FESTIVAL, Europas größtes Hip-Hop, R&B und Urban Music Beach Festival in Kroatien, meldet sich im neuen Jahr zurück und kündigt die ersten Künstler an. Mit dabei sind vom 15. bis 17. Juli 2015 unter anderem Joey Bada$$, Danny Br...